Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Amityville

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Amityville

    so, ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber ich habe dieses jahr richtig spass, weil so viel horror in den kinos läuft. muss ich zwar meistens allein rein, aber wat solls.
    da ich über einen kumpel billiger reinkomm, nehm ich natürlich alles mit, was so kommt, kann also schon auf ein ganz schönes paket an filmen zurückblicken. dazu kommt, dass ich auch schon "32" bin und die klassischen horror und mysteriestreifen mitbekommen hab. es ist immer wieder lustig, sich ein remake anzusehen und jedes mal wieder enttäuscht aus der vorstellung zu gehen. was ich gut finde, sind die hollywood-remakes von japanischen vorlagen, denn aus den stories ist echt viel rauszuholen, wenn man es richtig aufzieht.
    heut läuft hide and seek an, ich glaub, das ist mir zu seicht, the grudge und saw waren schon mal 2 sahnehäubchen. in 2 wochen startet amityville horror-basiert auf ner wahren begebenheit, nachdem eine komplette familie ausgelöscht wurde und der einzig überlebende, einer der söhne, erzählt, er habe aufgrund von stimmen, die er im haus hörte, einfach seine ganze familie "abgeschlachtet". noch heut pilgern immer wieder touristen zum haus und hoffen, die stimmen zu hören
    nungut, zum eigentlichen thema zurück: michael bay, verantwortlich für texas kettensägenmassaker mit jessica biel, hat sich auch um amityville gekümmert. und er kennt sein handwerk.

    es gibt schon trailer und eine us website, und ne menge über den WAHREN vorfall...wer blairwitch mag, wird amityville lieben :-)))

    bis dann,euer blanco

  • #2
    Der Trailer ist auf jeden Fall ordentlich!
    Bin grad an ner Filmkritik vorbeigesurft, die war auch nicht übel, aber noch bin ich vorsichtig, nach all den Gruselenttäuschungen (White Noise, Grudge und so). Würd mich auf jeden Fall freuen wenns mal wieder richtig Gänsehaut gibt!

    Kommentar


    • #3
      Der Film scheint ziemlich gut zu sein, jedenfalls von den Kritikern her und in den USA ist er auf Platz 1 der Kinocharts.

      Meint ihr das der Film hier auch große Erfoglschancen hat?

      Kommentar


      • #4
        Ich komme gerade aus dem Kino und... WOW!!!! Also ICH finde ihn auf jeden Fall sehr genial. Ist auf jeden Fall auf meiner Liste der DVDs, die ich mir unbedingt besorgen muss. *g*

        Wahrscheinlich bin ich während dem Film um einige Jahre gealtert, so sehr hab ich mich bei einigen Stellen erschreckt, aber.. auf jeden Fall bin ich.. begeistert. Ich weiß garnicht, was ich schreiben soll!! *noch voll aufgedreht bin*

        Ich weiß nur eins: Wenn ich irgendwann, wenn auch nur durch Zufall nachts um 3.15 Uhr aufwachen werde, und wenn ich auch noch so dringend aufs stille Örtchen muss oder ähnliches, ich werde in meinem Bett liegen bleiben, Augen und Ohren fest verschließen und hoffen, dass ich den nächsten Tag erlebe. LOL.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Que'tal
          Der Film scheint ziemlich gut zu sein, jedenfalls von den Kritikern her und in den USA ist er auf Platz 1 der Kinocharts.

          Meint ihr das der Film hier auch große Erfoglschancen hat?
          Wohl nicht. Laut ersten Zahlen kam der Film am Startwochenende ohne Previewzahlen auf 85 000 Zuschauer (Platz 4)
          Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

          Kommentar

          Lädt...
          X