Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hero

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hero



    Inhalt:

    China, vor über 2000 Jahren: König Qin (Chen Dao Ming) will seinen Anspruch auf die Herrschaft über ganz China gegen seine Konkurrenten durchsetzen und Kaiser werden. Seit Jahren gibt es Pläne, ihn zu ermorden. Vor allem drei Widersacher trachten ihm nach dem Leben: Brokrn Sword (Tony Leung Chiu-Wai), Flying Snow (Maggie Cheung Man-Yuk) und Sky (Donnie Yen). Nach zehn Jahren, in denen es nicht gelingt, die drei zu besiegen, besucht Nameless (Jet Li) den Palast und erzählt eine außergewöhnliche Geschichte.....
    ----------------------------------------------------------------------------------------

    Ich durfte gerade der Österreichpremiere dieses Meisterwerks beiwohnen. Und das ist es ohne Frage. Ich weiß gar nicht so recht, was ich sagen soll. "Tiger & Dragon" kann jedenfalls einpacken . Ich hab noch keinen Film gesehen, der neben solch unbeschreiblichen Kampfszenen eine derart packende Geschichte in noch nie gsehenen Bildern erzählt (ich habe vieeeele Filme gesehen, aber diese Einstellungen und die Farbenpracht suchen ihresgleichen....Matrix?...Pah!! ). Selbst ohne Material-Arts-Sequenzen ist das ein Jahrhundert-Werk!
    Wen das ruhige Erzähltempo nicht stört, bekommt wahrscheinlich einen der besten Monumentalfilme überhaupt zu sehen. Ich kann dem Film also jedem Historien-/Material Arts-Fan allerallerwärmstens empfehlen. Das ist schlichtweg ganz großes Kino. Es lohnt sich auf jeden Fall!!

    Homepage (unbedingt trailer anschaun )
    Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

  • #2
    Ich hab bisher nur einen längeren Trailer gesehen, und es schaut wirklich genial aus. Mit der eindeutigen Handschrift von Jet Li.
    Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
    Bilder vom 1. und 4.Treffen

    Kommentar


    • #3
      Hm, dann scheint er ja tatsächslich gut zu sein *g*
      Vor Matrix II lief der Trailer und das sah schon nicht schlecht aus. Läuft er hier in D schon?
      Tante²+²

      Kommentar


      • #4
        Läuft er hier in D schon?
        Müsste eigentlich. Auf der deutschen Homepage steht 5. Juni. Ich fürchte aber, dass er vorwiegend in Programmkinos laufen wird, wie hier bei uns. Eigentlich ein Frevel, bei so einem Epos . Aber ich kann mich auch irren.

        Ich hatte übrigens das Glück, ihn im Originalton zu sehen. Fand ich spitze, obwohl ich Untertitel sonst nicht so gern habe
        Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von WilderKlingone
          Müsste eigentlich. Auf der deutschen Homepage steht 5. Juni. Ich fürchte aber, dass er vorwiegend in Programmkinos laufen wird, wie hier bei uns. Eigentlich ein Frevel, bei so einem Epos . Aber ich kann mich auch irren.

          Ich hatte übrigens das Glück, ihn im Originalton zu sehen. Fand ich spitze, obwohl ich Untertitel sonst nicht so gern habe
          Also bei uns läuft der in jedem großen Kino. Den Trailer, den ich jetzt bestimmt schon 10 mal im Kino gesehen habe, ist meiner Meinung nach allerdings total einschläfernd. Da hätte man was besseres machen müssen. Hab letztens mal ein making-of davon gesehen, wo der Film wesentlich besser rüberkam. Mal sehen, vielleicht an irgend einem Kino-Dienstag mal ansehen
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Also bei uns läuft der in jedem großen Kino.
            Freut mich zu hören. Mich hat nur gewundert, dass er gestern nur in unserem kleinsten "Kunstkino" (heißt wirklich so ) Premiere hatte.

            Mir gefällt der Trailer schon, aber der Film ist trotzdem 100xbesser. Irgendwie logisch, oder?
            Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

            Kommentar


            • #7
              Der Film ist absolut Geil. Freue mich schon jetzt auf die DVD! Da Farben (wie schon erwähnt) eine gewichtige Rolle im Film spielen, könnte es angebracht sein sich vorher ein wenig in die chinesische Farbenlehre einzulesen. Zumindest, was ihre Bedeutung im Feng Shui ist.
              Die einzelnen Abschnitte bzw. Kapitel des Films sind unterschiedlich eingefärbt. Darum finde ich es wichtig die "chinesische" Grundstimmung der Szenen zu verstehen.

