Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Bester Hitchcock-Streifen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Bester Hitchcock-Streifen

    Welcher Alfred-Hitchcock-Streifen gefällt euch am besten?

    -Der Fremde im Zug (OT: Strangers on a Train, 1951)
    -Bei Anruf Mord (OT: Dial M for Murder, 1954)
    -Das Fenster zum Hof (OT: Rear Window, 1954)
    -Über den Dächern von Nizza (OT: To Catch a Thief, 1955)
    -Vertigo - Aus dem Reich der Toten (OT: Vertigo, 1958)
    -Der Unsichtbare Dritte (OT: North by Northwest, 1959)
    -Psycho (OT: Psycho, 1960)
    -Die Vögel (OT: The Birds, 1963)
    -Frenzy (OT: Frenzy, 1972)
    -ein anderer

    Mir gefallen die o. g. Filme in etwa alle gleich gut (bis auf "ein anderer" versteht sich ), einen Favoriten zu wählen ist daher für mich ziemlich schwierig. Mich würde deshalb interessieren wie ihr in dieser Hinsicht denkt!

    @Moderatoren: Erstellt bitte eine Umfrage mit Einfachauswahl. Vielen Dank im Voraus.
    28
    Der Fremde im Zug (OT: Strangers on a Train, 1951)
    0.00%
    0
    Bei Anruf Mord (OT: Dial M for Murder, 1954)
    3.57%
    1
    Das Fenster zum Hof (OT: Rear Window, 1954)
    17.86%
    5
    Über den Dächern von Nizza (OT: To Catch a Thief, 1955)
    0.00%
    0
    Vertigo - Aus dem Reich der Toten (OT: Vertigo, 1958)
    3.57%
    1
    Der Unsichtbare Dritte (OT: North by Northwest, 1959)
    7.14%
    2
    Psycho (OT: Psycho, 1960)
    21.43%
    6
    Die Vögel (OT: The Birds, 1963)
    28.57%
    8
    Frenzy (OT: Frenzy, 1972)
    3.57%
    1
    ein anderer
    14.29%
    4
    Zuletzt geändert von TheMarsToolVolta; 08.04.2006, 15:56.
    "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

  • #2
    Ich konnte mich eigentlich noch nie so sehr für Hitchcock erwärmen. Seine Filme sind sicherlich sehenswert, aber die ganz große Begeisterung konnte ich für sie irgendwie nie aufbringen.

    Wie dem auch sei. Mein Favorit unter den Hitchcock's ist definitiv Spellbound (Deutscher Titel "Ich kämpf um dich" ) von 1945. Ein großartig aufgelegter Gregory Peck spielt darin den vermeintlichen Arzt Dr. Edwards, dem Zweifel an seiner Identität offenbart werden (von einer wie immer hinreißenden Ingrid Bergman). Edwards muss sich fragen, ob er nicht selbst in das Irrenhaus gehört, welches er leitet, da er möglicherweise nicht nur eine fremde Identität angenommen hat, sondern auch in einen Mordfall verwickelt ist. Höhepunkt des Films ist eine enthaltene Traumsequenz deren Bühnenbild von Salvador Dali entworfen wurde. Der Streifen wird relativ häufig im TV gezeigt, ist in den Fernsehzeitschriften mal als Spellbound, mal unter seinem Deutschen Titel angekündigt, und sollte bei Gelegenheit unbedingt angeschaut werden.
    Zuletzt geändert von Ford Prefect; 08.04.2006, 17:33.
    Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
    "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

    Kommentar


    • #3
      Na Leute kommt, wir sind hier zwar im SciFi-Forum, aber hat noch keiner von euch einen Hitchcock-Streifen gesehen?
      "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

      Kommentar


      • #4
        Für mich eindeutig Psycho mit Norman Bates.

        Danach "Die Vögel" und "Das Fenster zum Hof". "Vertigo". "Bei Anruf Mord".

        Ich hatte schon mal einen ähnlichen Thread aufgemacht der dir gefallen wird:Psychoregisseure

        Kommentar


        • #5
          Na los Leute, stimmt endlich ab. Unentschieden haben keine Aussagekraft.

