Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Miami Vice (Kinofilm)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Miami Vice (Kinofilm)



    Status: abgedreht
    Kinostart Deutschland: 24.08.2006
    Thriller
    USA 2006
    Regie: Michael Mann

    Inhalt:
    Tubbs schmuggelt Drogen nach Süd-Florida, um einem kubanischen Dealer-Ring das Handwerk zu legen. Crocket schleust sich unterdessen bei den Lieferanten ein und lernt dort Isabella kennen. Doch damit begibt sich der Sunnyboy auf dünnes Eis.




    Michael Mann, der Produzent der Serie aus den 80ern macht ja bekanntermassen jetzt auch die Kinoversion.
    Collin Farell als Crocket und Jamie Fox als Tubbs könnten da durchaus eine ordentliche Vorstellung abliefern.
    Im ersten Trailer sah man ja eigentlich nichts.

    Jetzt ist der zweite Trailer draussen:
    h480p
    h720p
    h1080p

    Sieht sehr gut aus! Vor allem die Atmosphäre ist klasse! Ein echter "Mann" halt!
    Zuletzt geändert von Steve Coal; 12.05.2006, 15:42.
    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

  • #2
    das hört sich ja interessant an. hab garnicht mitbekommen, dass es zu miami vice überhaupt einen film geben sollte. aber ich finds irgendwie cool. bin auch mal gespannt ob das alte miami vice feeling noch so rüber kommt wie damals in der serie. außerdem bin ich mal gespannt, wie fox und farell sich machen werden.

    Kommentar


    • #3
      Naja, Hauptsache, man verzichtet auf die modischen negativ-Exzesse der achtziger Jahre.

      Wundert mich auch, daß der Stoff (hat ja immerhin Kultcharakter) jetzt erst für das Kino entdeckt wird.
      Es hat schon immer Science-fiction gegeben - die Wettervorhersage im Fernsehen.
      -Peter Ustinov

      Kommentar


      • #4
        Der Trailer macht was her, was anderes hatte ich aber auch nicht wirklich erwartet, Michael Mann versteht eben was von seinem Handwerk. Heat und Collateral waren ja auch klasse Filme.


        Zitat von Sandswind
        Wundert mich auch, daß der Stoff (hat ja immerhin Kultcharakter) jetzt erst für das Kino entdeckt wird.
        Stimmt, Hollywood hat ja schon lange keine herausragenden Ideen mehr gehabt. Höchstens von so manchen Independent-Filmen konnte man das noch behaupten.
        "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Steve Coal
          Jetzt ist der zweite Trailer draussen:
          h480p
          h720p
          h1080p
          Nichts für Ungut, aber die Nicht-HD-Version hätteste auch noch posten können, da die HD-Trailer ja kaum abspielbar sind (3,2 Athlon XP)!

          Hier der Direkt-Download-Link:
          Hi-Res (12.5Mb)

          Oder direkt auf dieser Seite zur Auswahl der Direkt-Download-Links:
          davestrailerpage.co.uk
          Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Valen
            Nichts für Ungut, aber die Nicht-HD-Version hätteste auch noch posten können, da die HD-Trailer ja kaum abspielbar sind (3,2 Athlon XP)!
            Ähmm, Valen, 480p ist eigentlich kein High Definition. Dabei handelt es sich lediglich um das progressive NTSC-Signal.
            "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

            Kommentar


            • #7
              Hm, so Details kenne ich jetzt nicht. Aber abspielbar ist es nicht ohne Ruckler bei mir und ich kenne eigentlich niemanden persönlich, wo das geht. Da muß man wohl schon eine tolle Grafikkarte und einen 64Bitter haben.
              Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Valen
                Hm, so Details kenne ich jetzt nicht. Aber abspielbar ist es nicht ohne Ruckler bei mir und ich kenne eigentlich niemanden persönlich, wo das geht. Da muß man wohl schon eine tolle Grafikkarte und einen 64Bitter haben.
                Kein Problem, da lass ich eben gern meine Home-Entertainment-Muskeln spielen.
                "Mailand oder Madrid - Hauptsache Italien!" (Andi Möller) - "Und jetzt skandieren die Fans wieder: Türkiye, Türkiye. Was so viel heißt wie Türkei, Türkei." (Heribert Faßbender) - "Das war ein wunderschöner Augenblick als der Bundestrainer sagte: Komm Steffen, zieh deine Sachen aus, jetzt geht´s los!" (S. Freund) - "Ein Lothar Matthäus lässt sich nicht von seinem Körper besiegen, ein Lothar Matthäus entscheidet selbst über sein Schicksal." (L. Matthäus)

                Kommentar


                • #9
                  Hab mir den 1080p Trailer runtergeladen und der läuft auf meinem Notebook(P4, Geforce FX 5600 Go) ruckelfrei. Wusst ja immer schon warum ich Intel Athlon vorziehe

                  Auf den Film freu mich schon sehr: Der Trailer sieht vielversprechend aus, Michael Mann ist ein Top Regisseur, Fox und Farrell sind 2 coole Typen, was soll da noch schiefgehen??

