Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Hellboy

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Hellboy


    Zitat von Yahoo_Deutschland
    Unter der Regie von Guillermo Del Toro (Blade II) und mit Hilfe von Special Effects-Meister Rick Baker (Men in Black) schafft ein weiterer Kult-Comic-Superheld den spektakulären Sprung auf die große Leinwand: Hellboy (Ron Perlman), ein von den Nazis erschaffener Dämon, wechselt die Seiten und wächst durch den guten Einfluss seines wohlmeinenden Ziehvaters Dr. Broom (John Hurt) zu einem Verteidiger gegen die Mächte des Bösen heran. Dabei muss er lernen, dass fantastische Kräfte sowohl ein Segen als auch ein Fluch sein können und ihn gleichsam von der Gesellschaft isolieren, die nur er beschützen kann...

    Am 16. September kommt dieser coole Film nun endlich nach Deutschland. Bin schon gespannt wie er auf Deutsch sein wird. Es ist eine weitere Comicverfilmung die viel ähnlichkeit mit X-Men hat, allerdings etwas düsterer wirkt. Angesichts des Namen "Hellboy" ja auch keine Überraschung.

    Von mir würde es 5 ***** Sterne geben, weil X-Men halt doch besser ist.

    Vielleicht kann ja bitte ein Admin ne Umfrage draus machen. Danke
    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

  • #2
    Also ich hab davon nur den Trailer gesehn... und ich weiß nicht was ich davon halten soll. Mir hat der Trailer nicht so zu gesagt... mal sehn ob ich mal irgendwo das Making of sehe.
    "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
    Cliff Burton (1962-1986)
    DVD-Collection | Update 30.01.2007

    Kommentar


    • #3
      Welche Umfrage denn?

      Wie wir vorab bewerten würden?

      Also ich bewerte erst einen Film wenn ich ihn gesehen habe!

      Die Story erscheint nicht wirklich neu aber trotzdem noch interessant.

      Auch was die Macher und Besetzung angeht.

      Ich warte allerdings noch auf eine andere Marvel Verfilmung - und zwar "Ghostrider".

      Dann habe ich so langsam die Schnauze von Superhelden Verfilmungen voll.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Skymarshall
        Ich warte allerdings noch auf eine andere Marvel Verfilmung - und zwar "Ghostrider".
        Das wird doch der Film mit Nicolas Cage, oder?
        "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
        Cliff Burton (1962-1986)
        DVD-Collection | Update 30.01.2007

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Skymarshall
          Welche Umfrage denn?

          Wie wir vorab bewerten würden?
          Nein, natürlich nicht. Wenn der Film in den nächsten 2 wochen in die kinos kommt, vielleicht hat ja jemand schon eine Sneak gesehen, oder wie ich in den Staaten.

          Zitat von RvC-Neelix
          Das wird doch der Film mit Nicolas Cage, oder?
          Nicolas Cage spielt da nicht mit.
          Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
          Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
          Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

          Kommentar


          • #6
            Zitat von RvC-Neelix
            Das wird doch der Film mit Nicolas Cage, oder?

            Es ist wohl noch nicht sicher. Er wird wohl dafür eingeplant. Aber ob Cage zusagt weiß ich nicht.

            Ghostrider

            noch eine Quelle

            Nicolas Cage als Ghostrider?

            Kommentar


            • #7
              Als ich den Trailer gesehen habe, dachte ich nur den Film wirst du dir niemals ansehen. Aber dann hat sich mein Nachbar sich die US-DVD gekauft und sagte das der Film ganz gut und lustig ist, habe ich ihn mir dann mal angesehen. Er hatte recht ist ein unterhaltsamer Film. Schöne Aktion lustige Witze und die Story ist auch nicht Übel, besser als andere Comic-Verfilmungen (Hulk). Ich kann ihn nur empfehlen, falls ihr auf Aktion-Kömidien steht, die etwas anderer Art sind
              "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
              "Do or do not, there is no try" Yoda
              "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

              Kommentar


              • #8
                Jop, is ein netter Film. Kein Meisterwerk, aber eine gute Comicverfilmung, die den Schluss für meinen Geschmack etwas zu gepresst bringt, aber dafür ist der Anfang schön ausgiebig und man kennt sich auch ohne Hintergrundwissen aus.

