Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Film-Weisheiten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Film-Weisheiten

    Nachdem ich stundenlang nach eventuell schon vorhandenen Threads zu diesem Thema gesucht habe und nichts gefunden habe, muss ich jetzt einfach mal diesen Thread eröffnen.

    Es geht um Weisheiten und Erkenntnisse, die in einer Vielzahl von Filmen zu finden sind.

    Ich leg mal ein "paar" vor, damit ihr wisst worum es mir geht:

    Weiterlesen lohnt sich

    -Jeder Polizeieinsatz führt mindestens einmal in einen Strip-Club.

    -Wenn man durch die Stadt gejagt wird, kann man üblicherweise in einer gerade vorbeiziehenden St. Patricks-Day-Parade untertauchen zu jeder Zeit im Jahr.

    -Alle Betten haben spezielle L-förmig geschnittene Bettdecken, welche bis zu den Achseln einer Frau, aber jedoch nur bis zur Taille des Mannes reichen, der neben ihr liegt.

    -Der Polizeichef wird fast immer seinen Star-Detektiv suspendieren, oder ihm 48 Stunden geben, um den Fall zu lösen.

    -Jede US-Telefonnummer beginnt mit 555.

    -Jede Einkaufstüte enthält mindestens ein langes französisches Baguette.

    -Es ist für jedermann leicht, ein Flugzeug zu landen, wenn man nur von jemanden mündlich dazu angeleitet wird.

    -Lippenstift verschmiert nie. Auch nicht beim Tauchen.

    -Das Ventilationssystem ist das perfekte Versteck. Auch wenn das ganze Gebäude auf den Kopf gestellt wird, dort sucht Dich niemand, außerdem kannst Du so jeden beliebigen Punkt im Gebäude erreichen.

    -Falls Du nachladen musst, wirst Du Munition parat haben. Selbst wenn Du vorher keine mehr hattest.

    -Du überlebst mit sehr großer Wahrscheinlichkeit jeden Krieg. Solange Du niemals ein Foto Deiner Geliebten zuhause herumzeigst.

    -Du musst nicht Deutsch sprechen, um als Deutscher Offizier durchzugehen. Ein entsprechender Akzent reicht völlig.

    -Wenn eine Stadt von einer Katastrophe und/oder Monster bedroht wird, gilt die Hauptsorge des Bürgermeisters den Tourismuseinnahmen oder seiner Ausstellung.

    -Der Eiffelturm kann von jedem Fenster in Paris gesehen werden.

    -Ein Mann wird, ohne mit der Wimper zu zucken, Schläge, Tritte und Kugeln einstecken, aber zusammenzucken, sobald eine Frau versucht, die Wunden zu versorgen.

    -Ein Schaufenster dient nur dazu, jemanden durchzuwerfen.

    -Um ein Taxi zu bezahlen, greif einfach in die Brieftasche und ziehe einen Schein raus. Es wird der richtige sein.

    -Fortpflanzung ist mit jeder Kreatur im Universum möglich.

    -Küchen haben keine Lichtschalter. Das Licht vom Kühlschrank reicht völlig aus, um alles genauestens zu beleuchten.

    -In einem Spukhaus gehen Frauen unheimlichen Geräuschen immer in der Unterwäsche nach, die möglichst viel zeigt.

    -Computer haben weder Betriebssystem noch gibt's Textverarbeitungsprogramme. Das Display zeigt grundsätzlich 'Enter Password' und nach Eingabe des richtigen gibt's automatisch einen Ausdruck des gewünschten Textes.

    -Mütter kochen ständig Eier, Kaffee und sonstiges, unabhängig davon, ob's irgendwer jemals isst.

    -Ein Streichholz reicht, um ein Gebäude von der Größe der Stadthalle auszuleuchten. Ein Halogenscheinwerfer jedoch wird die eine alles entscheidende Ecke im Dunkeln lassen.

    -Bauern aus dem Mittelalter haben perfekte Zähne.

    -Obwohl man im 20. Jahrhundert Waffen auf Kilometer exakt ins Ziel lenken kann, wird diese Technologie bis zum 23. Jhd. auf mysteriöse Art und Weise in Vergessenheit geraten.

