Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Team America

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Team America

    Ich komme gerade aus der Sneak und da lief der Brüller des Jahres...

    Team America - World Police!


    Das ist der "Puppen"-Film von den Southpark Machern über Terrorismus, Unilaterismus und just the stupid white men.
    Es ist einfach köstlich, wie die aktuelle Politik, aber auch einfach (Pop-)Kultur, Film udn Fernsehen durch den Kakao gezogen werden und wie alles so liebevoll mit den Puppen und den beeindruckenden Modellen in Szene gesetzt wird.
    Aber am besten sind auf jedenfall die Songs - den Soundtrakc muss ich haben - die leider nur halb so gut sind, wenn man kein Englisch kann, da die Untertitel doch lange nicht den Flair rüber bringen. (Ich sag nur: "Fuckin' yeah! America... to save the motherfucking day again!")

    Wenn der Film rauskommt kann ich nur jedem vorschlagen, sich den Film anzuschauen. Er ist einfach ein wunderbar humorvoller Film der die Welt von heute auf den Arm nimmt und ordentlich mit Amerika, Hollywood und der ganzen Weltpolitik abrechnet.

    Thumbs up! 5*
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

  • #2
    Jo, habe ich auch schon von gehört. Und dieser herrlich makabre Humor von South Park hat mir immer gefallen.......

    Ist wohl die lustige Ausführung von Michael Moore´s "Fahrenheit" !

    Sind das richtige Puppen? Aber ohne Fäden oder?

    Naja, bei den "Billig" Zeichnungen von South Park ist alles möglich......

    PS: Das Piano mit den kleinen Bildchen ist aber schonmal schick!

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Skymarshall
      Sind das richtige Puppen? Aber ohne Fäden oder?
      Es sind richtige Puppen mit Fäden... Tut dem Film aber keinen Abbruch finde ich.
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Hab den Film auch gestern in der Sneak gesehen und kann mich Harmakhis nur anschliessen. Der Film zieht die ganze Weltpolitik durch den Kakao (allerdings ist er auch nicht wirklich antiamerikanisch) und ist einfach nur urkomisch.
        Schade, das der Film in Amerika so geflopt ist.

        Alleine schon die Sache mit den Harten, den Pussys und den Arschlöchern ist IMO den Gang ins Kino wert...ich hab tlw. soviel gelacht wie schon lange nicht mehr!

        5*
        "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
        "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

        Member der NO-Connection!!

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Skymarshall
          Naja, bei den "Billig" Zeichnungen von South Park ist alles möglich......
          So billig sind die gar nicht. Tatsächlich ist es nen riesen Aufwand am Computer die Figuren so billig wirken zu lassen. Da gab's mal so ein interessantes Making of

          Team America gehört bei mir auch zum Kino-Pflichtprogramm. Da ich aber nicht mehr so häufig zur Sneak gehe, wohl erst fürs nächste Jahr. Die Trailer fand ich jedenfalls schon recht lustig.
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar


          • #6
            Jo billig ist wohl etwas falsch bei South Park. Die verwenden afaik die selbe Technik die man benutzt hat für Final Fantasy: Die Mächte in dir, nämlich Maya.
            Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

            Kommentar


            • #7
              Maya ist halt ein universelles (3D-) Animationsprogramm und schweineteuer. Zu DM-Zeiten war das noch im 5-stelligen Bereich in der Grundausstattung.
              Ein alter Bekannter von mir programmiert für die Landesfilmakademie Ludwigsburg Erweiterungen für Maya und hat mich da mal rumgeführt: als wir einen Raum betraten, vollgestopft mit Computern usw. sagte er nur: "Inklusive Software stehen hier gerade ca. 15 Millionen Euro."
              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
              Makes perfect sense.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Stargamer
                Jo billig ist wohl etwas falsch bei South Park. Die verwenden afaik die selbe Technik die man benutzt hat für Final Fantasy: Die Mächte in dir, nämlich Maya.
                Naja, ich habe den Begriff ja etxra in Anführungsstriche gesetzt.

                Dann sollen sie eben billig wirken. Nur das wäre doch authentischer wenn man gleich günstigere Methoden verwendet oder? Und kostensparend zugleich!

                PS:Mit Maya wurde auch "ICE AGE" gemacht!

                Kommentar


                • #9
                  @Skymarshall: Die erste SouthPark-Episode wurde sogar noch wirklich mit Figuren aus Papier und Pappe gedreht War aber viel zu aufwendig und dementsprechend auch zu teuer. Und sah auch nicht wirklich schön aus.

                  Aber jetzt wieder zurück zu Team America. Wird zu off topic hier
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Dr.Bock
                    @Skymarshall: Die erste SouthPark-Episode wurde sogar noch wirklich mit Figuren aus Papier und Pappe gedreht War aber viel zu aufwendig und dementsprechend auch zu teuer. Und sah auch nicht wirklich schön aus.
                    Das soll teurer gewesen sein? Klar ist sowas am Computer leichter, aber die Betriebskosten sind ja auch nicht wenig oder?

                    Bei Final Fantasy z.b waren es 600 Pc´s. Bei South Park 3-4?

                    Aber jetzt wieder zurück zu Team America. Wird zu off topic hier
                    Naja, es sind die Macher!

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Skymarshall
                      Das soll teurer gewesen sein? Klar ist sowas am Computer leichter, aber die Betriebskosten sind ja auch nicht wenig oder
                      Die Arbeitszeit der ist schonmal länger, daher muss ich auch mehr Geld an meine Mitarbeiter ausschütten. Dementsprechend wird sich das Geld der teuren Software wieder reinholen lassen mit der Zeit. Ich kann ja entweder jede Episode zeitaufwendig hunderte Einzelbilder der Papfigurieren schießen oder den Computer einmal eine Seuquenz z.B. zum "Laufen" berechnen lassen und diese auf verschiedenen Hintergründe setzen.
                      Jetzt mal so spontan nachgedacht. Werden aber wahrscheinlich noch andere Kostenersparnisse sein. Aber das weiß ja mittlerweile sogar Disney (eigentlich schade), dass Computergenerierte Filme billiger sind als klassischer Zeichentrick.
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Also um nochmal vom Thema abzuschweifen, laut imdb brauchen die 5 Tage für eine ganze Folge per Computer. Und wenn ich mir dann mal vorstelle wie lange das bei Stop-Motion mit Pappe dauern würde ist wohl klar was besser ist
                        Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ok, das ist logisch. Auf die Dauer wird sich das dann wohl doch rentieren. Und bei den Jungs von South Park werden ja keine 600 Pc´s laufen!

                          Let´s get back to the Main Theme!

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich komme gearde aus der Sneak und da wurde der Film heute gezeigt
                            Dieser Film ist einfach nur geil. Hat richtig spaß den zu sehen. Super. Besonders hat mir Matt Damon gefallen
                            "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
                            "Do or do not, there is no try" Yoda
                            "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

                            Kommentar


                            • #15
                              Yo, Matt Damon fand ich auch einfach genial...gestern haben nen Kumpel und ich noch nen Lachanfall bekommen, als wir uns an ihn erinnert haben...nene, echt nen völlig geiler bescheuerter Film!
                              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                              Member der NO-Connection!!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X