Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Soloalbum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Soloalbum

    Erst als seine Freundin ihn - per SMS - sitzen lässt, wird Ben klar, dass er sie natürlich wirklich geliebt hat. Zumindest hat man nun einen wunderbaren Anlass zur Krise und da denkt sich's doch immer so schön. Also zieht man los und sinniert über das Leben das man lebt, die Freunde die man hat und Freundinnen die man gehabt hat, über die Musik die man selbst und die andere hören, über die vielen schlechten Parties, von denen man so ungern aufbricht, über all das, was man so gerne mag, weil man so schlecht darüber denkt.
    Quelle: http://www.cineplexx.at/arthouse/KW41_In_Produktion.asp

    Ein Film der mich echt überraschte. Ich hab das Buch gelesen, und hab es ca in der Mitte aufegegeben weil ich es richtig schlecht fand. Der Film hingegen in einsame Spitze!

    Auch den Soundtrack kann ich nur weiterempfehlen.

    Also angucken!!!

  • #2
    Joa, also hab den Film auch schon vor längerer zeit mal gesehen und zwar (Achtung ) in der Sneak

    Ne, also nen eher durchschnittlicher Film wie ich finde. Lustige Szenen, guter Soundtrack und teils auch gute Schausspieler. Aber die Story war natürlich flach und vorhersehbar.

    Schulnote glatte 3.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Ja, also der Film kam vor zwei Wochen (mich mal COSIMO anschließ) in der Sneak (letzte Woche kam "The Core" und diese Woche "Wie wird man ihn los in 10 Tagen", allerdings fiel der ton aus und wir alle bekamen unser Geld zurück...).

      Ich hatte im Vorfeld ja nur schlechtes über den Film gehört (naja, da war sone vernichtende Kritik in der TV Movie), aber nach dem Film waren wir un eiugentlich alle einig, das das ne geile dt. Komödie war mit geilen Gags und einer wirklich süßen Nora Tschirner...ähh, ne Liebesgeschichte wolltich sagen!

      Mag sein, das mein Urteil getrübt ist, weil der Film in Berlin spielte und man als Berliner somit noch einen hohen Wiedererkennungswert hatte, aber ich fand den Film absoluit geil!

      Hab auch noch vor, mir den Roman mal in der Bücherei zu schnappen und zu lesen, der soll ja vor Ironie gerade zu triffen, was man über den Film sicherin abgeschwächter Form auch sagen kann!

      Glatte 2+ von mir
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        So habe den Film vor kurzem auch mal gesehen und ich muss sagen: genial!

        Es gibt viele sehr witzige Stellen, die Szene wo Ben ins Auto pinkelt ist denke ich aber eine der besten...

        Wunderbare! 5 Sterne!

        Kommentar

        Lädt...
        X