Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche



    Zwei junge Menschen - Victor und Victoria - sollen vermählt werden, obwohl sie sich nicht einmal kennen. So finden sich die Familien am Abend vor der geplanten Hochzeit zusammen, um Polterabend und die Generalprobe der Ringübergabe zu begehen, welche in einer kompletten Katastrophe endet, ist Victor doch nicht in der Lage, seinen Trauspruch fehlerfrei vorzubringen. Er geht in den nahegelegenen Wald und spielt dort die Trauszene nach. Dabei steckt er den Ring, den er noch immer bei sich trägt, liebevoll auf eine verknöcherte Baumwurzel. Was aber wie eine Wurzel anmutete, stellt sich tatsächlich als Finger einer schon recht verwesten Frauenleiche - der Namensgeberin des Films - heraus, die sich nun aus dem Waldboden erhebt und ihren neu errungenen Bräutigam verfolgt, um ihn in die Unterwelt mitzunehmen. Dieser flüchtet, will er doch Victoria heiraten, die ihm nicht mehr aus dem Kopf geht.

    ------------------------------------------------------------------------

    Hab den Film gestern gesehen, und er war echt super. Wer "A Nightmare befor Christmas" mag, wird diesen Film ebenfalls mögen. Obwohl ich "A Nighmare befor Christmas" noch nen ticken besser finde.

    Aber auch Corpse Bride ist genial. Der Film hat Witz, Romantik und Dramatik. Einfach ein tolles Erlebniss. Ich hoffe das Tim Burton noch öfter solche Filme macht.
    Lost in Life

  • #2
    Wirklich ein total süßer Film in typischem Burton-Stil. Wer darauf steht wird diesen Film lieben und wenn der Rest nicht gerade einen ernsten Film erwartet (was bei einem animierten Film allerdings etwas seltsam wäre) wid glaube ich auch ganz gut unterhalten

    4* von 6*
    "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
    "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

    Member der NO-Connection!!

    Kommentar


    • #3
      Ich habs jetzt endlich geschafft den Film anzuschauen und find ihn echt mega süß Hätte mir gerne ein Ava zu meinem Namen hochgeladen aber das geht ja hier leider nicht

      Jedenfalls ist der Film echt sehenswert. Genau wie Nightmare before Christmas

      LG Emily
      Dieser Beitrag wurde 999 mal editiert. Zum letzten Mal gerade eben von Emily.

      Kommentar


      • #4
        der film ist im stil von "nigtmare before christmas" und wie dieser von der laufzeit her etwas zu kurz für einen kinobesuch (77 min.).
        sqrt(x^2) = Frieden

        Kommentar


        • #5
          Ich besitze die DVD und habe den Kauf in keinster Weise bereut.

          Zwar gefällt auch mir "A Nightmare before Christmas" noch einen Zacken besser, aber "Corpse Bride" ist meiner Meinung nach ein absolut toller Film.
          Wenn man Tim Burton-Filmen ("Planet der Affen" ausgenommen ) etwas abgewinnen kann, sollte man sich dieses Machwerk auf keinen Fall entgehen lassen.

          8 von 10 Punkten
          "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

          Kommentar


          • #6
            "Planet der Affen" Ist echt Horror! Ich konnte dem Film nie was abgewinnen. Ganz untypisch für Tim Burton-Filme find ich
            Dieser Beitrag wurde 999 mal editiert. Zum letzten Mal gerade eben von Emily.

            Kommentar


            • #7
              Finde Tim Burtons Corpse Bride und Nightmare before Christmas auch toll.
              Das schönste ist das liebevolle Detail an seinen schaurig schönen Puppen.
              Vielleicht kommt ja mal ein neuer film in diesem Stil.
              Wäre schön!
              Lang lebe das Reich!

              Kommentar


              • #8
                Ja, das würde mich auch freuen.
                Und stimmt, die Figuren sind auf ihre eigene Art und Weise richtig schön.
                Ich würd sagen, was besonderes halt
                Dieser Beitrag wurde 999 mal editiert. Zum letzten Mal gerade eben von Emily.

                Kommentar


                • #9
                  Ich liebe die Tim Burton Filme (ausser Planet der Affen, der war noch hart an der Grenze von i.O.). Ganz besonders Corpse Bride und Nightmare before Christmas und Charlie und die Schokoladenfabrik.

                  Man sieht einfach sofort, dass die Filme von Tim Burton sind. Ich konnte sogar meinen Paps für die Filme begeistern. Ich besitze die DVDs zwar noch nicht, aber das ist nur eine Frage der Zeit.

                  Ich finde die Puppen einfach wunderschön, auch die Themen sind gut "gewählt". Dazu dann die vielen Sogns dabei. Und meistens auch super Synchronsprecher (Johnny Depp etc.) Da passt einfach alles!
                  'This isn't freedom. This is fear.'
                  I'm sick of watching people pay for our mistakes...
                  There's only one God, ma'am, and I'm pretty sure he doesn't dress like that.
                  © Captain Dorito

                  Kommentar


                  • #10
                    Corpse Bride ist ein klasse Film. Er hat die typische Tim Burton Atmosphäre, einen schönen Soundtrack von Danny Elfman und wirklich gute Animationen (und Johnny Depp im Original ).

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Musik und die Lieder sind genial!!!
                      Der Soundtrack von Danny Elfman ist einfach geil! Der hats halt drauf, wie er auch schon in MIB und Spidey bewiesen hat

                      "Nimm mal ein wenig Passiv-Bruder-Aktivpuder."
                      Unser kleiner Cast-Beitrag zum Thema Disney/Star Wars: https://www.youtube.com/watch?v=Kh73FMC2GBo

                      Kommentar


                      • #12
                        Schöne Atmösphäre des Filmes, nette story, leider nur recht vorhersehbar.
                        Von mir 4,5 von 10 Punkten.
                        Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                        Kommentar


                        • #13
                          Ein super Film, der auch zu meiner DVD-Sammlung gehört.
                          Nur leider habe ich Nightmare bevore Christmas noch nicht gesehn, ich weiß, ist ne Bildungslücke... ;-)
                          Die Antwort auf die große Frage nach dem Leben, dem Universum und den ganzen Rest lautet
                          42!

                          Kommentar


                          • #14
                            Der Film war irgendwie süß und doch traurig. Victor ist ein richtiger süßer gewesen und das er am Schluß bereit war für Emily den Trank einzunehmen damit er mit ihr immer zusammen sein kann war so romantisch aber schlußendlich hat er dann doch seine Victoria bekommen und dieser Bastard eines sogenannten Lords seine gerechte Strafe. Selbst Schuld wenn man aus Weinbecher trinkt ohne um Erlaubnis zu fragen, der hat keine gute Zeit im Totenreich. Und Emliy konnte endlich in den Himmel, das freut mich irgendwie obwohl es nur ein Zeichtrick war.

                            Am süßesten fand ich auch die Spinne oder den Hund.

                            Tim Burton macht echt gute Arbeit und auch Johnny Depp war wieder mit von der Partie als die Stimme von Victor.

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X