    -Jeder, der aus einem Alptraum erwacht, wird aufrecht im Bett sitzen, schwitzen und keuchen.

    -Auch wenn die Straße perfekt gerade ist, muss man wild links-rechts lenken.

    -Alle Bomben haben eine Menge Drähte, rote blinkende Lichter und eine Digitalanzeige, die genau zeigt, wie lang's noch dauert.

    -Es gibt immer einen Parkplatz vor dem Gebäude, in das man will.

    -Polizisten lösen Fälle nur, wenn sie suspendiert sind.

    -Wenn Du anfängst, auf der Straße zu tanzen, wird jeder sofort mittanzen und auch die Schritte genau kennen.

    -Jeder Laptop ist stark genug, um außerirdische Kommunikation zu stören oder ihr Verschlüsselungssystem zu knacken.

    -Unabhängig davon, wie zahlenmäßig Dir der Feind im Nahkampf überlegen ist, sie werden schön abwarten und um Dich herumtanzen, um einzeln anzugreifen.

    -Wenn jemand mit einem Kopftreffer zu Boden geht, hat er nie ernsthafte Verletzungen. Es sei denn, es passt ins Drehbuch.

    -Polizisten arbeiten grundsätzlich mit Partnern zusammen, die das genaue Gegenteil von ihnen sind.

    -Wenn sie unter sich sind, sprechen Ausländer grundsätzlich in der Landessprache, auch wenn sie's bestenfalls gerade brechend sprechen.

    -Wenn Du eine Kettensäge brauchst, ist eine da.

    -Jedes Schloss kann kinderleicht mit einer Büroklammer oder einer Scheckkarte geknackt werden. Außer es gehört zu einem brennenden Gebäude und ein Kind ist drinnen eingesperrt.

    -Ein elektrischer Zaun, der stark genug ist um einen Dinosaurier umzuhaun, wird an einem achtjährigen Kind keinen bleibenden Schaden hinterlassen.

    -Nachrichtensendungen enthalten zumindest einen Beitrag, der Dich persönlich betrifft.

    -Weglaufende Frauen stolpern immer und verdrehen sich dabei den Knöchel.

    -Kugeln prallen von Supermann ab, aber er wird sich ducken, wenn die Waffe nach ihm geworfen wird.

    -Die bösen Jungs verlieren immer.

    -Jede Frau, die unverheiratet Sex hatte, stirbt spätestens eine Stunde später.

    -Pferde sind unempfindlich gegen Kugeln, Schwerter, Pfeile und Speere, stolpern aber über ein Büschel Gras im schlechtestmöglichen Moment. (Wenn der Reiter eine Frau war, wird sie sich den Knöchel verdrehen, hatte sie zuvor Sex, war's das).

    -Alle Priester sind aus Irland.

    -Kellnerinnen sind aus Georgia, Kellner aus New York.

    -Darsteller aus Soap Operas sind (leider!) unsterblich.

    -... es sei denn, sie wollen mehr Geld.

    -Autos passen in Garagen.

    -Gottes Stimme ist ein tiefer Bass, mit einem wohlklingenden Echo.

    -Nach einem Telefonat verabschiedet man sich nicht, sondern legt sofort auf.

    -Ein Fernseher wird sofort nach der interessanten Information abgeschaltet, selbst, wenn der Sprecher noch zum selben Thema weiterzusprechen scheint.

    -Wird ein Lied angestimmt, ist irgendwo außerhalb des Bildes zufällig ein 60-köpfiges Orchester anwesend.

    -Bei einem gemeinsam gesungenen Lied singen die Hauptdarsteller fürchterlich verkehrt, wenn nicht sogar zeitversetzt zum eigendlichen Rhythmus.

    -Jede alte Hütte hat soviel PS unter der Haube, daß die Antriebsräder mindestens zehn Sekunden durchdrehen.
    Reifen quietschen auf JEDEM Untergrund, Fahrzeuge explodieren grundsätzlich bei jeder Kollision, außer bei Kollisionen mit Mülleimern, Melonenständen und Kartons.