          @Skymarshall
          Vielen Dank für den Hinweis. Der von dir angesprochene Thread gefällt mir wirklich sehr gut.
          "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

          Kommentar


          • #6
            Das Fenster zum Hof ... für mich jedenfalls spätestens seit es sehr gut von den Simpsons parodiert wurde

            Ich glaube, der Altersdurchschnitt hier sorgt dafür, dass die meisten aktiven Member die Filme wenn überhaupt nur vom Namen kennen. Selbst ich mit fast 30 hab die meisten Kinder als Kind mit den Großeltern geschaut.
            Lindenstrasse Fan?

            Kommentar


            • #7
              Meine Stimme ging an "Psycho". Ich liebe diesen Film einfach. Vor allem die letzten 10 Minuten. Konnte danach eine ganze Nacht nicht schlafen.

              Kommentar


              • #8
                "Das Fenster zum Hof"...suspense pur...an "Die Vögel" fand ich das Ende immer unbefriedigend und bei Psycho hab ich nie verkraftet, daß die Hauptfigur nach der Hälfte des Films stirbt.
                "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
                "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

                Member der NO-Connection!!

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von notschefix
                  und bei Psycho hab ich nie verkraftet, daß die Hauptfigur nach der Hälfte des Films stirbt.
                  Gerade das macht es ja so spannend. Hier hat niemand ne Überlebens-Garantie wie bei den meisten anderen Thrillern.

                  Kommentar


                  • #10
                    Da man hier nicht für die "Drei Fragezeichen???" stimmen kann hab ich mich für "Die Vögel" entschieden.

                    Aber eigendlich fehlen noch von seinen erfolgreichsten Filmen "Marnie" und "Topas"!
                    www.SF3DFF.de / Mein Blog
                    "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Mr. Ronsfield
                      Da man hier nicht für die "Drei Fragezeichen???" stimmen kann hab ich mich für "Die Vögel" entschieden.

                      Aber eigendlich fehlen noch von seinen erfolgreichsten Filmen "Marnie" und "Topas"!
                      Genau, deswegen kannst du ja auch für "ein anderer" stimmen. Aber stimmt ich hätte "Marnie" und "Topas" auch noch bringen müssen. Nun ja, jetzt ist es zu spät.
                      "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von HanSolo
                        Gerade das macht es ja so spannend. Hier hat niemand ne Überlebens-Garantie wie bei den meisten anderen Thrillern.
                        Das fand ich auch gut.

                        Kennt eigentlich jemand das Remake? Und wir fandet ihr es?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Skymarshall
                          Das fand ich auch gut.

                          Kennt eigentlich jemand das Remake? Und wir fandet ihr es?
                          Das Psycho remake mit Anne Heche ist das glaub ich, könnte ma hier als schlechtestes Remake eintragen! Der Filmist einfach nur ein billiger abklatsch vom Original. Sogar die Legendäre Dusch Szene war irgendwie nich so gut gemacht! Aber sowas muß dabei rauskommen wenn jemand versucht es "besser" zu machen als Alfred Hitchkock!!
                          www.SF3DFF.de / Mein Blog
                          "Nich' lang schnacken – Bier in' Nacken“

                          Kommentar


                          • #14
                            psycho, ganz klar. der war richtig horrormäßig.
                            das fenster zum hof war auch nicht schlecht. aber der war ein reiner thriller.
                            sqrt(x^2) = Frieden

                            Kommentar


                            • #15
                              Für den besten Alfred-Hitchcook-Streifen halte ich "Die Vögel" mit Rod Taylor und Tipi Hedren. Der Film ist spannend. Gruseleffekte gibt es zu Hauf. Die Spezialeffekte waren IMHO auch gut, wenn ich nur einmal an die explodierende Tankstelle denke.
                              Als Gott die Welt erschuf, schickte er drei Lichter. Ein kleines für die Nacht, ein großes für den Tag, aber das schönste Licht legte er in Biancas Augen! - Als Sarah geboren wurde, war es ein regnerischer Tag, doch es regnete nicht wirklich, es war der Himmel, der weinte, weil er seinen schönsten Stern verloren hatte! - Als Emily geboren wurde, kamen alle Engel zusammen und streuten Mondstaub in ihr Haar und das Licht der Sterne in ihre wunderschönen Augen! Leonies Augen spiegeln das Blau des Meeres wieder und funkeln wie die Sterne am Nachthimmel!

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X