Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

"Osmosis Jones"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • "Osmosis Jones"

    Hat jemand schon was von diesem Film gehört?

    Wahrscheinlich nicht - der Film wird ja auch erst am 10.10.01 in den USA anlaufen...
    Doch der Titel des Films hat mich neugierig gemacht...

    Hier aber eine kurze Beschreibung:
    OSMOSIS JONES
    (warner bros.)


    Release Date: August 10, 2001
    D: Bobby Farrelly, Peter Farrelly, Piet Kroon, Tom Sito
    Cast: Chris Rock; David Hyde Pierce; Bill Murray; Brandy


    Plot: Deep in the City of Frank (actually the body of construction worker Frank Detomello), Osmosis Jones is a white blood cell cop who has to team up with a rookie cold tablet to fight off evil viruses intent on taking over. Meanwhile, out in the "real world", a doctor is trying to diagnose what's going on inside Frank's body.

    2 Trailer dazu gibt es hier zum runterladen:
    http://www.movie-list.com/o/osmosisjones.shtml
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

  • #2
    Gehört habe ich von nix, aber der Film scheint vielversprechend zu sein
    Nur der erste Trailer hat bei mir nicht geklappt...
    Aber weißt du, warum der Osmosis Jones heißt? Ist das eine Figur da drin oder wie? Ich habe jedenfalls keine Peilung und denke dass ich mir den Film in ein paar Monaten wohl mal anschauen werde.
    Übrigens, am Ende des Trailers heißt es August, und nicht Oktober als Premiere.

    ...
    Aah, jetzt klappt der erste. Sieht ganz danach aus, als ob das "Es war einmal das Leben..." (fällt mir spontan ein) aus USA wäre.

    Kommentar


    • #3
      "Es war einmal das Leben" hab ich früher auch immer total gerne geguckt...also ich bin ja echt mal gespannt, wie die das Tricktechnisch bewerkstelligen wollen...mit Bill Murray haben sie ja schonmal einen halbwegs bekannten Schauspieler an der Angel, und "Brandy" war doch, wenn ich mich nicht irre, eine recht erfolgreiche Sängerin, oder?

      Der Name läßt aber eindeutig nicht auf den Inhalt schließen...

      Kommentar


      • #4
        Originalnachricht erstellt von Zefram
        Der Name läßt aber eindeutig nicht auf den Inhalt schließen...
        Nunja - zumindest insofern, daß es etwas mit Biologie zu tun hat...

        Die Trailer sind ganz witzig - entweder wird der Film cool oder ein Riesen-Schrott (oder beides... )
        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

        "Das X markiert den Punkt...!"

        Kommentar


        • #5
          Originalnachricht erstellt von Cpt.Korb

          Nur der erste Trailer hat bei mir nicht geklappt...
          Aber weißt du, warum der Osmosis Jones heißt? Ist das eine Figur da drin oder wie? I
          Jep, wie in Data's Angabe des Plots zu lesen ist, ist Osmosis Jones scheinbar der Protagonist dieses Films, ein weißes Blutkörperchen.
          Der Film selbst scheint ja dort zu spielen wo nicht unbedingt viele Filme anzusiedeln sind. Mit ansprechenden, nicht zu übertriebenen CGI's könnte der Film recht gut sein.
          “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
          They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
          Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

          Kommentar


          • #6
            ich weiss nicht... irgendwie finde ich diese mischung zwischen comics und film nicht unbedingt das was ich im kino sehen will. ich müsste mir wohl noch überlegen diesen film im fernseher zu schauen.
            Jeder Mensch schaut für sich. Wir sind eine Rasse lauter riesieger Egoisten.

            (Zitat von meinem Geschichte und Staatskunde Lehrer)

            Kommentar


            • #7
              Hat den Film jetzt eigentlich schon irgendwer gesehen?
              "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

              "Das X markiert den Punkt...!"

              Kommentar


              • #8
                Ich nicht und ich sah auch keinen Trailer im Kino ...
                Kam wohl scheinbar in Deutschland nicht in den Kinos !
                “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                Kommentar


                • #9
                  @NH:
                  Hast recht - wie bei IMDB nachzulesen ist, gab es hierzulande nur ein Videorelease (18. April 2002)...

                  Und wenn ich mir die Zahlen so ansehe, dann war der Film ein derartiger Flopp, daß sogar "Nemesis" schon jetzt als Megahit einzuordnen ist...

                  Viele Grüße,
                  Data
                  "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                  "Das X markiert den Punkt...!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Das Konzept war zugegebenerweise aber auch sehr gewagt, Mich persönlich hätte es zwar schon gereizt aber die breite Masse wird ihr Geld wohl nicht unbedingt für einen Film mit einem weißen Blutkörperchen als Protagonisten ausgeben wollen !
                    “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                    They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                    Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                    Kommentar


                    • #11
                      Geht ja wohl um Kinder von ich sage mal 8-12

                      Sowas wie Edutainment im Kino halt

                      Dabei muss ich sagen, daß ich die Figur selbst ganz nett gemacht finde (hab irgendwo mal Ausschnitte gesehen) aber die Einarbeitung in den Film war selbst bei Falsches Spiel mit Roger Rabit besser gelöst oder bei SpaceJam...
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X