Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Oscars - Eure Favoriten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Oscars - Eure Favoriten

    Am Sonntag ist es ja wieder soweit mit dem berühmtesten Filmpreis. Ich als Filmfan freue mich schon auf die lange Nacht.
    Wie wir alle wissen sind die beiden Favoriten "HDR-Die Gefährten" mit 13 Oscars und "A Beautiful Mind" mit 8 Oscars die Spitzenreiter.

    Ich (und wahrscheinlich auch viele von euch) bin für "Die Gefährten"obwohl ich den anderen nicht gesehn habe. Außerdem kann ich Crowe nicht leiden. Es wäre der Hit, wenn er alle Trophäen bekommen würde (nicht zuletzt weil ich Fantasy-Fan bin und das der Film ist, den ich mir schon immer gewünscht habe). Allerdings denke ich realistisch und Hoffe auf 7 Stück mit u.a. Kamera (Spitzenaufnahmen), Ian Mckellen (super Schauspieler) und Musik (genau, wie ich sie mir für diesen Film vorgestellt habe ).
    Wie siehts mit euch aus, seid ihr für einen der beiden oder vielleicht einen ganz anderen Film, der nicht nominiert wurde?
    Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

  • #2
    Viel interessanter als der Oscar für den besten Film ist der für die Technik. Der geht nämlich nach München.
    Dort hat eine Firma ein Verfahren entwickelt, durch das Filme in der halben zeit fürs Kino belichtet werden können und das bei doppelt so guter Qualität wie bisher.
    Mittlerweile werden, 1 Jahr nach dem erscheinen, praktisch alle Hollywoodfilme mit dieen Verfahren bearbeitet.
    Der Name ist übrigens "Arri-Laser".
    Veni, vici, Abi 2005!
    ------------------------[B]
    DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

    Kommentar


    • #3
      Mein Tipp: LotR bekommt 8 Oscars (u.A. Regie, Film, Kamera, Kostüme, Effekte)

      Ansonsten ist Will Smith mein Favorit. Als Muhammed Ali hat er toll gespielt und auch ordentlich trainiert. Halle Berry kriegt für Monster's Balls auch einen Goldjungen.
      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

      Kommentar


      • #4
        Ich muss auch sagen , dass HdR mein Favorit ist, zumal ich gestehen muss, dass mich die anderen Filme nicht interessieren bzw ich sie nicht kenne. Ich denke aber, dass er sich nicht so gut wird behaupten können, denn irgendwie haben bei der Oscar Verleihung immer wieder Liebesschnulzen die Nase vor (Titanic, Der Englische Patien, Moulin Rouge, ...)

        Kommentar


        • #5
          Ich habe nur beim Männlichen Hauptdarsteller einen absoluten Favoriten: WILL SMITH
          Der Mann kann schauspielern. Man ließ ihn bis jetzt nur noch nicht.
          In "Ali" ist er genial.

          @ Souvreign

          Leider hast du Recht. Sch... Schnulzen
          If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
          - Paul Walker
          1973 - 2013

          Kommentar


          • #6
            Re: Oscars - Eure Favoriten

            Original geschrieben von WilderKlingone
            Am Sonntag ist es ja wieder soweit mit dem berühmtesten Filmpreis. Wie siehts mit euch aus, seid ihr für einen der beiden oder vielleicht einen ganz anderen Film, der nicht nominiert wurde?
            Also ich sehe das ganze ein wenig schwärzer als ihr. In den letzten Jahren haben die Filme die mir gut gefallen haben immer sehr schlecht abgeschnitten (Naja bis auf Gladiator).

            Und HdR ist ein echter "Genrefilm".

            Es würde mich mehr erstaunen, wenn er mehr als 4 Oscars bekommen würde (und die allesamt für den technischen Bereich, also Make-Up, Kostüme, Tricks, Soundtrack), als wenn er absolut leer ausgehen würde.

            Mein ein wenig pessimistischer Tipp
            Null Oscars für den Lord der Filme....
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Ich muß Dir leider Recht geben, Sternengucker.

              "Der Herr der Ringe: Die Gefährten" wird schon einige Oscars bekommen - aber eben leider in den eher unwichtigen Kategorien wie z.B. Makeup, Kostüme und dergleichen.

              Mein absoluter Favorit in den Hauptkategorien (wenn man das so nennen kann) ist "A Beautiful Mind". Der wird der absolute Gewinner der Oscar-Nacht. Und beim Herrn der Ringe verlasse ich mich mal auf den zweiten und dritten Teil. Aber einen Oscar für de beste Regie wird Peter Jackson doch hoffentlich bekommen...

