Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Spezial-Wahlen: Filme mit den besten Kämpfen und besten Shoot-Outs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Spezial-Wahlen: Filme mit den besten Kämpfen und besten Shoot-Outs

    Wer auch eine Idee zu einer solchen Spezial-Wahl hat, kann gerne einen entsprechenden Thread eröffnen. Ausnahme: Die folgenden Themengebiete, da ich diese in den kommenden Tagen auch noch eröffnen werde:

    (beste) Filme mit...:

    der/den besten Action-Sequenzen/der besten Action
    den besten/geilsten/atemberaubendsten Effekten (welche, die nicht nur gängig sind)
    den besten Kamerafahrten und Übergängen/Schnitten
    den besten Score-/Musik-/Lied-Momenten (nicht allgemein Score!)
    den besten/geilsten Auto-Verfolgunsjagden
    Filme mit der meisten Spannung


    Folgende Spezial-Wahlen stehen (neben dieser hier) schon online":
    Filme mit den besten/schönsten Bildern/Look
    Filme mit den besten/geilsten "Enden"



    In dieser Spezial-Wahl, geht es um Filme, die besonders coole, gute, geile oder sonstwas besonderes an, Kämpfen, aber auch an Shoot-Outs hat. Also Schusswechsel, egal zwischen wievielen Personen. Es muß nur besonders cool, geil, etc. rüberkommen bzw. inszeniert sein. Bei den Fights spielt das Wörtchen "Choreographie" natürlich auch eine große Rolle.
    (Für die Prinzip-Diskussionsmitglieder: Ihr seht, ich trenne es zwar, fasse es aber trotzdem in einem Thread zusammen)


    Hier sind die Filme, die mir zu besonders tollen Fights einfallen:

    The Matrix
    Ist ja eigentlich klar. Die "Kampfprobe" im "Holodeck" zwischen Neo und Morpheus ist und bleibt absolut klasse! Obwohl mir der Fight gegen Ende in der U-Bahn zwischen Agent Smith und Neo noch besser gefällt. Was habe ich damals mitgefiebert im Kino!

    Matrix: Reloaded
    Hier ist natürlich besonders einer hervorzuheben, der wohl sehr bekannt ist: Neo vs. 100x Smith. Manche mögen ihn als überzogen betrachten. Ich habe aber einfach wunderbaren Spaß daran!
    Und dann noch ein persönlicher kleiner Liebling von mir: Morpheus vs. Agent auf dem LKW. Der ist sehr cool inszeniert und macht einfach Spaß, zudem man um Morpheus besonders Angst haben kann (im Gegensatz zu Neo).

    Matrix: Revolutions
    Natürlich der Burly Brawl! (oder vertue ich mich jetzt im Namen?) Also der Endfight zwischen Neo und Smith. Einfach nur saucool und düster. Da kommt Laune auf!

    Gladiator
    Natürlich der Endkampf gegen Commodus in der Arena! Der ist jedesmal wieder so... echt! Und.. fies. Filmgeschichte für mich!

    Pakt der Wölfe
    Ein französischer Film, visuell sehr beeindruckend und gut. Leider nicht so bekannt. Und zudem sehr coole Fights. Besonders, weil man sie in solch einem Film eigentlich nicht erwartet.

    Terminator 2
    Einfach obercool und -kultig sind die (2?) Fights (der Rest ist mehr geschossen), zwischen Arnie und dem T-1000. Erst im Flur der Spielhalle, später in der Stahlfabrik.

    Terminator 3
    Für mich einer der absolut besten Fights! Der macht dermaßen Spaß!
    Nämlich: T-X vs. Arnie auf der Toilette!

    Blade
    Klar, die Comic-Verfilmungen können hier punkten. Beim ersten Mal anschauen kam ich ins Schwitzen und hätte am liebesten mitgemacht. Besonders cool ist's sicherlich am Schluss gegen Frost. Aber auch das Gemetzel zu Beginn in der "Blutdisco" (Sowieso Kult des Filmgenres!).

    Blade 2
    Der gefällt mir eigentlich sowieso viel besser! Besonders geil sind der Fight am Anfang gegen davonlaufenden Vampire, gegen die maskierten Vampire im eigenen Hauptquartier und der Endkampf gegen den Ober-Reaper.
    Die Kämpfe sind einfach so wunderbar comic-like. So geil!

