Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Scorpion King

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The Scorpion King

    Da hier noch keiner einen derartigen Thread aufgemacht hat, mach ich das eben. Ich hab den Film gestern gesehen. Und ich hab mich königlich amüsiert. Das war Trash vom Feinsten.

    Bis auf die Anfangssequenz hat man sich den ganzen Film gefragt: Soll der Film komisch sein oder war das unfreiwillig? Die Dialoge waren dermassen hölzern und auf dramatisch getrimmt, das es schon wieder komisch war .. "Leb Frei - Stirb stolz" .. Muhaha ..

    Wer einen relativ sinnfreien Film mit viel Action, hübschen Frauen und ner Portion (unfreiwilligen) Humors erleben will sollte den Film nicht verpassen. Wer allerdings etwas im Stil von "Die Mumie" erwartet wird bitter enttäuscht sein. Wie gesagt ich hab mich königlich amüsiert.

    Gruss
    WarpJunkie

  • #2
    Ich gehe nur ins Kino, wenn der Film auch ab 16 ist.
    Ich hab gelesen das er überall nur in der gekürzten FSK12er Fassung laugfen soll

    "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

    John Crichton, Farscape

    Kommentar


    • #3
      Hat jemand zufällig Freitag Nacht News gesehen? Da wurde The Scorpion King als The Vollidiot betitelt. Ich schätze, dass sie damit nich wirklich übertrieben haben. Ernsthaft war der Film für mich auf jedenfall nicht; man kringelt sich eher vor lachen.

      P.S.: @WarpJunkie: Du hast bereits alles gesagt!
      I regret tomorrow more than yesterday!

      Kommentar


      • #4
        Nun ich war vorhin drin und muss sagen das er recht unterhaltsamm war und auch stellenweise richtig gut war, was ich aber sehr gut fand, war der Soundtrack.

        Notenmäßig würde ich ne 2 geben.
        Banana?


        Zugriff verweigert
        - Treffen der Generationen 2012
        SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

        Kommentar


        • #5
          In den USA ist der Film jedenfalls enorm erfolgreich !
          Am Premierenwochenende erzielte er das beste Ergebnis dass ein Film der im April startete jemals hatte !
          Und der Hauptdarsteller Dwayne "The Rock" Johnson dreht im Sommer seinen nächsten Film !
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            Was ich schonmal interessant finde, ist, dass die Macher der zwei Mumien-Filme aus dem Skorpionkönig überhaupt einen eigenen Film gemacht haben. Hab ihn zwar noch nicht gesehen, aber ich denke, ich werde mal reingehen.

            Kommentar


            • #7
              Inoffiziell ist es ja Mumie3
              aber auch offiziell???(ohne das es dransteht)

              bin mir nicht soo sicher...
              ich geh am Montag rein...
              »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
              Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
              Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
              Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Admiral K.Breit
                Was ich schonmal interessant finde, ist, dass die Macher der zwei Mumien-Filme aus dem Skorpionkönig überhaupt einen eigenen Film gemacht haben. Hab ihn zwar noch nicht gesehen, aber ich denke, ich werde mal reingehen.
                Weder offiziell, noch inoffiziell.
                Es ist ein Prequel zu dem beiden Mumie Filmen.
                Die Mumie 3 kommt später.
                Scorpion King gucke ich lieber später ungekützt auf DVD ...

                "Willkommen auf dem Föderationsraumschiff SS Arschritze"

                John Crichton, Farscape

                Kommentar


                • #9
                  Ich habe den Film gestern im Kino gesehen und dieser Film ist wirklich ein Blödsinn, was die Handlung betrifft, aber er ist gut und unterhaltend! Vorallem wo dann der Hauptdarsteller mit dem Pfeil im Rücken herumläuft...

                  Ich habe "Die Mumie Teil 2" noch nicht gesehen, aber spielt er dort die gleiche Rolle oder was?
                  Die Wahrheit wird sich von selbst offenbaren.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von Picard
                    Ich habe "Die Mumie Teil 2" noch nicht gesehen, aber spielt er dort die gleiche Rolle oder was?
                    Jein, er taucht nur Anfangs in der Vorgeschichte kurz als Mensch auf. Zum Schluss hin tritt er dann vielleicht insgesamt 5min als Riesen-Skorpion wieder auf. Mehr kann man The Rock auch nicht zumuten
                    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich weis inzwischen das es eine art Liebesstory sein soll

                      also die Angeschnittene Story in Mumie 2 wär mir Lieber gewesen...
                      »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                      Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                      Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                      Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Original geschrieben von Picard
                        Ich habe den Film gestern im Kino gesehen und dieser Film ist wirklich ein Blödsinn, was die Handlung betrifft, aber er ist gut und unterhaltend! Vorallem wo dann der Hauptdarsteller mit dem Pfeil im Rücken herumläuft
                        Ich trottel war auch gestern abend in diesem Machwerk.
                        Ich war stark am Überlegen, einen Kommandotransporter zu schicken, um diese Beleidigung der Augen und Ohren auszumerzen!

                        HILFE!

                        Das war schrecklich!
                        Wrestlingvorführungen, 5 Pfeile gleichzeitig...

                        Man hatte versucht, Humor aus der Mumie an einen völlig unbegabten Schauspieler zu pinnen.
                        Dazu wurde Ernsthaftigekit geprobt, die anhand der lächerlichen Slapstickeinlagen nur erahnen ließ, das man einen Lückenbüßer brauchte, bis die Mumie 3 ins Kino kommt.

                        Mumie 1: Note 1+
                        Mumie 2: Note 1
                        Scorpion King: Note 3-

                        PS Meine Frau fand ihn auch unterhaltsam... ich muß ihr wohl mal die Kühlstäbe zurechtbiegen, so einen Mist gut zu finden...

                        Kommentar


                        • #13
                          Hoffentlich drehen sie wirklich noch einen richtigen Mumienachfolger. Ich fand sowohl den ersten als auch den zweiten gut.(Den zweiten sogar fast noch besser,besonders wegen dem coolen Soundtrack, nur das Kind stört (aber das ist bei vielen Filmen so))
                          Doch ich glaub nicht, dass ich beim Scorpion King ins Kino gehen werde, da wart ich lieber auf Premiere. Die schauspielerischen Leistungen von The Rock waren bereits in Voyager und Die Mumie kehrt zurück schlecht. Oder wie ein Kollege von mir sagte: Die schauspielerischen Leistungen von dem sind erst gut, als er am Schluss (von Teil 2) komplett am Computer dargestellt wird!

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von scorpius

                            Mumie 1: Note 1+
                            Mumie 2: Note 1
                            also ich würde das genau umgekehrt benoten
                            ich fand den 2ten Teil etwas besser - bist auf den Kitschigen Ballon...
                            »Ich bin Hunger! Ich bin Durst!
                            Ich kann hundert Jahre fasten, ohne zu sterben.
                            Ich kann hundert Nächte auf dem Eis liegen, ohne zu erfrieren.
                            Ich kann einen Strom von Blut trinken, ohne zu bersten. Sagt mir, wer Eure Feinde sind!«

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Dunkelwolf

                              also ich würde das genau umgekehrt benoten
                              ich fand den 2ten Teil etwas besser - bist auf den Kitschigen Ballon...
                              Also ich weiß nicht. Der Mimie1 würde ich ja noch die Note 1 geben. Aber der zweite Teil war meiner Meinung nach nicht besser als Note 2 oder vielleicht 2+.
                              Ich fand insbesondere die ersten 60min recht langweilig. Wonach es danach wesentlich besser wurde.
                              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X