              Liebe Grüße, Gene
              Live well. It is the greatest revenge.

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Gene
                Mein absoluter Favorit in den Hauptkategorien (wenn man das so nennen kann) ist "A Beautiful Mind". Der wird der absolute Gewinner der Oscar-Nacht. Und beim Herrn der Ringe verlasse ich mich mal auf den zweiten und dritten Teil. Aber einen Oscar für de beste Regie wird Peter Jackson doch hoffentlich bekommen...
                Oder nach dem Start von Teil Drei dann den Ehrenoskar fürs Lebenswerk (wenn ich mich nicht irre "Irving Thalberg-Award")
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von Sternengucker


                  Oder nach dem Start von Teil Drei dann den Ehrenoskar fürs Lebenswerk (wenn ich mich nicht irre "Irving Thalberg-Award")
                  Richtig, ich hoffe er kann dann noch ohne Stock die Bühne betreten.

                  Ups, das wahr wohl bitterer Sarkasmus... und das aus meinem Mund, tsetse...

                  Liebe Grüße, Gene
                  Zuletzt geändert von Gene; 22.03.2002, 00:41.
                  Live well. It is the greatest revenge.

                  Kommentar


                  • #10
                    Würd ich auch so sehen, Make-Up und Kostüme müssten ja nun auf jeden Fall sein, Musik wird schon kritisch, Ian McKellen als besten Nebendarsteller wäre realistisch gesehen der Maximalerfolg.

                    Kommentar


                    • #11
                      Den Oscar für Kostüme könnte aber genausogut Moulin Rouge abräumen. Denn was ich bis jetzt davon gesehen habe, sind diese in dem Film auch nicht zu verachten.

                      IMO könnte HdR mindestens genau so viele Oscars bekommen, wie seinerzeit "Star Wars" (ich glaub es waren 6 für den ersten Teil, ich meine Episode IV). Schließlich war auch dieser Film ein Meilenstein im Fantasy/SciFi-Genre.
                      Und bei dem Haufen an Preisen, die HdR bis jetzt abgeräumt hat, bin ich zuversichtlich.

                      Wenn "A Beautiful Mind" die Trophäe für den besten Film bekommen würde, fände ich das zum kotzen. Ich hab nämlich gehört, dass der Film ziemlich überschätzt wird. Größtenteils aufgrund der Leistung von Russel Crowe. An dieser Stelle muss ich allerdings nochmal sagen, dass ich den Film noch nicht gesehn habe. Ich kann mir aber trotzdem kaum vorstellen, dass er mir besser gefallen würde, als HdR oder Star Wars.
                      Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zur Übersicht hier mal alle Nominierungen (von www.oscar.com), mein Tip jeweils als * , wenn vorhanden "meine" Wahl, wenn vorhanden, als ! dahinter:

                        ACTOR IN A LEADING ROLE
                        Russell Crowe * !
                        Sean Penn
                        Will Smith
                        Denzel Washington
                        Tom Wilkinson

                        ACTOR IN A SUPPORTING ROLE
                        Jim Broadbent
                        Ethan Hawke
                        Ben Kingsley *
                        Ian McKellen !
                        Jon Voight

                        ACTRESS IN A LEADING ROLE
                        Halle Berry
                        Judi Dench
                        Nicole Kidman *
                        Sissy Spacek
                        Renée Zellweger

                        ACTRESS IN A SUPPORTING ROLE
                        Jennifer Connelly *
                        Helen Mirren
                        Maggie Smith
                        Marisa Tomei
                        Kate Winslet

                        ANIMATED FEATURE FILM
                        JIMMY NEUTRON: BOY GENIUS
                        MONSTERS, INC.
                        SHREK * !

                        ART DIRECTION
                        AMÉLIE
                        GOSFORD PARK
                        HARRY POTTER AND
                        THE SORCERER'S STONE
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING
                        MOULIN ROUGE *

                        CINEMATOGRAPHY
                        AMÉLIE
                        BLACK HAWK DOWN
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING
                        THE MAN WHO WASN'T THERE
                        MOULIN ROUGE *

                        COSTUME DESIGN
                        THE AFFAIR OF THE NECKLACE
                        GOSFORD PARK
                        HARRY POTTER AND
                        THE SORCERER'S STONE
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING * !
                        MOULIN ROUGE

                        DIRECTING
                        A BEAUTIFUL MIND *
                        BLACK HAWK DOWN
                        GOSFORD PARK
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING !
                        MULHOLLAND DRIVE