    X-Men
    Also der zwischen Mystique und Wolverine und natürlich Wolverine gegen Sabretooth auf der Freiheitsstatue.

    X-Men 2
    Der Anfang mit Nightcrawler!! Aber auch geil ist's zwischen Wolvy und Deathstrike!

    Spider-Man
    Endkampf gegen Green Goblin!

    Spider-Man 2
    Endkampf auf dem Zug gegen Doc Ock! Einfach der Hammer!

    Tiger & Dragon
    Ha! DAS sind Fights! Was Fights anbelangt, ist der zwischen Zhang Ziyi und Michelle Yeoh Filmgeschichte! So wahnsinnig spannend, so unglaublich artistisch und schnell! (Nein, die Kamera ist nicht verwackelt!)

    Hero
    Ähnlich sieht das in Hero aus. Besonders auf dem Feld, umzingelt von der Armee gefällt mir sehr gut! (Der Rest ist auch sehr gut, ist aber eher was für beste Kamera oder Effekte)

    Kiss of the Dragon
    Ein Jet Li Film,der, wie erwartet man es auch anders, richtig abgeht. Schnell, brutal, ungewöhnlich, geil! Mehr brauche ich da nicht zusammen zu fassen.

    I, Robot
    Da ist natürlich Sonny zu vermerken. Besonders, wenn er in Bullet-Time seine Pendants zerlegt!



    Und hier sind die Filme, die mir zu besonders tollen Shoot-Outs einfallen:

    Heat
    Wenn die Truppe aus der Bank rauskommt! Wow! Das ist (bei gutem Soundsystem) realistischer und "besser" als Krieg! Jedenfalls ist man sehr nahe dran. Ist schon einmalig, habe ich so nie wieder gesehen.

    The Matrix
    Der Film schlechthin für so ein Thema. Ob nun die Bullet-Time am Dach, wenn Neo ausweicht oder natürlich die legendäre Lobby-Szene oder in der U-Bahn oder wenn Morpheus per Hubschrauber befreit wird... *g*

    Matrix: Reloaded
    Besonders gefällt mir der, wenn Trinity flüchtend vor dem Agenten, rücklings aus dem Hochhaus springt und das Geballer losgeht!

    Matrix: Revolutions
    Sorry, das in beiden Disziplinen immer wieder die Matrix-Trilogie auftaucht, aber es ist nunmal verdient! Im dritten Teil kommt das große Shoot-Out inkl. umgedrehter Schwerkraft im Vorraum des Club Hell geil!

    Duell - Enemy at the Gates
    Hier ist es auf besondere Weise gemeint: Es geht nämlich eigentlich nur Scharfschützen

    Face/Off (Im Körper des Feindes)
    In unzähligen Situationen! Ich erinnere mich da gezielt an den Sturm auf Detrek's Loft und dem anschließenden Duo-Shoot-Out zwischen Archer und Troy inkl. Spiegel. Aber es gibt zig Beispiele im Film.

    Fulltime Killer
    Dieser asiatische Film ist ein Tipp an alle Leute, die schon sehr viele Filme gesehen haben. Ein ungewöhnlicher Film, der nichts mit Martial-Arts zu tun hat. Es entstehen bei der Story um der Polizei und zwei Profi-Killern mehrere coole Schusswechsel verschiedenster Art! Tipp!

    Equilibrium
    Das extra für diesen Film erfundene Gun-Kata beschert einem etliche saucoole Fights, die ihresgleichen sucht! Meine Lieblingsszene: Wenn Preston im Nether ist und über das Motorrad springt.

    Underworld
    Hehehe. Viele ästhetisch coole Shoot-Outs.

    I, Robot
    Hier wird mit einer unglaublichen Kamera in mehreren Szenen geschossenwas das Zeug hält!
    Zuletzt geändert von Valen; 12.07.2005, 02:40.
    Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

  • #2
    Neben dem zum Großteil absolut zu Recht genannten möchte ich noch eines ergänzen in der Kategorie "Fights."