                Kommentar


                • #9
                  Ziemlich geiler Film ... Ron Perlman passte super in die Rolle und hat den so herrlich selbstironisch gespielt. Einfach nur geil. Die Action war auch geil. Am Anfang dacht ich die verfilmen "Return to Castle Wolfenstein" mit all den Nazis da .

                  Also ich hab mich königlich amüsiert ... "Can you take him, he is always so negative"

                  WJ

                  Kommentar


                  • #10
                    Oder der Spruch:

                    Als ein Monster ihn mit der Zunge packen will.
                    "Keine Zunge beim 2ten Date"

                    Dazu muss man wissen, das die Amis eine Art strenges Ritual haben was Beziehungen betrifft. Es gibt sozusagen 3 dates, bei denen man sich bewähren muss. 1 mal Kino, 2tes mal Essen, 3tes (habe ich vergessen)...

                    Ich weiß nicht, aber irgendwie erinnert der Typ mich an "Colt Sievers" (keine Ahnung wie man den schreibt)
                    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                    Kommentar


                    • #11
                      ...hab ihn auch gestern gesehen und finde, es war ein äußerst sympathisches B-Movie.
                      Er liebt Kätzchen und ist schüchtern was Mädels betrifft. Hellboy, ein Dämon wie du und ich.

                      Gruß, succo
                      Ich blogge über Blogger, die über Blogger bloggen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Optik und Atmosphäre lasst keine Wünsche offen. Allerdings ist die Handlung doch arg einfach gestrickt. Und zu der ganzen Mythologie konnte ich keine Verbindung herstellen. Sie greift meines Wissens nicht auf bekannte Mythologien zurück.. oder gibt es tatsächlich in irgendeiner Religion diese Odru Jahad? Und diese Verquickung von Mutanten/Freaks und Dämonen war mir auch nicht ganz klar.
                        Womöglich fehlt mir aber auch einfach die Vorgeschichte aus den Comics.
                        - KLAATU! VERATA!! NICTU!!!
                        - Icecream is a dish best served cold!
                        - Eine neue Star-Trek-Serie verwirklichen??? Guckst du hier !

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich durfe den Film gestern mehr oder weniger freiwillig gucken
                          Es war teilweise eine ganz gute Comic Verfilmung, doch ich hätte schon gern etwas mehr Story gehabt. Für die oft doch gelungenen witzigen Dialoge und der recht guten Leistung der Schauspieler gebe ich
                          4****
                          Tante²+²

                          Kommentar


                          • #14
                            Hab den Film durch Zufall bei nem Freund gesehen. Fand ihn auch ganz lustig und unter dem aspekt Comicverfilmung kann man gut damit leben.

                            Also einfach hinsetzen, anschauen und spass haben.

                            Auf jeden Fall hat er mich animiert die Biografie von Rasputin zu lesen. Auch nicht schlecht.
                            Unless you're alive you can't play, and if you don't play...
                            Ich habe Dinge gesehen, die ihr Menschen niemals glauben würdet. Gigantische Schiffe, die brannten, draußen vor der Schulter des Orion. Ich sah C-Beams, glitzernd im Dunkeln, nahe dem Tannhäuser Tor. All diese Momente werden verloren sein in der Zeit, so wie Tränen im Regen. Zeit zu sterben
                            Six, seven. Go to hell, go to heaven

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Skymarshall
                              Es ist wohl noch nicht sicher. Er wird wohl dafür eingeplant. Aber ob Cage zusagt weiß ich nicht.
                              Weiß man jetzt schon ob er in Ghost Rider mitspielt?
                              Laut www.imdb.com befindet sich der Film bereits in der pre-production und da spielt Nicolas Cage die Rolle Johnny Blaze aka Ghost Rider.
                              "You don't burn out from going too fast, you burn out from going too slow and getting bored"
                              Cliff Burton (1962-1986)
                              DVD-Collection | Update 30.01.2007

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X