    -Harley Davidsons können meterweit und -hoch springen und auf dem Hinterrad fahren.

    -Sobald im Fernsehen Nachrichten über dich kommen, schaltest du nach wenigen Sekunden den Fernseher aus!

    -Auf Raumschiffen gibt es keine Toiletten.

    -Auch Schwangere behandeln Patienten mit hochansteckenden tödlichen Krankheiten.

    -Jeder weiß, daß man Geheimagent ist.

    -Fernsehbildröhren können gefahrlos zerstört werden.

    -Autoscheiben können mit bloßer Hand eingeschlagen werden.

    -Jeder kann hypnotisiert und dann zu allem "überredet" werden.

    -Holztische sind kugelsicher.

    -Bevor jemand, dem eine Waffe vorgehalten, erschossen wird, gibt der Bedroher noch mit seinen Verbrechen an oder labert den anderen einfach nur voll - verschwendet also Zeit.

    -Weil er das o.g. macht, wird er selber getötet.

    -Fahren Autos irgendwo gegen, vorzugsweise gegen andere Autos, überschlagen sie sich mit mindestens einer halben Schraube.

    -Bei Verfolgungsjagden tauchen plötzlich Hindernisse auf (mit Vorliebe rangierende LKW´s)...

    -...die entweder über- oder durchsprungen werden, als wäre eine Rampe davor platziert.

    -Autos überstehen weite Sprünge ohne Schaden.

    -Besiegte bzw. scheinbar tote Bösewichte schaffen es, den Held noch mal anzugreifen, werden aber in letzter Sekunde doch getötet.

    -Polizisten machen nie Papierkram, und wenn sie gerade anfangen wollen, müssen sie weg.

    -Schießereien: Bösewichte verlassen immer die Deckung, damit sie auch getroffen werden.

    -Bei den Guten ist (fast) jeder Schuß ein Treffer, während die Bösewichte ziellos im Dauerfeuer rumballern.

    -Egal welches Kaliber: Schußwaffen haben keinen Rückstoß.

    -Wie viele Kugeln einen auch tödlich getroffen haben, man fällt nicht einfach zu Boden. Sondern man geht erst noch ein paar Schritte, schießt zurück und sagt noch nen Spruch auf.

    -Bomben mit Digitaluhren Ticken.

    -Auf der Suche nach Kriminellen werden dunkle verwinkelte Gebäude alleine durchsucht, ohne Rückendeckung...

    -...weil sich Film-und Fernsehhelden immer alleine in Gefahren begeben. Es wird weder auf Verstärkung gewartet noch irgendwelche Maßnahmen zum Selbstschutz getroffen.

    -Polizeiabteilungen machen mit ihren Beamten Persönlichkeitstests, um sicherzugehen, da&Mac223; sie absichtlich einem Partner zugeteilt werden, der ihr persönlicher Gegenpol ist.

    -Suche nach Feinden in der Dunkelheit: Es werden Taschenlampen benutzt, damit man für den Gegner auch ein gutes Ziel bietet.

    -Will man eine "zwielichtige Person" verhören oder verhaften, rennt man auf ihn zu und schreit von weitem "STEHEN BLEIBEN", anstatt sich unauffällig zu nähern.

    -In modernen Raumschiffen muß man für jedes Manöver erst eine Unmenge von Knöpfen drücken.

    -Auch wenn es in der Zukunft die besten Radarsysteme gibt: Feinde werden erst bemerkt, wenn diese auf einen schießen.

    -Wird man angegriffen, muss erst ein vorgesetzter Offizier sagen, was zu tun ist, auch wenn das Verfahren schon Routine ist.

    -Egal wie schwer ein Raumschiff auch beschädigt ist, künstliche Schwerkraft funktioniert immer.

    -Fremde Technologie kann ohne Anleitung bedient werden.

    -Aliens haben zwei Arme, zwei Beine, einen Kopf.


    Puh, das war's- ihr seid dran !