    Fight Club
    Hier möchte ich besonders zwei Kämpfe hervor heben: einmal die Situation als sich Tyler von Lou ohne Gegenwehr zusammenschlagen lässt, und dann noch der Kampf zwischen dem Erzähler/Tyler und Angel-Face ("I just felt like destroying something beautiful")
    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

    Kommentar


    • #3
      Once Upon a time in China
      Wong Fei Hung (Jet Li) gegen Iron Robe Yim - der Kampf auf den Leitern

      Once upon a time in China 2
      Jet Li vs Donny Yen - da braucht man wohl nicht mehr zu sagen
      Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
      "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

      Kommentar


      • #4
        Also Matrix(alle Teile) steht bei mir auch was Choreographien und Shootouts angeht an erste Stelle. Bisher unerreicht.

        Bei den Fights würde ich noch "The Last Samurai" zufügen. Besonders dort wo sie im Samuraidorf von den Ninjas überfallen werden.

        Ansonsten gefallen mir noch die Fights von Steven Seagal. Auch wenn die Filme inhaltlich eher Schrott sind. Die Techniken sind aber meistens gleich-gut.

        Und natürlich Bruce Lee Filme...

        Sonst wurde schon das meiste was ich auch gut finde genannt.


        @valen: Neo vs 100 Smiths ist voll krass. Wie er den 360 Grad Kick mit der Laterne(oder Stange) macht.

        Kommentar


        • #5
          @Nic Hazen: Yo. Der Fight "Ich mußte einfach etwas Schönes kaputtmachen" ist schon sehr heftig!

          @Skymarshall: Der im Dorf mit den Samurai? Jetzt oben in den Bergen mit den maskieren Kämpfern? Der war ganz cool.
          Oder der recht kurze Kampf, bei dem Tom Cruise alleine angegriffen wird. Beide reichen mir zwar jetzt nicht für die Liste, aber beide, auch dieser zweite hier, sind sehr cool!
          Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Valen
            @Skymarshall: Der im Dorf mit den Samurai? Jetzt oben in den Bergen mit den maskieren Kämpfern? Der war ganz cool.
            Ja den meinte ich. Das waren übrigends Ninjas. Wo der Samuraiführer mit den anderen Samurais und Cruise das Dorf verteidigt. Das war auch die beste Kampfszene im ganzen Film.

            Oder der recht kurze Kampf, bei dem Tom Cruise alleine angegriffen wird. Beide reichen mir zwar jetzt nicht für die Liste, aber beide, auch dieser zweite hier, sind sehr cool!
            Die Szenen sind auf jeden besser und häufiger als die in "Pakt der Wölfe". Wo Mark Mark Dacascos mit seinen Stock welche flachlegt die sich nicht wehren. Auch besser als das "Rumgerangel" in Terminator.

            Auf jeden Fall schon welche der besten Kampfchoreographien in Filmen. Aber natürlich auch Ansichtssache.

            Kommentar


            • #7
              Hmm, da sind ja schon vile tolle Kämpfe genannt. Ich mag auch die Kämpfe in Daredevil sehr. Auch der Endkampf in Goldeneye (James Bond) war sehr gut (Sean Bean vs. Pierce Brosnan).

              Als Klassiker möchte ich noch den Shoot-Out in "The Getaway" mit Steve McQueen erwähnen.
              Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

              Kommentar


              • #8
                Star Wars
                Besonders in den Prequels sind die Lichtschwertduelle einfach top. Sehr schön anzusehen

                Matrix
                In allen Matrix-Teilen gibt es krasse Nahkampf und Shooting-Szenen. IMO gibt es in die Matrix-Filmen fast schon die besten Kampfszenen die ich bis jetzt gesehen habe...

                Exit Wounds Steven Seagal hat's schon drauf. Er vermöbelt so ziemlich jeden Und DMXs Trick mit dem Gürtel und der Schrotflinte hat mir auch gut gefallen

                Blade In allen Blade-Filmen gibt es tolle Schwertkämpfe. Besonders das kleine Duell zwischen Blade und zwei 'Commando-Vampiren' hat mir gut gefallen...

                Last Samurai Ich stehe sowieso auf Samurais und die meisten Kämpfe haben mir in diesem Film gut gefallen. Ich liebe Katanas...

