Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Indiana Jones"-Trilogie ab 4. November auf DVD!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Indiana Jones"-Trilogie ab 4. November auf DVD!



    Lucasfilms und Paramount veröffentlichen am 4. November die komplette "Indiana Jones"-Trilogie weltweit auf DVD. Die Trilogie soll als 4 DVD-Set in 20 Ländern am 4. November und in Japan am 7. November auf DVD veröffentlicht werden. Ähnlich wie bei der "Paten"-Trilogie ist nur ein komplettes Box-Set geplant, also keine einzeln erhältliche DVDs der drei Teile. Alle drei Teile wurden restauriert und erhielten einen neuen englischen Dolby Digital 5.1-Mix, der auf dem THX-zertifizierten DVD-Set zu finden sein wird. Details zur genauen Ausstattung liegen noch nicht komplett vor. U.a. kann man aber mit Features wie Deleted Scenes sowie Interviews mit Steven Spielber, George Lucas und Harrison Ford rechnen. Laut "Hollywood Reporter" soll es zwar auch eine Hintergrund-Doku aber keine Audio-Kommentare auf den DVDs geben.

    Zur deutschen DVD gibt es noch keine konkreten Informationen. Dies hängt u.a. auch damit zusammen, dass die Beteiligung von Paramount sich nahezu ausschließlich auf den Vertrieb beschränkt, alle inhaltlichen Entscheidungen über die Ausstattung etc. ausschließlich von Lucasfilms getroffen werden.
    Also ich freue mich schon darauf den peitschenschwingenden Archäologen endlich in bester Ton und Bildqualität zu genießen!
    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
    (René Wehle)

  • #2
    Ehm, wieso kann Lucas jetzt die Indy-DVDs ausstatten aber hat keine Zeit für die klassischen Star Wars Scheiben? Das ist sooowas von ungerecht

    Hab mich ja schon geärgert als die beiden neuen Episoden quasi sofort als DVD auftauchten, freue mich zwar über die Indys aber verstehe Lucas langsam nicht mehr
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Hallo ihr`s,

      @Sternengucker:

      Bei den "Indy"- Filmen hat Spielberg den Daumen drauf, sprich: es sind SEINE Filme, die STAR WARS jedoch unterliegen Lucas´ Bestimmungen.

      Übrigens. Was ist/wird denn auf der VIERTEN DVD der TRIlogie `draufsein
      Es gibt noch viele Emotionen, die ich nicht nachempfinden kann: Wut, Hass, Rache. Aber ich bin nicht verblüfft von dem Wunsch, geliebt zu werden." Data "Ich möchte lieber ein einziges Leben mit dir verbringen, als alle Zeitalter der Welt allein zu durchleben." Arwen zu Aragorn Zum Vorta-Fanclub geht es hier.
      Mehr zum Thema Dominion gibt es hier:http://www.startrek-dominion.de/

      Kommentar


      • #4
        @Karnell:
        Nö - Rechteinhaber ist AFAIK Lucasfilm...

        Aber dennoch/trotzdem/erst recht:

        EDIT: Und hier gibbet einen Trailer für die DVDs: http://www.kaneda.freeserve.co.uk/trailers.html - Viel Spaß!

        (Alternativlink: http://www.movie-update.com/ )
        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

        "Das X markiert den Punkt...!"

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Karnell
          Übrigens. Was ist/wird denn auf der VIERTEN DVD der TRIlogie `draufsein
          Also es scheint so als würden dort die Special`s zu allen 3 Teilen drauf sein!

          Ich dachte mir eigentlich auch das Lucas erstmal die alte Star Wars Triologie herausbringen würde und eine Indy-Box erst käme, wenn man gleich auch noch den neuesten Teil darauf pappen könnte!
          <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

          Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
          (René Wehle)

          Kommentar


          • #6
            @Peter R.:
            Selbstverständlich kommt nach Teil 4 auch eine 4er-DVD-Box...
            Wir kennen unseren George doch mittlerweile...
            Ich denke da "mit Schrecken" an die zig VHS-Versionen der alten SW-Trilogie zurück...

            Viele Grüße,
            Henry Data jr.
            "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

            "Das X markiert den Punkt...!"

            Kommentar


            • #7

              Ich denke, die Veröffentlichung soll die Fans schonmal "heiß" machen auf einen 4ten Indy - Film, der hoffentlich nächsten Sommer/Herbst an den Start geht.
              Viele Jahre haben die Macher nicht mehr Zeit, denn der gute Harrison wird auch nich grade jünger...

              Kommentar


              • #8
                @Zefi:
                Das hast Du angenehm zurückhaltend formuliert...





                "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                "Das X markiert den Punkt...!"

                Kommentar


                • #9
                  &quot;Indiana Jones&quot;: Bilder von den DVDs

                  Von der für den 4. November geplanten "Indiana Jones"-Box und den vier einzelnen DVDs gibt es inzwischen Bilder, die von Paramount freigegeben wurden:




                  <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                  Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                  (René Wehle)

                  Kommentar


                  • #10
                    &quot;Indiana Jones&quot;: Ankündigung der deutschen DVD-Box

                    Paramount hat inzwischen bestätigt, dass die "Indiana Jones"-Trilogie am 4. November auch in Deutschland auf DVD veröffentlicht wird. Folgender Text wurde hierzu veröffentlicht, der allerdings bislang nur sehr vage Infos über Details enthält. Zumindest vom Preis dürfte man sich an 49 EURO für die komplette Box orientieren können, was für eine DVD-Box dieser Dimension ausgesprochen günstig erscheint:

                    Get ready for the Adventure of the Year !