    "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

    Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

  • #2
    Ich leg mal ein "paar" vor, damit ihr wisst worum es mir geht:
    Nur ein par?!

    Ich hoffe, dass ich diese nicht nur überlesen habe, aber

    -Grundsätzlich verät der Schurke seine geheimen Pläne an den
    Agenten bevor es ihm nicht gelingt, ihn zu töten.

    -Während des Films hat der Schurke mindestens 100 mal die
    Gelegenheit, den Helden einfach zu erschießen, tut es aber nicht.
    Wenn er schließlich den Helden tatsächlich mit einer besonders
    ausgeklügelten Methode killen will, gelingt diesem in der Regel
    die Flucht.

    Gruß, succo
    Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

    Kommentar


    • #3
      Ja, das war nur ein Auszug.

      Aber die find ich alle soooo genial:

      Ach was solls- gleich noch ein paar:

      -Revolver haben prinzipiell mehr als 8 Schuss Munition, es sei denn, der Held zählt mit.

      -Schieße auf ein Auto, egal wohin, auch wenn es der Reifen ist, das Auto wird sofort explodieren.

      -Jeder kann Schlösser mit der Haarnadel seiner Freundin aufmachen (auch wenn sie kurze Haare hat, wird sie eine Haarnadel haben).

      -Jeder kann reiten, es braucht nur ein Pferd herumzustehen und ab geht die Post.

      -Die Telefonkabel sind lang genug um während des Telefonierens, das ganze Haus zu durchwandern.

      Fortsettung folgt...

      "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

      Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

      Kommentar


      • #4
        [-Revolver haben prinzipiell mehr als 8 Schuss Munition, es sei denn, der Held zählt mit. [/B][/QUOTE]

        ich würde sagen das gilt für alle "Feuerwaffen" die ballern immer drauf los wie wenn sie 1.000 Schuß hätten vom nichtvorhandenen Rückstoß red ich erst gar nicht

        Kommentar


        • #5
          ...öh...hier noch mehr:

          -Man braucht nur einmal in den Rückspiegel zu blicken um festzustellen, dass man verfolgt wird (funktioniert auch auf stark befahrenen Straßen).

          -Man kann gefahrlos aus einem Verkehrsflugzeug in 8000 m Höhe aussteigen, um dann einem zufällig vorbeikommenden Fallschirmspringer dessen Fallschirm zu entreißen.

          -Mit Glassplittern kann man in Sekundenschnelle die dicksten Seile durchtrennen.

          -Mit einem Schweizer Messer, einem Bindfaden und einer Büroklammer kann man Bomben bauen, Reaktoren reparieren und sogar die Sicherheitssysteme des KGB lahm legen.

          -Jeder kann sich ins Pentagon einhacken, das geht ganz geschwind, sogar in Zeiten als es noch Commodore 64 gab.

          -In der Zukunft werden die Autos nicht mehr fahren sondern fliegen, werden aber immer noch die Form eines Autos haben.

          -In nur einer Woche kann man Karate so erlernen, um den Jahre langen Weltmeister so nebenbei eine aufs Maul zu hauen und sich dessen Titel krallen. Und das, obwohl dieser die modernsten Trainingsgeräte hat und man selber mit Baumstämmen trainiert.

          -Wenn man bei einer engen Bergstraße bergab fährt, werden fast immer die Bremsen versagen.

          -Hungrige bengalische Tiger sind leicht durch Erwürgen zu töten.

          -Frauen wachen immer perfekt geschminkt und frisiert auf.

          -Bomben werden grundsätzlich erst dann entschärft, wenn noch eine Sekunde bis zur Explosion übrig bleibt.

          -Helden müssen nie auf`s Klo

          -Feinstrumpfhosen sind unkaputtbar und halten auch mal ein Gestrüpp-Durchrobb-Manöver ohne Probleme durch

          -Auch Autos mit Wegfahrsperre lassen sich problemlos kurzschließen und als Fluchtfahrzeug benutzen

          -In Stöckelschuhen kann man wunderbar rennen

          -Schwerter passen unter jeden Mantel/Trenchcoat und behindern die Bewegung nicht

          -Löcher im Treibstofftank lassen sich problemlos mit Gummibaum-Ästen reparieren

          -Mit der Alufolie einer Tafel Schokolade und einem Kaugummi kann man Löcher in Salzsäuretanks stopfen

          -Der Arbeitgeber gibt einem jederzeit frei, wenn mal gerade ein kleines Problem auftaucht.