                  Kommentar


                  • #10
                    Super TRailer!


                    Freue mich schon richtig.


                    Michael Mann weiss was das Wort "Ästhetik" bedeutet. Auf jeden Fall. Was für geile Bilder...


                    Nur bei der Musik bin ich ein wenig enttäuscht. Schon im ersten Trailer war das Linkin Park feat. Jay-Z. Ok, das Lied mag ich. Aber wenn dann als Hintergrundlied im Film. Schöner wäre es gewesen wenn man Mann wieder mit Jan Hammer zusammengearbeitet hätte. Aber vielleicht kommt ja noch ein richtiges Titellied. Ich lasse mich überraschen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja, das ist ja keinesfalls das Titellied was da im Trailer läuft!
                      Aber im Bezug auf ein Titeltheme bin ich auch gespannt! Ich hoffe mal dass sie da was ordentliches hinbekommen! Ob das nun eine Neuauflage des Hammer-Themes ist oder was ganz neues, egal, hauptsache passend und gut!
                      So lange es nicht so ein Lamarsch-Theme wird wie beim aktuellen MI3...
                      Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                      Kommentar


                      • #12
                        Normalerweise hat Michael Mann da immer eine gute Nase. Besonders im Film "Ali" neben Miami Vice. Deswegen ist es wohl das beste sich überraschen zu lassen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Murphy1701
                          Hab mir den 1080p Trailer runtergeladen und der läuft auf meinem Notebook(P4, Geforce FX 5600 Go) ruckelfrei. Wusst ja immer schon warum ich Intel Athlon vorziehe
                          Ich bezweifle, dass es am Prozessor liegt. Ich habe kürzlich in der Chip die Einteilung der Grafikkarten nach dem, was man damit machen möchte gelesen. Demnach bräuchte ich für die HD-Trailer eine neuere und somit bessere Grafikkarte, da die wohl den Hauptanteil an der ruckelfreien Abspielbarkeit hat.
                          Zugegebenermaßen habe ich eine aus heutiger Sicht recht alte Karte: GeForce 4 Ti4200. (Da die nicht DirectX 9 fähig ist, könnte es das schon sein..?!)

                          Back to topic.
                          Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Valen
                            Ich bezweifle, dass es am Prozessor liegt. Ich habe kürzlich in der Chip die Einteilung der Grafikkarten nach dem, was man damit machen möchte gelesen. Demnach bräuchte ich für die HD-Trailer eine neuere und somit bessere Grafikkarte, da die wohl den Hauptanteil an der ruckelfreien Abspielbarkeit hat.
                            Zugegebenermaßen habe ich eine aus heutiger Sicht recht alte Karte: GeForce 4 Ti4200. (Da die nicht DirectX 9 fähig ist, könnte es das schon sein..?!)

                            Back to topic.
                            Das ruckel - Problem bei diesen Trailern liegt meiner Meinung nach am Quicktime Player. Auf meinem Computer (Athlon 64 3200+, Radeon 9600 Grafikkarte) kann ich mit dem Quicktime Player das ganze jedenfalls auch nicht ruckelfrei abspielen.

                            Was ich aber allen empfehlen kann, ist die Quicktime Alternative z.B. hier downzuloaden:

                            Quicktime Alternative

                            Nach der Installation kann man ganz normal Quicktime Videos anschauen, nur das es über einen anderen Player läuft, der das dann ruckelfrei abspielt.
                            The Future of every Star Trek Captain, every crew, every ship, you`ve ever known
                            depends on this moment.

                            The survival of one human...

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Future Guy
                              Das ruckel - Problem bei diesen Trailern liegt meiner Meinung nach am Quicktime Player. Auf meinem Computer (Athlon 64 3200+, Radeon 9600 Grafikkarte) kann ich mit dem Quicktime Player das ganze jedenfalls auch nicht ruckelfrei abspielen.

                              Was ich aber allen empfehlen kann, ist die Quicktime Alternative z.B. hier downzuloaden:

                              Quicktime Alternative

                              Nach der Installation kann man ganz normal Quicktime Videos anschauen, nur das es über einen anderen Player läuft, der das dann ruckelfrei abspielt.
                              Die Empfehlung ist in jedem Falle gut, da der Original QT-Player tatsächlich nicht sehr gut ist (zumindest seit der 7er Version). Meine Aussage oben bezog sich aber schon auf den Alternative!
                              Es ist auch nur bei HD-Trailern der Fall. Wie gesagt kann's an meiner zu schwachen GraKa liegen.
                              Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X