Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Old Men in New Cars

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Old Men in New Cars

    Originaltitel: Gamle mænd i nye biler
    Komödie, Action
    Dänemark 2002, ca. 97 min.
    FSK: ab 16
    Regie: Lasse Spang Olsen
    Drehbuch: Anders Thomas Jensen
    Darsteller: Kim Bodnia, Iben Hjejle, Tomas Villum Jensen, Slavko Labovic, Nikolaj Lie Kaas

    Story:
    Harald wird aus dem Gefängnis entlassen, doch die Besinnlichkeit der neu gewonnenen Freiheit währt nicht lange. Der letzte Wunsch seines im Sterben liegenden "Wahl-Vaters" seinen leibhaftigen Sohn kennen zulernen lässt Harald und seine Koch-Kollegen von einem Abenteuer ins nächste trudeln. So schnell die Geschichte erzählt ist, so schnell und rasant ist der Film: Da wechseln wilde Verfolgungsjagden mit raffinierten Gefängnis-Ausbruchsplänen und Banküberfällen. - Nicht zu vergessen natürlich die russische Mafia, die Probleme macht
    Die Truppe von "in China essen sie Hunde" ist zurück. Zwar ist der Film schon älter, aber läuft erst jetzt bei uns an.
    Habe den Film heute in der Sneak gesehen ( ). IMO ist der Anfang zwar ein wenig schwach, aber dann steigert sich der Film immer weiter in seinen übertrieben schwarzen Humor und teilweise kranken Wendungen. Einfach köstlich.

    Kein Weltklasse Film, aber gute Unterhaltung. 4 von 6 Sternen.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

  • #2
    Old men in new cars

    http://www.imdb.com/title/tt0246692/

    Extrem lustiger Gangsterfilm aus Dänemark der gestern bei mir in der Sneak lief. Scheinbar 'ne Art Fortsetzung, den ersten Teil habe ich aber nie gesehen.

    Aber jedenfalls jede Menge Action, schwarzer Humor, psyhcotische Charaktere und absurde Spezialeffekte. Genau das richtige, wenn man im Kino mal wieder nur seinen Spaß haben will.
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Harmakhis
      http://www.imdb.com/title/tt0246692/

      Extrem lustiger Gangsterfilm aus Dänemark der gestern bei mir in der Sneak lief. Scheinbar 'ne Art Fortsetzung, den ersten Teil habe ich aber nie gesehen.
      Ist der besser als die "Olsen Bande"?

      Aber jedenfalls jede Menge Action, schwarzer Humor, psyhcotische Charaktere und absurde Spezialeffekte. Genau das richtige, wenn man im Kino mal wieder nur seinen Spaß haben will.
      Naja, das sind alles Dinge die ich schon toll finde........

      Aber wieviel Kohle gibst du eigentlich fürs Kino aus?

      Du gehst ja fast in jeden Film.

      Kommentar


      • #4
        tz tz tz @Harm:
        a) nicht die Suchfunktion genutzt
        b) läuft der Film ganz schön spät bei euch in der Sneak. Bei uns schon nen Monat her.

        @Skymarshall:
        Ich denke Harm macht das wie ich. Ich gehe jede Woche (zumindest fast jede Woche) in die Sneak (=Überraschungspremiere). Die kostet zumindest bei uns nur die Hälfte von einer Normalvorstellung und man bekommt vorher noch eine Moderation mit Gewinnspielen. Und die Filme laufen natürlich vor offiziellem Start.
        "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Dr.Bock
          @Skymarshall:
          Ich denke Harm macht das wie ich. Ich gehe jede Woche (zumindest fast jede Woche) in die Sneak (=Überraschungspremiere). Die kostet zumindest bei uns nur die Hälfte von einer Normalvorstellung und man bekommt vorher noch eine Moderation mit Gewinnspielen. Und die Filme laufen natürlich vor offiziellem Start.
          Ja ich meine sowas ähnliches hat er auch schonmal gesagt. Sowas habe noch nie vorher gehört außer hier im Forum.

          "Sneak" gibt es bei uns gar nicht. Aber ehrlich gesagt kann ich auf so nen "Gewinnspiel mit Moderation" verzichten. Damit teil-finanzieren die das bestimmt was?

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Skymarshall
            "Sneak" gibt es bei uns gar nicht. Aber ehrlich gesagt kann ich auf so nen "Gewinnspiel mit Moderation" verzichten. Damit teil-finanzieren die das bestimmt was?
            Also zumindest bei uns nicht. Das hat unser UCI sogar zugegeben, dass es ein fast ein Verlustgeschäft ist. Da versucht man nur eine Stammkundschaft zu binden, durch die Sneak-Aktionen. Ist der Saal garantiert jede Woche voll. Gibt zwar ab und an bei uns auch gesponsorte Preise, aber das hält sich in grenzen. Eher Filmposter, Freikarten oder T-Shirts zu Filmen gibt's da zu ergattern. Wobei mir das auch egal wäre, unsere 2 Mods geben da immer ne lustige Performance ab.

            Aber glaube dazu haben wir hier irgendwo nen Thread. Das ist dann doch zu sehr off-topic
            "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

            Kommentar


            • #7
              Yo, bei uns ist das Quiz vorher auch schon ween der Moderation Kult...und Kunden binden tun die mit der Sneak auf jeden Fall...

              Aber zum Film!

              Ja, also soweit ich weiß, ist der Film hier nen Prequel zu "In China essen sie Hunde", aber das ist auch nur hörensagen...

              Ich muss sagen, er war ganz okay, aber mehr als 3* von 6* würd ich ihm nicht geben, der Vorgänger "In China essen sie Hunde" hatte deutlich mehr pepp und war lustiger!
              "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
              "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

              Member der NO-Connection!!

              Kommentar

              Lädt...
              X