Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Hochzeits-Crasher - Wedding Crashers

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Hochzeits-Crasher - Wedding Crashers

    Die Hochzeits-Crasher - Wedding Crashers

    Inhalt
    Das Wichtigste im Leben der beiden Freunde und Kollegen John Beckwith (Owen Wilson) und Jeremy Grey (Vince Vaughn) ist die Institution der Ehe. Dabei sind die beiden gar nicht verheiratet. Aber einerseits verdienen sie ihren Lebensunterhalt als Berater und Mediatoren für scheidungswillige Paare. Und zum anderen ist der Besuch von Hochzeitsparties ihr allergrößtes Privatvergnügen.
    Hochzeitsfeiern sind aber auch wirklich was Tolles: Schöne Location, gratis Essen und Trinken, dazu liegt schon aus Programm jede Menge Liebe in der Luft - und bei kaum einer anderen Gelegenheit sind so viele Singles zugegen. Schließlich ist nur Platz für zwei Leute, sich ihre Liebe öffentlich zu erklären. Die anderen dürfen nur zusehen und selber vom großen Glück träumen - und das auch noch in ihren hübschesten Partykleidern.
    Ein wahres Festbankett an liebeshungrigen Ladies also für zwei notorische Junggesellen wie John und Jeremy. Deshalb gehen sie auf jede Hochzeitsfeier, von der sie Wind kriegen. Mit Smoking, aber ohne Hemmung und natürlich ohne Einladung! Egal, ob es sich bei den Hochzeitsgesellschaften um Juden, Italiener, Iren, Chinesen oder Hindus handelt - immer findet das unwiderstehliche Duo einen stichhaltigen Grund, um argwöhnischen Gästen ihre Anwesenheit zu erklären.
    Und so stellt es für die Party-Profis auch kein wirkliches Problem dar, auf der größten und wichtigsten Hochzeitsfeier der Saison zu landen: Die Tochter des Finanzministers (Christopher Walken) heiratet, und die Crème de la Crème der Stadt ist dabei. John und Jeremy fühlen sich pudelwohl. Erst nehmen sie sich ein paar Gläser Champagner zur Brust, dann noch die zwei süßesten Brautjungfern - könnte das Leben schöner sein?
    Doch während Jeremy "seine" Gloria gleich mal anstatt der Hochzeitstorte vernascht, passiert John genau das, wovor er sich immer gefürchtet hat: Er verliebt sich. Hals über Kopf. Total. Claire ist die ultimative Traumfrau. Mit einem Fehler, und der heißt Sack – ihr Verlobter …

    Bewertung
    Ich komme gerade aus der OV und muss sagen, ein richtig lustiger Film. Ich konnte durchgehend lachen. Vince und Owen arbeiten perfekt zusammen und ich kann nur hoffen, dass sie noch weitere Filme drehen. Der Film hat teilweise auch richtig geile Brüller, die ich bei den meisten Komödien der letzten zeit vermisst habe. Ich kann diesen Film einfach nur empfehlen.

    Trailer
    5 von 6
    "Indeed" Teal'C "Darth Vader"
    "Do or do not, there is no try" Yoda
    "Nur Pessimisten schmieden das Eisen, solange es heiß ist. Optimisten vertrauen darauf, daß es nicht erkaltet." Peter Bamm

  • #2
    Habe auch grade die OV gesehen. Todgeiler Film ... Vaughn und Owen haben im Grunde genommen wohl sich selbst gespielt, aber das mal so richtig gut. Wir haben permanent auf dem Boden gelegen vor Lachen ...

    Aber den besten Satz des Films hat Will Ferrell in seinem Kurzauftritt geliefert.

    "Beerdigungen. Das ist wie Dynamitfischen" .

    Kann den Film auch nur sehr empfehlen ... wenn das Englisch ausreicht, unbedingt die OV sehen.

    Kommentar


    • #3
      Hab ihn gestern gesehen, WAHNSINNSLUSTIG,

      und jetzt entschuldigt mich...muss gucken wann die nächste Hochzeit ist :-)
      Multi-Vector Angriffs-Modus... Ziel: ROMULANER


      SUCHE: Playmates Modelle und Soundtracks bitte per PN melden

      Kommentar


      • #4
        Ich fand den Film auch total lustig. Die ganze Zeit über folgte eine komische und witzige Szene der anderen. Die Story war gut und Owen Wilson als John Beckwith und Vince Vaughn als Jeremy Grey spielten ihre Rollen klasse und überzeugend. Beide harmonierten als Team hervorragend. Ein klein wenig kitschig fand ich jedoch das Ende, deswegen gibt es einen Stern Abzug. Somit vergebe ich fünf von sechs Sterne für den Film.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Ich habe den Film damals auf DVD aus der Videothek ausgeliehen, ich habe ihn aber seitdem nicht mehr gesehen, ich weis aber auch noch das ich ihn sehr lustig fand!

          Ich sollte ihn mir vieleicht mal wieder ansehen!

          Kommentar

          Lädt...
          X