Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Secret Window - Das geheime Fenster

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Secret Window - Das geheime Fenster

    Hi

    Ich hab mir den Film gleich am Premierenwochenende angeschaut - selten hat mich ein Stephen King Film so begeistert. Hauptgrund warum ich in den film ging: JohnnyDepp.

    Zur STory erzähle ich nichts, da ich nicht herumspoilern möchte. Aber ich kann den film nur jeden empfehlen.

    Hat mcih gewundert das es noch kein Thread gab - oder hab ich es einfach immer übersehen?

    Jenny
    What is the cure for Cancer, Eric? The cure for death itself. The answer is immortality. By creating a legacy, by living a life worth remembering, you become immortal. So now we find the tables are turned. It is I who will carry on John's work after he dies, and you are my first test subject. Now you are locked away, helpless and alone.
    Game Over

  • #2
    Nee, gab wirklich noch keinen Thread.
    Ich habe den Film auch vor ca. 10 Tagen gesehen und war einfach nur zu faul, einen Thread zu eröffnen.

    Mir hat der Film auch sehr gut gefallen. Johnny Depp war einfach göttlich und der Film ist so herrlich ironisch mit viel Schwarzem Humor.

    Ich habe mich auf jeden Fall köstlich amüsiert, ein wenig gegruselt und wurde von dem Ende doch sehr überrascht...aber mehr will ich auch nicht verraten.

    Guckt euch den Film an, Leute!

    4,8 von 6*

    "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

    Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

    Kommentar


    • #3
      Yo, hab ihn auch gestern gesehen!

      Solider Film, der dank Johnny doch viel an Qualität gewinnt! Ohne ihn wäre das glaube ich kein interessanter Film geworden. Das Ende...ja, dazu sag ich mal lieber auch nix

      3Sterne von mir...gab schon bessere Filme, aber auch schon sehr viel schlechtere
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar


      • #4
        Ich hab ihn mir auch kürzlich angesehen, generell mag ich Stephen King Verfilmungen sehr gerne und dieser Film ist da keine Ausnahme. Konnte voll überzeugen, für Johnny Depp war diese Rolle perfekt zugeschneidert, er konnte da voll und ganz überzeugen. Das zersauste Haar, Jack Daniels, Pall Mall,.... Das Ende kam doch überraschend, aber war wirklich gelungen.
        Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
        die Internationale erkämpft das Menschenrecht


        das geht aber auch so

        Kommentar


        • #5
          Obwohl ich im Vorfeld nichts Gutes über den Film hörte und es mich auch in der Vorstellung überraschte, dass nur sehr wenige Zuschauer waren, wurde ich dennoch positiv überrascht. Nun gut, die Story und Nebencharaktere sind nicht von weltbewegender Qualität da der Film meiner Meinung nach von Johnny Depp lebt, aber trotzdem wurde ich gut unterhalten.
          4*
          'To infinity and beyond!'

          Kommentar


          • #6
            Ich lasse zwar nur ungern einen alten Thread wieder aufleben, aber dieser Film hat mich beeindruckt. Bin eigenlich kein grosser Fan von Stephen King Verfilmungen, weil die meistens nicht so gut sind wie das Buch. Bei Secret Window war ich aber unvorbelastet, denn ich habe das Buch nicht gelesen. Wusste zuerst gar nicht, dass die Story von King stammt. Habe mir den Film auf DVD eigentlich nur wegen Johnny Depp gekauft.

            Depp überzeugt in seiner Rolle wirklich vollkommen. Wie eigentlich jedes Mal, wenn er auf der Leinwand erscheint. Die Story verläuft zwar ziemlich geradlinig, aber das Ende, das ist der Hammer.

            Möchte hier nicht noch mehr Details verraten!! Aber der Film lässt sich mit 4 von 6 Punkten durchaus weiter empfehlen.
            Gott gebe mir die gelassene Gemühtsruhe,
            die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
            den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
            und immer die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

            Kommentar

            Lädt...
            X