Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Titus

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Titus

    Titus hat's nicht leicht mit seinem Vater Ken: Der alte Mann, der ihm das Schwimmen beigebracht hat, indem er ihn von einem Steg gestoßen hat, ist der negativste Mensch weit und breit - wo immer Hoffnung ist, er wird sie zum Sterben bringen. Außerdem trinkt er zuviel und geht Titus permanent auf die Nerven. Da helfen auch die guten Ratschläge von Titus' Bruder Dave oder seinem besten Freund Tommy nicht weiter. Doch zum Glück gibt's auch noch Erin - die perfekte Frau für den chaotischen Automechaniker: Sie ist intelligent, tolerant und vor allem in der Lage, den weichen Kern hinter Titus' rauer Schale zu entdecken.

    Mit seiner Serie "Titus" erzählt Stand Up-Comedian Chris Titus ("Space Invaders") Geschichten aus seinem Leben. Sein Grundgedanke: 63 Prozent aller Familien sind zerrüttet. Höchste Zeit, eine Sitcom für sie zu machen. Auf Basis seiner eigenen Kindheitserfahrungen zeigt "Titus" mit viel schwarzem Humor, wie gestört eine Familie sein kann.
    Die Rolle von Titus Vater Ken übernahm der bullige Charakterdarsteller Stacey Keach ("Longriders", "Doc"), den man vor allem als Privatdetektiv Mike Hammer aus der gleichnamigen TV-Serie kennt.
    Titus' Freundin Erin wird von Cynthia Watros ("Springfield Story") verkörpert, in die Rolle seines Bruders Dave schlüpfte Zack Ward ("Eiskalte Lügen"), und der übersensible Tommy, der aus einer glücklichen Familie stammt und deshalb das schwarze Schaf in Titus' Umgebung ist, wird von David Shatraw gespielt.


    Also ich muss sagen, so langsam entwickelt sich diese völlig abgedrehte Serie zu meiner Lieblings-Sitcom.
    Vox zeigt jetzt immer Samstags zur Mittagszeit (ca 12 Uhr) eine Doppelfolge ( lief auch schon mal im Vorabendprogramm).

    Und? Wer schaut's noch?

    Gruß, succo
    Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.
Lädt...
X