          -Beim kleinsten Crash fliegen Autos in die Luft, aber man kann bedenkenlos mit Ihnen über Lavaströme fahren


          "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

          Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

          Kommentar


          • #6
            Ich weiß noch einen, ich weiß noch einen:

            Serienkiller bringen ohne Probleme durchtrainierte Bodybuilder um die Ecke, haben aber ihre Probleme mit kleinen, schmächtigen High-School-Girlies.
            If one day speed kills me, do not cry because I was smiling
            - Paul Walker
            1973 - 2013

            Kommentar


            • #7
              Man kann mehrere hochprozentige Whiskeys hintereinander kippen, ohne das geringste Anzeichen von Trunkenheit.

              Wenn man in einer Bar an den Thresen geht und ein großes Glas Bier bestellt, geht man kurz darauf wieder ohne auch nur einen Schluck zu trinken.

              Schussverletzungen in Armen und Beinen behindern in keinster Weise beim laufen, springen und kämpfen.

              In einem Restaurant kann man getrost das Geld für die Rechnung auf dem Tisch liegen lassen und gehen.

              Autos müssen niemals abgeschlossen werden.


              Gruß, succo
              Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

              Kommentar


              • #8
                @ Succo:


                - Bei einer Verfolgungsjagd wird das Opfer zielsicher genau den Ort aufsuchen, aus dem es kein Entkommen gibt. Zum Beispiel den obersten Stock oder eine Sackgasse.

                - Immer schön umschauen, ob der Mörder auch noch hinter dir her ist. Auf die Art und Weise übersiehst du auch die alles entscheidende Baumwurzel...

                - Zwanzig Jahre Anstieg der Gewaltverbrechen - und immer noch gehen junge Frauen nach der Disko alleine durch dunkle Gassen.

                - Handys haben immer Netz. Überall. Zu jeder Zeit.

                - Den Gesprächspartner am Telefon auf keinen Fall ausreden lassen! Ein kurzes "Hallo", gefolgt von einem "geht in Ordnung" 1,3 Sekunden später genügt. Sofort auflegen - nicht die Antwort abwarten! Das verschwendet nur unnötige Telefongebühren.

                - Kaffee in Pappbechern bleibt tagelang heiß und aromatisch.

                - Der Vatikan steckt dahinter. Egal, worum es geht.

                - Lach dir einen Priester als Verbündeten an, aber hüte dich vor Erzbischöfen.

                - Kirchen sind nie abgeschlossen.

                - Wenn du in einer verlassenen Wohnung nach der schwarzen Katze suchst - sieh im Kühlschrank nach.

                - Die Flüge sind immer pünktlich, die U-Bahnen immer leer und bei McDonald's kommt man sofort dran.

                "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

                Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

                Kommentar


                • #9
                  Original geschrieben von ArwenEvenstar
                  -Bomben werden grundsätzlich erst dann entschärft, wenn noch eine Sekunde bis zur Explosion übrig bleibt.
                  - Es sei denn, man heißt James Bond, dann entschärft man sie spaßigerweise schon 7 Sekunden vorher (sofern eine dreistellige Anzeige vorhanden ist).
                  - Als Frau kann man unbesorgt mit Bond Sex haben (das macht sowieso Jede);
                  -...wenn man sich in ihn verliebt, hat mein eine 50-prozentige Chance bis zur Schlusseinstellung zu überleben, allerdings nur, wenn man bei ihm bleibt;
                  -...wenn man ihn heiraten will, kann man schonmal den Sarg bestellen.
                  - Als Bösewicht musst du deine Verbündeten töten, sonst nimmt dich keiner Ernst.
                  - Jeder gute Held hat schonmal versehentlich einen Unschuldigen umgebracht und ist dadurch für den Rest seines Lebens traumatisiert.
                  - Jede Geschichte hat platz (mein großes p geht mysteriöserweise nicht) für eine Lovestory
                  Zuletzt geändert von Morn; 15.11.2003, 01:06.

