Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Nemesis 2-4

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Nemesis 2-4

    Hatte dazu keinnen Thread gefunden.


    Hat jemand die Filme gesehen?
    Wenn ja wie Ihrs findet?

    Ich fand vorallem interessant an Ihm wieviele Profi Bodybuilderinnen da mitgespielt haben
    u.a Debbi Muggli, Sharon Bruneau und natürlich Sue Price (alls Hauptdarstellerin).

    Nur die Produktion war bißchen billig fand ich.

    Vilja

  • #2
    was sind denn das für filme ? habe noch nie was von gehört?

    Kommentar


    • #3
      HI

      Sorry habe gesehen das sonst hier immer so ne kleinne Einleitung kommt
      Hab mal eine aus dem Netz:
      Von Nemesis 2:

      ___________________________________________________
      Alex Rain versuchte die Cyborgs zu stoppen. Er versagte. Der Krieg zwischen der Menschheit und den Cyborgs begann vor 73 Jahren. Das war im Jahre 2027. Zehn Jahre später gewannen die Cyborgs den Krieg. Sie hatten die volle Kontrolle auf der Erde. Die Menschen waren ihre Sklaven. Bis ein im Widerstand arbeitender Wissenschaftler ein Super-DNA-Gen erfand, das Menschen mit außergewöhnlichen Kräften ausstattete. Eine Frau brachte diesen neuen" Menschen zur Welt - ein Mädchen, dem man den Namen ALEX gab. Los Angeles, Cyborg America im Jahre 2077. Nach einem Angriff der Cyborgs kann Alex von ihrer Mutter in Sicherheit gebracht werden, bevor diese im Kampf stirbt. Alex wird von einem afrikanischen Stamm großgezogen. Aber NEBULA, ein bio-technischer Gigant, ist ihr dicht auf den Fersen. Er ist darauf programmiert, Alex zu zerstören... und damit auch die letzte Hoffnung der Menschheit..."
      __________________________________________________


      Gruß
      Vilja
      PS. Mehr Infos kommen noch!

      Kommentar


      • #4
        und was ist in " Nemesis 1 " so loss,da muss doch die geschichte anfangen?

        Kommentar


        • #5
          Also die Nemesis Folgen 2 bis 4 sind totaler Schrott und wirklich billig. Schade, denn der erste Teil war ziemlich gut.
          Nemesis 1 mit Oliver Gruner hatte mir wirklich sehr gut gefallen ( der ein wenig an Blade Runner erinnerte). So weit ich mich erinnere: Gruner spielt dort einen Cop (der oben erwähnte Alex Ryan), der Cyborgs bekämpft , aber selbst schon fast ein Cyborg ist, da er durch verschiedene Kämpfe fast nur noch aus Implantaten besteht. Die Cyborgs wiederum peilen die Weltherrschaft an, und verschiedene hochrangige Politiker werden durch Cyborgs ersetzt... unter anderem auch zufällig der Chef von Oliver Gruner(Alex Ryan), usw....
          Der Film ist auf jeden Fall der beste mit Martial-Arts-Star Oliver Gruner und ein sehr passabler Endzeit-Sci-Fi.

          Kommentar


          • #6
            Original geschrieben von Klingon
            und was ist in " Nemesis 1 " so loss,da muss doch die geschichte anfangen?
            Der teil 1 und die teile 2u.3 sowie der Nr. 4
            haben nicht sehr viel gemeinsam!
            Am änlichsten sind 2 und 3 (da setzt sich die geschichte fort).

            Gruß
            Vilja

            Kommentar


            • #7
              Original geschrieben von Lem
              Also die Nemesis Folgen 2 bis 4 sind totaler Schrott und wirklich billig. Schade, denn der erste Teil war ziemlich gut.
              Das ist leider richtig!

              Liegt auch daran das es weibliche Bodybuilderinnen im Filmgeschehen es sehr schwer haben!
              ZB. mit Sue Price (Hauptdarstellerin) die ja bekannter massen Amerikanische Meisterin 94 in der Bodyklasse 3 war
              hört man ja jetzt kaum noch was während man zb von A. schwarzengger man seit sehr vielen Jahren immer wieder Top Filme sieht!
              Das einzigste von Sue was man hörte wae das sie 99 in Frankreich tourte!

