Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Schneider von Panama

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Schneider von Panama

    Originaltitel: The Tailor of Panama
    Genre: Drama Thriller
    Land: USA
    Jahr: 2001
    Spieldauer: 118 min
    FSK-Freigabe: 12
    Technik: Cinemascope 1:2.35, SDDS, Dolby Digital

    Inhalt:
    Als Unruhestifter und Ränkeschmied wird der britische Spion Andrew Osnard (Pierce Brosnan) von seiner Behörde nach Panama abgeschoben. Aber auch dort macht er weiter wie gehabt: Er erpresst den herzensguten Harry Pendel (Geoffrey Rush), der als Schneider des Präsidenten ein beschauliches Leben führt, um Insider-Informationen zu erhalten.
    Harry wiederum leidet nicht nur unter Schulden, sondern auch unter einer zügellosen Phantasie - und tischt Osnard die abenteuerlichsten Geschichten von einer bevorstehenden Revolution und dem geplanten Verkauf des Panamakanals auf. Das wiederum alarmiert den englischen und amerikanischen Geheimdienst, und ehe Harry es sich versieht, hat er eine internationale Militärkrise ausgelöst...



    --------------------------------------------------------------------------------
    Spionage ist ein gefährliches Spiel um Eitelkeiten, Macht und viel Geld - das leider nicht immer von Profis gespielt wird! John Boorman ("Rangoon") inszenierte diese packende Satire nach dem gleichnamigen Bestseller von John le Carré mit Pierce "007" Brosnan und Geoffrey Rush ("Shine") in den Hauptrollen.


    Quelle: Kinoweb.de
    "The only thing we have to fear is fear itself!"

  • #2
    Hier spielt Pierce Brosnan den wirklichen James Bond! So sieht es wohl viel eher in der Realität der Geheimdienste aus.

    Der Film ist wirklich eine exzellente Satire. Ich habe mich kaputtgelacht.
    Resistance is fertile
    Für die AGENDA 3010! 30-Stunden-Woche mit vollem Lohnausgleich und 10 Euro gesetzlichem Mindestlohn!
    The only general I like is called strike

    Kommentar


    • #3
      Brosnan ist in diesem Film wirklich ein wiederliches Schwein
      Ganz cool ist die Stelle, als die Amis zuschlagen.
      Naja. Ansonsten habe ich mir von dem Film ein wenig mehr erhofft. Es wäre nett anzusehen gewesen, wie in Harrys Phantasie die Revolutionäre/ die Revolution aussehen usw.
      - KLAATU! VERATA!! NICTU!!!
      - Icecream is a dish best served cold!
      - Eine neue Star-Trek-Serie verwirklichen??? Guckst du hier !

      Kommentar


      • #4
        Ich hab mir von dem Film auch ein wenig mehr erwartet, also in bezug auf Action, aber er hat mir trotzdem sehr gut gefallen.
        "The only thing we have to fear is fear itself!"

        Kommentar

        Lädt...
        X