                    INDIANA JONES – DVD Movie Collection

                    Mehr als 10 Stunden Abenteuer-Action pur – THX digital remastered in Dolby Surround-Sound

                    Er ist zurück - der beliebteste Action-Abenteuer Hero seit mehr als 20 Jahren feiert ein ultimatives Comeback: Am 04. November 2003 erscheinen die Indiana Jones Abenteuer in einer 4 Disc-Box als komplette DVD-Movie-Collection inkl. digital überarbeiteten und neu
                    aufgelegten Versionen der drei Filme und mehrere Stunden Bonus- Material und Specials. Allein sein Name beschwört aufregende Bilder von waghalsigen, spannenden und exotischen Abenteuern herauf. „Indy“ erobert ab dem 04. November 2003 (VÖ Datum) auch das Home-Entertainment Format. Zwei der weltbesten Filmemacher, Steven Spielberg und George Lucas, und einer der bekanntesten
                    Filmstars aller Zeiten, Harrison Ford, haben zusammen mit Paramount Pictures Home Entertainment und Lucasfilm Ltd ein noch nie da gewesenes DVD-Erlebnis kreiert.

                    Die Bildqualität von Indiana Jones auf der Suche nach dem verlorenen Schatz, Indiana Jones und der Tempel des Todes und Indiana Jones und der letzte Kreuzzug wurde mit Hilfe von THX digital überarbeitet, der Ton präsentiert sich in neuem Dolby Surround, erhältlich in anamorphem 2:35.1 Format. Während der Entstehung dieser Collection stellte Paramount Pictures Home Entertainment immer wieder fest, dass Indy-Fans rund um den Globus mit Hochspannung dem ultimativen DVD Release des Jahres entgegen
                    fiebern. Das Boxset wird nur komplett und zu einem Verkaufspreis von ca. 49,- Euro erhältlich sein. Auf der vierten DVD erwartet Film-Fans spektakuläres Bonus-Material, speziell produziert für diese Collection: eine exklusive Dokumentation über das „Making of“ (inkl. Stunts, visuelle Effekte und Musik), brandneue Interviews u.a. mit Steven Spielberg, Harrison Ford und George Lucas, plus
                    diverse weitere Highlights zu den drei Filmen. So gehört die Indiana Jones DVD-Movie-Collection definitiv zu den am meisten erwarteteten DVD-Veröffentlichungen in diesem Jahr.
                    <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                    Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                    (René Wehle)

                    Kommentar


                    • #11
                      Schade, Boxen mit einzelnen Cases mag ich nicht so sehr, mir sind die Wickeldinger ala HdR, HP oder TNG lieber da geht wenigstens nicht so schnell ein Case verloren (kenne mich das bringe ich auch noch fertig )

                      @Karnell, in Datas erstem Post steht daß Lucasfilm komplett für die Ausstattung zuständig sein soll... also was jetzt
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        So wie ich das sehe, wird auch "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug" "nur" in Dolby Surround präsentiert werden. Okay, bei Teil 1 kann ichs ja verstehen, dass er nur in Dolby Surround ist; Teil 2 ist ein "Grenzfall" wo mans vom ALter her noch verzeihen könnte, aber Teil 3 sollte man doch auf 5.1 trimmen können...IMO

                        Naja, aber trotzdem überwiegt erstmal die Freude, dass jetzt überhaupt ein Termin in Sicht ist, und vielleicht ändert sich ja am Tonformat noch etwas

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich freue mich auch schon auf die Trilogie. Schade, dass man es jetzt noch nicht vorbestellen kann.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Zefram
                            So wie ich das sehe, wird auch "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug" "nur" in Dolby Surround präsentiert werden. Okay, bei Teil 1 kann ichs ja verstehen, dass er nur in Dolby Surround ist; Teil 2 ist ein "Grenzfall" wo mans vom ALter her noch verzeihen könnte, aber Teil 3 sollte man doch auf 5.1 trimmen können...IMO
                            ALso laut den Trailern (Link weiter oben) werden alle Filme - zumindest im engl. Originalton - in DD 5.1 auf den DVDs drauf sein...

                            ...und ich bin mir eigentlich auch recht sicher, daß das bei der dt. Sprachoption der Fall sein wird (der Text ist wohl enfach ein wenig unglücklich formuliert, denke ich).

                            6-Kanalige Grüße,
                            Data
                            "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                            "Das X markiert den Punkt...!"

                            Kommentar


                            • #15
                              Original geschrieben von Data
                              ALso laut den Trailern (Link weiter oben) werden alle Filme - zumindest im engl. Originalton - in DD 5.1 auf den DVDs drauf sein...

                              Ich würd mir ja den Trailer auch gerne jetzt sofort anschauen, aber dann gäbe es womöglich mecker von der Chefin , die leider ein downloadlimit von 1500 mb im Monat hat und das momentan eh für 2 Personen herhalten muss, was so oder so schon ohne richtige downloads knapp wird

                              Wenn das stimmen sollte was du annimmst: Ein Grund mehr zum Feiern

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X