                        DOCUMENTARY FEATURE
                        CHILDREN UNDERGROUND
                        LALEE'S KIN: THE LEGACY OF COTTON
                        MURDER ON A SUNDAY MORNING
                        PROMISES
                        WAR PHOTOGRAPHER

                        DOCUMENTARY SHORT SUBJECT
                        ARTISTS AND ORPHANS: A TRUE DRAMA
                        SING!
                        THOTH

                        FILM EDITING
                        A BEAUTIFUL MIND *
                        BLACK HAWK DOWN
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING
                        MEMENTO !
                        MOULIN ROUGE

                        FOREIGN LANGUAGE FILM
                        AMÉLIE * !
                        ELLING
                        LAGAAN
                        NO MAN'S LAND
                        SON OF THE BRIDE

                        MAKEUP
                        A BEAUTIFUL MIND
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING * !
                        MOULIN ROUGE

                        MUSIC (SCORE)
                        A.I. ARTIFICIAL INTELLIGENCE
                        A BEAUTIFUL MIND *
                        HARRY POTTER AND
                        THE SORCERER'S STONE
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING !
                        MONSTERS, INC.

                        MUSIC (SONG)
                        KATE & LEOPOLD
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING * !
                        MONSTERS, INC.
                        PEARL HARBOR
                        VANILLA SKY

                        BEST PICTURE
                        A BEAUTIFUL MIND *
                        GOSFORD PARK
                        IN THE BEDROOM
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING !
                        MOULIN ROUGE

                        SHORT FILM -- ANIMATED
                        FIFTY PERCENT GREY
                        FOR THE BIRDS
                        GIVE UP YER AUL SINS
                        STRANGE INVADERS
                        STUBBLE TROUBLE

                        SHORT FILM -- LIVE ACTION
                        THE ACCOUNTANT
                        COPY SHOP
                        GREGOR'S GREATEST INVENTION
                        A MAN THING (Meska Sprawa)
                        SPEED FOR THESPIANS

                        SOUND
                        AMÉLIE
                        BLACK HAWK DOWN
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING !
                        MOULIN ROUGE *
                        PEARL HARBOR

                        SOUND EDITING
                        MONSTERS, INC. !
                        PEARL HARBOR *

                        VISUAL EFFECTS
                        A.I. ARTIFICIAL INTELLIGENCE
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING * !
                        PEARL HARBOR

                        WRITING (ADAPTED SCREENPLAY)
                        A BEAUTIFUL MIND
                        GHOST WORLD
                        IN THE BEDROOM
                        THE LORD OF THE RINGS:
                        THE FELLOWSHIP OF THE RING * !
                        SHREK

                        WRITING (ORIGINAL SCREENPLAY)
                        AMÉLIE
                        GOSFORD PARK
                        MEMENTO !
                        MONSTER'S BALL
                        THE ROYAL TENENBAUMS *

                        Kommentar


                        • #13
                          Dann poste ich mal meine Favoriten:

                          ACTOR IN A LEADING ROLE
                          Russell Crowe

                          ACTOR IN A SUPPORTING ROLE
                          Ian McKellen

                          ACTRESS IN A LEADING ROLE
                          Renée Zellweger

                          ACTRESS IN A SUPPORTING ROLE
                          Kate Winslet

                          ANIMATED FEATURE FILM
                          Shrek

                          ART DIRECTION
                          Amélie

                          CINEMATOGRAPHY
                          Moulin Rouge

                          COSTUME DESIGN
                          The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring

                          DIRECTING
                          A Beatuiful Mind

                          DOCUMENTARY FEATURE
                          n/a

                          DOCUMENTARY SHORT SUBJECT
                          n/a

                          FILM EDITING
                          The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring

                          FOREIGN LANGUAGE FILM
                          Amélie

                          MAKEUP
                          The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring

                          MUSIC (SCORE)
                          A.I. Artificial Intelligence

                          MUSIC (SONG)
                          The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring

                          BEST PICTURE
                          A Beautiful Mind

                          SOUND
                          The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring

                          SOUND EDITING
                          Pearl Harbor

                          VISUAL EFFECTS
                          The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring

                          WRITING (ADAPTED SCREENPLAY)
                          The Lord Of The Rings: The Fellowship Of The Ring

                          WRITING (ORIGINAL SCREENPLAY)
                          n/a
                          Live well. It is the greatest revenge.

                          Kommentar


                          • #14
                            A Beautiful Mind

                            ich halte es auch eher für unwahrscheinlich, daß HdR absahnen wird, aber man kann sich ja zum glück irren
                            ich hoffe jedenfalls, daß wenigstens Ian McKellen einen oscar bekommt.