                  Kommentar


                  • #10
                    - Jede Bombe, die entschärft werden soll, stellt den Helden vor das Problem: Der rote oder der blaue Draht?

                    - Die Verbrecher und Widersacher der Helden werden nie verurteilt, weil sie alle schon während des Filmes wegsterben. Filmgefängnisse müssten so gesehen eingentlich vollkommen leer sein.
                    ---Werbung--- Hier könnte Ihre Signatur stehen! Nur 20 Euro im Monat.

                    Kommentar


                    • #11
                      Harte Typen schaffen es trotz durchschossener Brust noch Informationen zu liefern, bzw. diverse Abschiedsgrüße zu formulieren.

                      Knallharte Typen schaffen dies sogar mit durchschnittener Kehle.

                      Um als Mann eine Frau in's Bett zu kriegen, muss man nur lange genug seine Lippen auf die ihren pressen. Irgendwann willigt sie ein, völlig unabhängig vom Sympathie- oder Bekanntheitsgrad.

                      Selbst Mexicaner sprechen von "Amerika", wenn sie die USA meinen.

                      Sämtliche latainamerikanischen Schurken heißen Mendosa.



                      Gruß, succo
                      Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

                      Kommentar


                      • #12
                        - Das Opfer flieht in einem Gebäude immer nach oben...

                        - flieht es nach unten bekommt es weder Türen noch Fenster auf...

                        - irgendwie kommt das Opfer auch nicht auf die Idee, das Fenster kaputt zuschlagen...

                        - wenn doch, dann isses Panzerglas, auch in nem normalen Einfamilienhäuschen

                        - Cowboy und Indianer gehen auch nie aufs Klo

                        - Scream-Queens sind immer blond und rennen mit wild fuchtelnden Händen weg

                        - Egal wie langsam der Killer geht, er ist immer schneller als sein Opfer

                        - In John Woo-Filmen gibt es eine Mindestgewichtgrenze (5 Kilo) Blei, vor dem Sterben dürfen die Erschossenen noch rumhüpfen, Saltos machen, aus dem Stand 7 Meter hoch, weit oder beides springen, bevor sie dann endlich umfallen

                        - Pferde der bösen Coboys sind meist dunkel und ungepflegt, ebenso wie ihre Bärte und Klamotten

                        - Indianer sind immer dumm und werden vom Weißen verarscht, sind sie es mal nicht, heißen sie Winnetou

                        - feurige Explosionen im Weltall sind immer besonders schön anzusehen

                        - Wenn man rennend aufs Schiff gebeamt wird, steht man plötzlich artig auf der Transporterplattform anstatt gegen die Wand zu knallen

                        - Wenn man 3 zum Raufbeamen sagt, erfaßt der Transporter immer die drei richtigen Leute

                        *g*

                        Kommentar


                        • #13
                          - feindliche Schiffe werden immer auf einem der unteren Decks geentert

                          -trozdem sind die Truppen, egal wie groß das Schiff ist, in kürzester Zeit auf der Brücke

                          -Physik spielt keine Rolle

                          -Die Guten sind immer Amerikaner

                          -Erstkontakte finden grundsätzlich in den USA statt
                          Veni, vici, Abi 2005!
                          ------------------------[B]
                          DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

                          Kommentar


                          • #14
                            - An jedem Unglücksort gibt es genau einen Überlebenden, der nützliche Informationen über das Geschehene ausspucken kann, bevor auch er unweigerlich seinen Verletzungen erliegt.

                            Kommentar


                            • #15
                              - Wenn es etwas Sentimentales zu sagen gibt, dann werden die Umgebungsgeräusche auf einmal ganz leise.
                              - Auch in der gefährlichsten Situation bleibt noch Zeit sich über totale Nebensächlichkeiten zu unterhalten.
                              Signatur ist auf Urlaub

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X