Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Oliver Kalkofe

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Oliver Kalkofe

    wer kennt ihn nicht. Den netten Menschen von nebenan, der bequeme und unauffällige Zeitgenosse Oliver Kalkofe.

    Das ehemalige Frühstyxradiourgestein und Premiere-Mattscheiben-kabarettist hat etwas neues in Planung:

    - Kalk im Kino

    Was? Was soll das denn... da wußte ja noch gar keiner was von!
    Stimmt, deswegen nennt man so etwas ja auch Überraschung!

    Aber es ist wirklich wahr: ich bin mitten in der Planung für ein großes Kino-Projekt!!! Und das schon seit ca. einem halben Jahr – deswegen auch der viele Streß, die fehlende Zeit und das Absagen der Tour.

    Viel kann ich im Moment noch nicht verraten, nur ein paar erste Informationen:

    - Der Film basiert (allerdings nur sehr sehr lose) auf einer alten Frühstyxradio-Serie von mir und dem Welk und wird auch diesen Titel tragen: DER WIXER !

    - Es wird die ultimative Parodie auf die von uns allen sehr geschätzten alten Edgar Wallace – Filme. Obwohl dies Projekt nun schon seit Mai in Arbeit ist, hilft uns der Erfolg des Manitu-Schuhs natürlich sehr, auch eine ordentliche Finanzierung auf die Beine zu stellen, damit es keine Low-Budget-Produktion werden muß. Auch hierzu demnächst mehr!

    - Die erste Fassung des Drehbuchs ist bereits fertig, geschrieben von den Herren Kalk und Welk. Damit waren wir die letzten Wochen also beschäftigt!!! Nun werden wir noch einige male so einiges umschreiben, aber eigentlich sind wir schon sehr zufrieden und würden am liebsten gleich loslegen. Leider braucht man aber für so einen Film vor allem Geduld....

    - Was meine Person angeht: ich schreibe mit Welke das Drehbuch, werde voraussichtlich eine der Hauptrollen übernehmen und auch eine der Produzententätigkeiten übernehmen. Der Welk wird auch mitspielen, außerdem noch viele andere großartige bekannte Menschen – aber auch dazu erst demnächst mehr.

    - Ich sagte es bereits: so ein Film braucht viel Zeit. Auf der Leinwand wird er wahrscheinlich erst im Frühjahr 2003 zu sehen sein... aber das wird man sehen. Gedreht wird wahrscheinlich ab der zweiten Jahreshälfte 2002, bis dahin sind alles nur Vorbereitungen.

    Nun, ich hoffe, Ihr seid auf diese Geschichte genauso gespannt wie wir alle! Für mich ist es definitiv das spannendste Projekt seit langem!
    Wir werden Euch spätestens ab Anfang des nächsten Jahres auf der Homepage über die Entwicklungen aktuell unterrichten, aber auch noch in diesem Jahr ein paar Details nachlegen, sobald wir darüber reden können.
    Quelle --> Kalkofe spricht...


    Wie ich meine, ein Projekt, das sich lohnen wird zu bestaunen.

    Zudem hat der Gute Mann auch eine neue CD auf den Markt geschmissen Onkel Hottes Märchenstunde: Planet der Zwerge

    Gruß Muli



    EDIT:
    Hier kann man sich den unheimlich witzigen Song der Arschkrampen namens Poppen anhören...
    "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

  • #2
    Sieht nach einer interessante Sache aus, und Oliver Kalkofe fand ich eigentlich schon immer ganz witzig. Schade das "Kalkofes Mattscheibe" nicht mehr läuft.

    Kommentar


    • #3
      Jou abwarten und Tee trinken

      Kommentar


      • #4
        Bzgl. der Mattscheibe kann man auf der Kalkofe - Seite folgendes finden:

        - Kalk im TV?

        Vielen Dank für Eure zahlreichen Vorschläge für ein mögliches neues Kalk-TV-Format. Leider muß ich Euch mitteilen, daß es nicht so aussieht, als ob es in naher Zukunft zu einem solchen Projekt kommen wird.

        Die Sender, mit denen wir ausführlich gesprochen haben, haben zur Zeit definitiv kein Interesse an Comedy, die auch ein wenig kritisch und im schlimmsten Fall unbequem ist. Und da ich keine Lust habe, eine superulkige Show zu machen, in der ich mich als funny Gastgeber mit megawitzigen Comedians über die Ereignisse der letzten Woche unterhalte (sowas wird momentan überall als Krone der Kreativität empfunden), lasse ich es lieber sein.

        Andererseits aber denke ich, daß es gerade jetzt höchste Zeit wäre, wieder so etwas wie die Mattscheibe zurück ins Leben zu rufen – und glaubt mir, wir sind hier alle nicht untätig. Könnte sein, daß es da bald doch die eine oder andere Überraschung zu vermelden gibt... also habt etwas Geduld! Vielleicht ja auch mal ein Thema für die Diskussion im Message-Board.
        "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

        Kommentar


        • #5
          Da hat er Recht, mit dem was er sagt. Leider ist das meiste was an Comedy geboten wird wirklich ziemlich platt, auch bei Stefan Raab, der sich stark abgenutzt hat seit er täglich läuft.

          Kommentar


          • #6
            Ja. Leider. Allerdings ist Kalkofe im Radio eigentlich besser aufgehoben. Diealten Radiomattscheiben waren z.B. auch wesentlich besser, als die auf Prmiere. Besonders gut war Kalk ja im Frühstyxradio... ach ja.. das waren noch Zeiten... sonntag zwischen 9 und 12... Pflichttermin... das größte Kuluturmagazin der Welt.

            Allerdings gab es einen Film, der von der FSR - Crew Synchronisiert wurde:


            Ein super witziger Film.


            FSR

            Gruß Muli
            "Wozu Socken? Sie schaffen nur Löcher!" Albert Einstein

            Kommentar


            • #7
              Kalkofe fand ich noch nie sonderlich gut. Seine Art bei der "Mattscheibe" fand ich insgesamt teilweise etwas zu beleidigend.
              “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
              They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
              Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

              Kommentar

              Lädt...
              X