                            und da von euch so gut wie niemand A Beautiful Mind gesehen hat, werde ich mal was zu HdR's Konkurrenz schreiben:


                            erstens ganz kurz: ja, er ist hollywood (klar, was ich meine, oder?). aber nein, ich fand ihn nicht völlig grauenvoll.


                            eine gängige meinung über mathmatiker ist, daß sie soziopathisch, etwas überheblich und weltfremd sind. sozialer kontakt ist schwierig, small talk eine absolut unnütze verschwendung von energie, die man lieber auf die mathematik verwenden kann.
                            ich würde das fast klischee nennen. allerdings nur fast, da mathematiker es mitunter über alle maßen erfüllen.
                            (kleine anmerkung zu diesem abschnitt: nichts davon ist negativ gemeint. ich habe ehrlich höchsten respekt vor mathematikern.)

                            A Beautiful Mind's John Nash macht natürlich keine ausnahme. das macht den ersten teil des filmes amüsant und unterhaltsam.
                            (beispiel heiratsantrag:
                            - john: rechtfertigt unsere bisherige beziehung ein längerfristiges engagement?
                            - alicia: umm... gib mir einen moment zeit, meinen mädchenhaften vorstellungen von romantik neu zu überdenken)

                            was ich außerdem mitunter am komischsten fand, war, daß jemand allen ernstes BENDER hieß

                            der zweite teil des filmes dreht sich mehr um seine schizophrenie und ist an sich gut. daß er schizophren ist, ist nicht überraschend, da man das in jeder inhaltsangabe schon gelesen hat, aber zumindestens von einer person hätte ich nicht gedacht, daß er sie sich nur einbildet.

                            dann kommt der letzte teil, der kitschig und hollywood pur ist. die charaktere sind letztlich doch stereotyp festgelegt (alicia die aufopferungsvolle ehefrau und nichts weiter, etc.) und cellomusik sagt dir genau, daß es jetzt rührend wird.
                            die maske sieht nicht gut aus (wenn dieser film für maske einen oscar bekommt... ) und es ist hollywood. hatte ich schon erwähnt *hust*
                            Russell Crowe spielt gut und läßt schauspielerisches talent und niveau durchblicken, gibt dem charakter aber etwas halb authistisches, was verdächtig wie fishing-oscar-compliments wirkt. er gibt ihm allerdings auch eine gewissen emotionale tiefe. Tom Cruise soll für die rolle auch im gespräch gewesen sein, der meiner meinung nach viel zu glatt ist und eine absolute fehlbesetzung gewesen wäre.

                            ein muß man auch noch erwähnen: die geschichte ist nicht wahrheitsgetreu, denn im realen leben ist sie nicht hollywoodkonform gewesen (ehe wurde geschieden, nash hatte homosexuelle neigungen, wenn ich mich nicht irre, seine mitmenschen haben ziemlich heftig unter seiner krankheit gelitten).

                            aber der letzte teil wird gerettet durch den auftritt von Austin Pendleton spaß beiseite...


                            FAZIT:
                            A Beautiful Mind hat was, wenn man darin etwas sehen kann (ein freund von mir meinte, der film hätte was philosophisches), bzw. wenn er es schafft, einen zu berühren oder durch irgendwas zu beeindrucken. ansonsten findet man ihn wahrscheinlich einfach furchtbar und hört ihn ständig "gebt mir den oscar!" schreien.

                            ich kann ihn nicht völlig runtermachen, weil er mir etwas gegeben hat. aber einen oscar für den besten film ist er bestimmt nicht wert. obwohl er recht gute aussichten darauf hat.



                            hm, ziemlich viel geworden. danke an alle, die bis hierhin gelesen haben
                            venn
                            Lambdas changed my life. (Barbara H. Partee)

                            Kommentar


                            • #15
                              Phew, für *diesen* Beitrag hättest du ruhig einen neuen Thread aufmachen können! Respekt, sehr gut geschrieben und auch sehr interessant eine Stimme zu dem Film zu hören, die nicht von den Medien kommt.

                              Ich werde mir den Film heute oder morgen ansehen (auf alle Fälle noch dieses Wochenende) und ich bin sehr gespannt darauf. Russel Crowe, einer meiner Lieblingsschauspieler hat - wie du geschrieben hast - einiges geleistet. Allein das wäre ist ein großer Anreiz den Film zu sehen. Und außerdem will ich wissen, was die Damen und Herren der Academy Awards sonst noch so begeistert hat.

                              Liebe Grüße, Gene
                              Live well. It is the greatest revenge.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X