                Es gibt noch mehr Filme mit tollen Kampf-/Schusssezenen, aber das sind die Filme die mir so spontan einfallen.

                Große Schlachten aus Filmen zählen nicht zu 'Fights', sehe ich das richtig?
                Ich hab' nur einen Wachtmeister getrunken, Herr Jägermeister!
                Scheiss auf Achterbahn, ich mach den Looping im Benz

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Boba_Phat
                  Große Schlachten aus Filmen zählen nicht zu 'Fights', sehe ich das richtig?
                  Hmmm. Ansichtssache. Ich würde mal sagen nein. Weil das ja eigentlich immer ein einziges "ich haue schnell überalle hin" ist, als eine coole Choreographie, an der man optischen Spaß hat.
                  Wenn Du natürlich ein Gegenbeispiel hast, kannst Du's ruhig anführen.


                  @Skymarshall (zu Pakt der Wölfe): Naja, nicht wehren? Wie stark die Gegenwehr ist, ist mir auch relativ egal, wenn es mich beeindruckt. Und das tut Dacascos auch.
                  Aber bei Fights im pactes des loups denke ich eher an seinen Weggefährten, wenn der nachher aufräumt. Das ist schon relativ deftig und in diesem Film erwartet man das erst gar nicht.
                  Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Valen
                    Hmmm. Ansichtssache. Ich würde mal sagen nein. Weil das ja eigentlich immer ein einziges "ich haue schnell überalle hin" ist, als eine coole Choreographie, an der man optischen Spaß hat.
                    Wenn Du natürlich ein Gegenbeispiel hast, kannst Du's ruhig anführen.
                    Ich hätte eins: Last Samurai!

                    Ok, das sind nicht solche großen Massenszenen wie in Braveheart aber trotzdem waren schon einige beteiligt.


                    @Skymarshall (zu Pakt der Wölfe): Naja, nicht wehren? Wie stark die Gegenwehr ist, ist mir auch relativ egal, wenn es mich beeindruckt. Und das tut Dacascos auch.
                    Aber bei Fights im pactes des loups denke ich eher an seinen Weggefährten, wenn der nachher aufräumt. Das ist schon relativ deftig und in diesem Film erwartet man das erst gar nicht.
                    Erwarten tut man das tatsächlich nicht. Schlecht war es ja auch nicht. Aber auch nicht besonders beeindruckend finde ich.

                    Dascascos fand ich in "Crying Freeman" z.B viel besser.

                    Kommentar


                    • #11
                      meine lieblingsfights

                      zwei glorreiche halunken
                      ein duell zwischen den drei hauptrollen, wer erschießt wen? aufgelöst wird das ganze dann mit einer tollen pointe!

                      taxi driver
                      deniro ist verdammt sauer und läßt das an ein paar zuhältern aus. klasse!

                      rob roy
                      ein mann mit hackmesser und einer mit rapier gegeneinander... hehehehe

                      from dusk till dawn
                      ein wild zusammengewürfelter haufen mit exotischer bewaffnung gegen horden von vampiren

                      conan der barbar
                      arnie rächt seine familie und seine frau! brutal und richtig gut.
                      This post is protected by : Azatoth, demon sultan and master of illusion. ZOCKTAN!, Hiob 30, 16-17, Streichelt mein Ego,
                      "I was a victim of a series of accidents, as are we all."
                      Yossarian Lives!

                      Kommentar


                      • #12
                        The Good, the Bad and the Ugly der Shootout zwischen Blondie, Tuco und Sentenza.

                        Face/Off so ziemlich jedes Feuergefecht zwischen Cage und Travolta.

                        The Matrix tolle Bullet-Time Action.

                        Hero was für Schwertkampfchoreographien.

                        Star Wars Episode I: The Phentom Menace kein guter Film, aber der Kampf zwischen Obi Wan, Qui-Gon und Darth Maul ist genial.
                        "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
                        Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

                        Kommentar


                        • #13
                          [B]Star Wars - Alle Lichtschwertduelle sind einfach geil.

                          Matrix - Da muss ich wohl nichts mehr zu sagen

                          Equilibrium - Als er die ganzen Soldaten platt macht am Ende einfach geil!


                          Und noch ne Menge mehr aber das sind die Top3

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X