              Vilja

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von Vilja

                Liegt auch daran das es weibliche Bodybuilderinnen im Filmgeschehen es sehr schwer haben!
                Liegt wohl daran, dass weibliche Bodybuilderinnen nicht unbedingt Schauspielerinnen sind . Darüberhinaus find ich persönlich diese auch nicht so richtig ansehnlich wie Vin Diesel und Co (Schwarzenegger kann man jetzt wohl nicht mehr richtig als Bodybuilder bezeichnen- zu alt).
                Im Filmgeschäft sind deshalb wohl eher Supermodels und Fitnessqueens mit weiblicher Figur gefragt. Das gefällt den meisten und mir auch besser...

                Lem

                Kommentar


                • #9
                  Hmm.......

                  Definier mir mal weibliche Figur (ohne Persönliche Favo Stellung)!

                  Wenn Du gennau darüber nachdängst
                  wirst Du zu dem Schluss kommen das eine Frau nur an einem Merkmal von einem Mann zu unterscheiden ist

                  Allso deshalb ist Deine Bermerkung über Bodybuilderinnen ein kleinnwennig herablassend!

                  Vilja

                  Kommentar


                  • #10
                    wirst Du zu dem Schluss kommen das eine Frau nur an einem Merkmal von einem Mann zu unterscheiden ist
                    Das kann ich so nicht unterschreiben. Die Physiognomie der Frau ist verschieden von dem des Mannes: Körpergeometrie,
                    Muskulatur, Wasser- und Fettgehalt von Körpergewebe und so weiter und sofort (nicht nur was Du meintest ). Das kann man natürlich fast alles wegtrainieren...

                    Allso deshalb ist Deine Bermerkung über Bodybuilderinnen ein kleinnwennig herablassend!
                    Wirklich? Das ist zwar nur meine Meinung aber ich habe glaube ich den Punkt getroffen. Es gibt nun mal keine Schauspielerinnen unter den Bodybuilderinnen. Sonst würden sie auch in guten Filmen mitspielen, oder? (außer als mordende Rambo-Nebenrollen)
                    Und darüberhinaus gefallen mir so vermännlichte Hardcore-Bodybuilder-Frauen nun mal nicht. Das kann man nicht ändern...

                    Greets Lem

                    Kommentar


                    • #11
                      Tja ich glaube Du hast meine Frage nicht kapiert!
                      Ich meinte damit nicht die "Zusammensetzung" einer Frau sondern mehr das es keinne fest Vorgeschriebene Figur gibt!
                      Gennauso wie beim Mann


                      Womit Du absulut recht hast ist das es leider keinne richtigen Schauspielerinnen gibt!
                      Das liegt auch zum grossen teil daran das sie ersten oft abgelehnt werden (Zb. alls Mannsweiber bezeichnet, wobei mir dann mal auf die Zusammensetzung kommen sollten)
                      und zum noch grösseren Teil das der Sport so gut wie gar nicht gefördert wird (egal ob Mann oder Frau).
                      Eigentlich Schade!

                      Kennst du eigentlich Denise Masino und Ihr Magazin Muscle Elegance?
                      Die Frau bringt solche starken körper sehr toll in allen möglichen Posen (von Art-Akt Fotographie) rüber in ihrem Magazin.
                      Viele mit Deiner Meinung (was ja nich ganz Verkehrt ist)
                      bekommen nach dem ansehen der magazine zumindest auf die Meinung das es doch ganz "normale" Frauen sein können!

                      Ausserdem hatte ich schohn sehr viel kontakt mit Männer und Frauen die Bodybuilding gemacht haben und muss Sagen das der überwiegente teil sehr nett und freundlich ist

                      Gruss
                      Vilja
                      PS. Sicher haben jetzt in meiner Antwort ein Paar Sachen nicht alls Antwort auf deinen Post gehört, befors aufkommt

                      Kommentar


                      • #12
                        @Vilja: Du mißverstehst mich. Ich habe doch nie behauptet, dass Bodybuilder nicht nett und freundlich sind. Ich habe lange genug in Fitnessstudios trainiert, um das beurteilen zu können.

                        Das äußere Erscheinungbild von Bodybuilderinnen gefällt nun mal nicht jeden. Und mir nun mal auch nicht. Warum das so ist hatte ich glaube ich schon gepostet.

                        Hehe, das wird ja hier langsam zum Bodybuilding-Thread

                        Greets Lem

                        Kommentar


                        • #13
                          Tut mir Leid wenn ich Dich angegriffen haben sollte

                          Will nur nicht das hier Leute nur wegen Ihrem Erscheinungsbild
                          fertig gemacht werden!

                          Du hasst recht es sollte wieder weiter gehen um die nemesis filme (die meiner meinung nicht ganz schlecht waren).

                          Viele Grüsse
                          Vivi

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X