              Eine recht gute Seite findet ihr zu diesem Thema hier...
              HOFFNUNG ist alles!

              Kommentar


              • #8
                Der Film ist absolut Geil. Freue mich schon jetzt auf die DVD!
                Ich mich auch *g*. Die DVD-Version soll übrigens ne gute halbe Stunde länger sein, weil Miramax der Film für die Kinoversion zu lang war (Keine Ahnung, warum....die jetzigen 98 min sind doch fast zu kurz).

                Die Seite ist übrigens wirklich sehr interessant ich hatte ja keinen Schimmer. Die Idee, jeder Erzählversion eine eigenen Farbton zu verpassen, hat mir auch super gefallen.

                PS: Der Kampf im Herbstlaub ist eine der traumhaftesten Szenen die ich je gesehen habe
                Wer nähmlich mit h schreibt, ist dähmlich!

                Kommentar


                • #9
                  Der Film ist der Hammer! Naja, eigentlich ist es eher ein Kunstwerk als ein Film, aber trotzdem. Eine herrvoragende, komplexe Story mit mehreren Wendungen, wunderschöne Bilder am laufenden Band und geniale Schwertkämpfe. Mir hat schön "tiger and dragon" gefallen, aber dieser Film ist nochmal besser. Ich werd ihn mir auf DVD sicher noch das eine oder andere Mal anschauen.

                  Kommentar


                  • #10
                    Original geschrieben von WilderKlingone
                    Ich mich auch *g*. Die DVD-Version soll übrigens ne gute halbe Stunde länger sein, weil Miramax der Film für die Kinoversion zu lang war (Keine Ahnung, warum....die jetzigen 98 min sind doch fast zu kurz).

                    Die Seite ist übrigens wirklich sehr interessant ich hatte ja keinen Schimmer. Die Idee, jeder Erzählversion eine eigenen Farbton zu verpassen, hat mir auch super gefallen.

                    PS: Der Kampf im Herbstlaub ist eine der traumhaftesten Szenen die ich je gesehen habe
                    Gefiel mir auch sehr gut. Und natürlich der Kampf am See...
                    HOFFNUNG ist alles!

                    Kommentar


                    • #11
                      Bleibt abzuwägen ob eine gute Geschichte und nette Effekte wirklich den Nachteil Li aufwiegen

                      Naja ich weiss noch nicht ob das in unserem kleinen Provinzkino überhaupt läuft, da ist im Moment Sparprogramm (d.h. absoluter Mainstream) angesagt *seufz* Insofern mal gucken... wenn ihr noch richtig schön Werbung macht
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Jet Li ist nicht unbedingt ein Nachteil. Für mich sind eigentlich nur seine amerikanischen Produktionen wirklich schlecht.
                        HOFFNUNG ist alles!

                        Kommentar


                        • #13
                          Ja, er war wirklich faszinierend!
                          Ich habe noch nie Erlebt, dass die selbe Storry 3? mal erzählt wird und trotzdem interessant bleibt.
                          Planung ist die Ersetzung des Zufalls durch den Irrtum!
                          Bilder vom 1. und 4.Treffen

                          Kommentar


                          • #14
                            Ein Film fürs Auge , aber irgendwie war ich nach dem Film nicht begeistert.
                            Die Dialoge sind zu wenig und vor allem zu platt.
                            Die beste Szene im Film ist der Kampf auf dem Bergsee. Die Berge spiegeln sich im Wasser und die Kämpfer werden mal von oben mal von unten gezeigt. Wirklich Eindrucksvoll.
                            Der Regisseur hätte den Film gleich als Stummfilm auslegen sollen , dann wäre er wahrscheinlich besser rübergekommen.
                            "Oh, mankind, what a progress :from stone AGE to stone cAGE !" (Der Samenbankraub, Gert Prokop)
                            "Ich bin Hans Olo !" (Stargate - Vala, Dr. Daniel Jackson)
                            Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? (Gandalf)

                            Kommentar


                            • #15
                              Geiler Film!!

                              Wunderschöne Geschichte stilvoll erzählt! Jet Li war auch okay, in seinem Ami-Produktionen find ich ihn immer :kotz2:, aber hier war es echt okay!

                              Die Farben sind in manchen Szenen wirklich herrlich, in anderen jedoch, hat mich das schlichte dreckige Hintergrund-grau, -braun doch nen bißchen gestört, das wirkte insgesamt nicht sehr homogen....aber ich hab auch von Feng Shui keine Ahnung.
                              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                              Member der NO-Connection!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X