Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Phantom der Oper

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Phantom der Oper

    Das Phantom der Oper

    Inhalt
    Paris 1870. Die Welt der Oper wird von einem unheimlichen Geist (Gerard Butler) terrorisiert, der mit allen Mitteln versucht, Einfluss auf die musikalische Leitung zu nehmen. Auch die temperamentvolle Operndiva La Carlotta (Minnie Driver) muss erkennen, dass jedem Unglück geschieht, der sich dem Willen des Phantoms widersetzt. Nur das unschuldige Chormädchen Christine (Emmy Rossum) scheint von der Bedrohung ausgeschlossen.


    Bewertung
    Also ich habe bisher noch nichts vom Phantom der Oper gesehen geahabt und kann es daher nicht damit vergleich, bin mir aber sicher, das die Wirkliche aufführung besser ist, jedoch hat mich der Films chon ziemlich begeistert. Ist ein schönes Musikal.


    Trailer <http://www.concorde-film.de/trailer_0244/quick.htm>
    "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
    "Do or do not, there is no try" Yoda
    "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

  • #2
    Leider im Kino verpasst, besitze ich nun den Film endlich auf DVD. IMO ein absolutes Meisterwerk, starke Bilder, geniale Musik, gute Schauspieler sowie irre Atmosphäre (welche nahe an einer Live-Aufführung drann ist). Man merkte irgendwie, dass Andrew Lydd Webber am Drehbuch beteiligt und eng im Projekt miteingebunden war.

    Eindeutig eines der besten Film-Musicals aller Zeiten (dem ich so manchen Oscar gegönnt hätte). Ein weiteres mal nach "Nicht auflegen" zeigt Joel Schuhmacher, dass er zu mehr als zu den beiden miesen Batman-Filmen ("Batman forever" und noch schlimmer "Batman und Robin) fähig ist.

    Was ich allerdings nicht verstehe ist die Tatsache, dass der Film bereits ab 6 Jahren freigegeben ist. Selbst "Ritter aus Leidenschaft" erhielt ein FSK12 (aus welchen Gründen auch immer). Bei "Phantom der Oper" wird gemordet, gehängt, gedroht und geblutet bis zum Abwinken. Irgendwie verstehe ich die Entscheidungen der FSK selten ("Evita" ist doch auch erst ab 12 freigegeben, hat jedoch keine einzige Gewalt- oder Sex-Szene).

    5,5 Sterne!

    Kommentar


    • #3
      Ich mag den Film sehr gerne. Ich habe ihn mir mehrmals im Kino angeschaut und besitze auch die Filmmusik, die bei mir rauf und runter läuft.

      Die Geschichte ist sehr schön, die Lieder sind einfach wundervoll und die Schauspieler (allen voran G. Butler) liefern eine tolle Leistung ab.
      Ich mag Musicals nur als Filme, deswegen bevorzuge ich ganz klar die Verfilmung als die Darstellung auf der Bühne.

      10 Sterne - Nicht umsonst ist der Film unter den TOP5 meiner Lieblingsfilme.
      Und dieses kleine goldene Ding das ist für dich, der Ehering!
      Ach, der ist doch schwul der Ball!
      He could read the yellow pages and i'd be thrilled!
      HIS EYES ARE EVEN BLUER THAN TEXAS SKIES ABOVE

      Kommentar


      • #4
        Der Film ist ganz gut gemacht, jedenfalls wenn man ihn auf Englisch guckt, die Deutsche Version passt irgendwie nicht, finde ich...

        Und wenn man nur die Musik hört ohne den Film zu gucken,noch besser

        Allerdings ist das Musikal um einiges Besser

        MFG

        J the Bedebaba
        SciFi-Trek.de
        Nerd-News.net
        EEE-Wallpaper
        Links-Politik.de

        Kommentar


        • #5
          Zitat von j the bedebaba
          Der Film ist ganz gut gemacht, jedenfalls wenn man ihn auf Englisch guckt, die Deutsche Version passt irgendwie nicht, finde ich...
          Irgendwie habe ich oftmals das Gefühl, dass viele der festen Meinung sind Original=Besser. IMO zeigt allerdings "Phantom der Oper", dass manchmal auch das Gegenteil der Fall sein kann. Im Original sangen die Schauspieler selbst was manchmal etwas komisch klang. Im Deutschen nahm man allerdings echte Musical-Sänger, die IMO einen weit besseren Job gemacht haben (was ja wohl auch verständlich ist ).

          Kommentar


          • #6
            Ich werde mir die DVD kaufen, weil ich das Phantom sonst doch nie gesehen habe
            Meister, Meister gib mir Rosen, Rosen auf mein weisses Kleid.
            Stech die Blumen in den blossen unberührten Mädchenleib.

            du wirst eine "faszinierende" Reise erleben
            ein klick kann so viel ändern

            Kommentar

            Lädt...
            X