Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Neid

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Neid

    Tim Dingman und Nick Vanderpark sind Nachbarn und beste Freunde. Sie arbeiten gemeinsam in derselben Fabrik für Sand- und Schmirgelpapier.
    Doch dann erfindet Nick ein Spray, das Hundehaufen rückstandslos verschwinden lässt und wird über Nacht zum Multimillionär. Tim platzt fast vor Neid. Jeden Tag blickt er von nun an aus dem Fenster seines bescheidenen Bungalows auf die frisch erbaute, protzige Prachtvilla seines ehemaligen Kumpels.

    Als Tim dann auch noch seinen Job verliert und seine Gattin Debbie ihn mitsamt der Kinder zu verlassen droht, will Tim seinen Frust in einer Bar ertränken. Dort begegnet er dem durchgeknallten Althippie J-Man, der Tim zu einem Rachefeldzug gegen Nick aufstachelt.

    Damit beginnt eine schier unglaubliche Kettenreaktion aberwitziger Ereignisse ...
    Ein Hamer geiler Film! Ben Stiller spielt in diesem Film so klasse, und Jack Black ist der perfekte Partner für ihn. Ich hab mich vor lachen mehr mals weggeschmissen bei dem Film.
    Für B. Stiller bedenklich ist allerdings, dass er in diesem Film bereits das zweite Pferd tötet.

    Meine Empfehlung: Unbedingt ansehen!

  • #2
    Na ja ... also im Gegensatz zu Dodgeball war der hier eher lau. Er war ganz nett und hatte auch nette Gags, aber von Ben Stiller und auch Jack Black ist man doch weitaus besseres gewohnt. Also ich würd mal sagen ... ZKG ... zur Kenntnis genommen. Aber vom Hocker gerissen hat mich der Film wirklich nicht.

    WJ

    Kommentar

    Lädt...
    X