Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cast Away- Verschollen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cast Away- Verschollen

    das ist der neue film mit tom hanks, ein wirklich klasse streifen.
    er hat mir trotz überlänge sehr gut gefallen, wirklich was zum genießen.
    ich werde nicht verraten, wodrum es geht, sonst nehm ich die ganze spannung.
    Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
    - Konrad Adenauer
    Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

  • #2
    Ich kann dir nur zustimmen.

    Ich habe mir den heute angesehen und ich muss echt sagen:

    Ich würde fast sagen, dass mich noch kein Film(nein, auch dieser schrott Titanic nicht!) so berührt hat. Das sind einfach solche gewaltigen Bilder und Kamerafahrten und wie Tom Hanks, dass spielt ist auch einfach genial....
    Es ist auch ein stiller Film, aber einer der besten den ich jeh gesehen habe(und ich ahbe eine Menge gesehen).

    Wenn "Cast away" keinen Oscar kriegt, dann stimmt echt was net!

    Also: Schaut ihn euch an!!!
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Also ich fand den Film auch gut. Wobei ich sagen muss das ich finde, es ist kein Kinofilm. Eher was für zu Hause vorm Fernseher. UNd irgendwie hat mich der Film doch merkwürdig unwissend im Kino zurückgelassen.
      Die Message des Films kann doch nicht Tom Hanks´ Monolog zum Schluß sein, oder?

      Gruß
      T.C. MCQueen
      Lt.Cmdr. (DeSF.de)
      Mail: mcqueen@uss-matrix.de

      Kommentar


      • #4
        hat der film eine message?
        gib niemals auf vielleicht, das hat der film mir gesagt.
        :sp:
        ich meine, er verliert seine freunde, strandet auf einer einsamen insel, sein einziger freund ein volleyball, kehrt zurück und seine große liebe ist mit seinem zahnarzt verheiratet.
        das ist schon alles sehr erschütternd.
        was ich aber klasse fand:
        die synkronstimmen von ihr und dem zahnarzt waren die von tom und b'elanna!!!!
        :sp:
        der film hat mich berührt. aufgrund der schönen geschichte.
        es ist nicht so wie actionfilmen, wo ich denke, wow, geile stunts und spezialeffekte, sondern, wow, klasse schauspielleistung und ergreifende geschichte.

        [Edited by B'Elanna Paris on 14-01-2001 at 23:28]
        Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
        - Konrad Adenauer
        Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

        Kommentar


        • #5
          Und besonders gut hat mir doch Wilson gefallen! Der war klasse, ausserdem hat mich der Verlust eines Balles bisher nie so gerührt wie bei "Cast-Away"..;-)

          Kommentar


          • #6
            Übrigens, Belanna: Kürz lieber deine Sig, ehe der Sisko das sieht! ;-)

            Kommentar


            • #7
              was passiert denn dann?
              wilson fand ich auch klasse.
              "ich red hier mit nem volleyball..."
              Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
              - Konrad Adenauer
              Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

              Kommentar


              • #8
                Ich finde den Film gut, aber trotzdem muss ich sagen erwarte ich seit Forrest Gump glaub ich zuviel von Tom Hanks. Nichts gegen Cast Away, war echt gut, aber trotzdem. *g*

                Gruß
                T.C. MCQueen
                Lt.Cmdr. (DeSF.de)
                Mail: mcqueen@uss-matrix.de

                Kommentar


                • #9
                  Naja ein Film der gemischte gefühle hervorruft.
                  Recht stiller Film der vor allem von seiner Stille lebt und einem mal wieder sehr gut agierenden Tom hanks der es schafft ein gutes Alleinprogramm aufzuziehen.

                  Im ganzen wirklich nicht schlecht, aber kein Vergleich zu den wirklichen Filmmonumenten und Klassikern des Popcornkinos. Gut, aber nicht absolute Spitzenklasse, geschweige denn perfekt. Ob es oscar-würdig ist ... schwierig zu sagen. Kommt wie jedes Jahr immer auf die Konkurrenz an. Da haben andere Filme wahrscheinlich mehr am Start, Gladiator z.B. (gehört zu der nächsten Verleihung dazu wenn ich mich nicht irre)
                  OJF.de.vu - Webmaster
                  "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                  Kommentar


                  • #10
                    wann werden denn dieses jahr die nominees bekannt gegeben?
                    ist schon was raus?
                    Man braucht nicht immer denselben Standpunkt zu vertreten, denn niemand kann einen daran hindern, klüger zu werden.
                    - Konrad Adenauer
                    Der erste Glaube, den man erlernen sollte, ist der an sich selbst.

                    Kommentar


                    • #11
                      @Overlord: ich finde aber der vergleich mit Filmen wie Gladiator hängt.....es sind verschiedene Sparten und Arten von Filmen.
                      Unter der "anrührigen", Bewegenden Filmen liegt Cast away wohl klar an der Spitze!
                      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                      Makes perfect sense.

                      Kommentar


                      • #12
                        natürlich sind es versch. sparten, aber in der kategorie "bester film" z.B. is das irrelvant welches genre gemeint ist, ebenso bei "bester darsteller" & co.
                        OJF.de.vu - Webmaster
                        "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                        Kommentar


                        • #13
                          Also ich hab ihn soeben auf DVD gesehen und war einfach nur total beeindruckt. So gerührt hat mich bis jetzt eigentlich noch so gut wie kein Film. Stimmung und Atmosphäre wurden einfach nur fantastisch rübergebracht. Und man fühlt wirklich mit ihm. Die ganzen Schicksalsschläge, einfach nur irre.

                          Die Szene auf dem Floß, wo er sich von seiner Insel verabschiedet und dann die Musik kommt, *brrr* wenn ich dran denke, bekomme ich ne Gänsehaut.

                          Glatte 1 von mir.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich hab den Film vor kurzem auf PW gesehen, und mir hat er auch sehr gut gefallen. Es ist der erste Film, den ich kenne, der trotz etlicher Szenen mit nur einem einzigen Darsteller richtig gut ist. Tom Hanks ist ja doch ein unauffälliger, aber richtig guter Schauspieler.

                            Fraglos einer der besten Filme der letzten Jahre.
                            Schaut doch mal auf meinem Blog vorbei... freue mich immer über alte Bekannte!
                            Lest *gute* Harry Potter-Fanfiction!

                            Kommentar


                            • #15
                              Nur ein Darsteller? Du vergisst Wilson

                              @gursch: Hast du dir auch das making-off auf der DVD angesehen. Kaum zu glauben, wie die teilweise alles zusammengesetzt haben. So fand die Besteigung des Berges z.B. auf einem Parkplatz statt
                              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X