Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Suche Film aus den 80/90ern

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Suche Film aus den 80/90ern

    Da mir der Titel eines Filmes entfallen ist, hoffe ich auf Eure Hilfe. Es geht darin um Ratten, die von genmanipulierten Tomaten fressen, und dann schnell
    größer werden und eine Stadt terrorisieren. Nur eine weiße Ratte stellt sich auf die Seite der Menschen und hilft, die "bösen" Ratten in eine Falle zu locken, wo diese dann erschossen werden. Die markanteste Szene war in einem Schwimmbad, wo ein Synchronschwimmballet angegriffen wurde.

    MfG
    One of Four
    Nullum est iam dictum, quod non sit dictum prius.
    (Terenz)

  • #2
    @One of Four

    Die Geschichte mit den genmanipulierten Tomaten hört sich für mich nach "Die Stunde der Ratte" an. Das ist die deutlich bessere eigenständige Fortsetzung vom grottenschlechten "Die Insel der Ungeheuer". Mit der weissen Ratte bin ich mir nicht ganz sicher. Aber das könnte durchaus die gewesen sein, die der Professor als Testobjekt genutzt hat. Ich glaube die anderen fraßen erst später davon und wurden dann richtig fies.

    http://www.tierhorror.de/tierhorror/...iew.csp?id=137
    "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
    "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
    Norman Mailer

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Tordal Beitrag anzeigen
      @One of Four

      Die Geschichte mit den genmanipulierten Tomaten hört sich für mich nach "Die Stunde der Ratte" an. Das ist die deutlich bessere eigenständige Fortsetzung vom grottenschlechten "Die Insel der Ungeheuer". Mit der weissen Ratte bin ich mir nicht ganz sicher. Aber das könnte durchaus die gewesen sein, die der Professor als Testobjekt genutzt hat. Ich glaube die anderen fraßen erst später davon und wurden dann richtig fies.

      http://www.tierhorror.de/tierhorror/...iew.csp?id=137
      Hi Tordal,
      das ist genau der Film den ich meinte. Vielen Dank noch mal.

      MfG
      One of Four
      Nullum est iam dictum, quod non sit dictum prius.
      (Terenz)

      Kommentar

      Lädt...
      X