Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Zauberbogen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Zauberbogen

    Mal was Schweres. Ich suche eine Fantasy-Serie aus den 80ern. Ich weiß die ist mal im Abendprogramm von ARD oder ZDF gelaufen. Die neuen Herr der Ringe Filme haben mich daran erinnert. Das war die gleiche Atmosphäre. Es war definitiv eine ausländische Serie USA, Kanada oder Neuseeland. Da waren so Schlangenwesen, die hatten so schuppige Haut, sahen aber humanoid aus und haben aber immer nur gezischt. Die sind auf Pferden geritten und hatten die Armbrust als Waffe. Es gab bestimmt auch nen Anführer. Dann gab es noch einen Held so ein Robin Hood Typ mit Waffen, die an einem Wasserfall von den "Bösen" gejagdt wurde.

    Ich weiß alles recht dürftig. Vielleicht hat der eine oder andere ne Idee oder nur Freude an meinen komischen TV-Erinnerungen.

  • #2
    @Renier

    Das dürfte "der Zauberbogen" gewesen sein. Allerdings ist es ein Film und keine Serie. Aber die Schlangenwesen sind eindeutig.
    Früher war es einer meiner Lieblingsfilme, auch wenn der Schluss etwas seltsam war.

    http://www.amazon.de/Zauberbogen-Nic.../dp/B00004RPSG
    Angehängte Dateien
    "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
    "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
    Norman Mailer

    Kommentar


    • #3
      Wow! Wer hätte gedacht, dass das einer weiß

      Ich glaube stark, dass es das ist.
      Der Titel kommt mir bekannt vor und vom Look her ist es das was ich gesucht habe. Ich hatte allerdings gedacht, es sei ein Mehrteiler.

      Vielen Dank. Tordal, du bist mein Held.

      Kommentar


      • #4
        So, ich habe hier noch zwei Bilder mit der Hauptfigur incl. Begleitung und noch eines mit einem der Schlangenmenschen gefunden. Damit du dir sicher sein kannst.
        Aber ich muss mich schon fast bei dir bedanken. An den Film habe ich schon Jahre nicht mehr gedacht, der war wirklich cool.
        Angehängte Dateien
        "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
        "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
        Norman Mailer

        Kommentar


        • #5
          Den hab ich aich gesehen! Boh, hätt ich fast vergessen . An den Film hab ich mich ja überhaupt nimmer erinnert. Das ist ja cool!

          Da kannst den Film ersteigern :http://cgi.ebay.de/VHS-Der-Zauberbog...QQcmdZViewItem
          http://cgi.ebay.de/Der-Zauberbogen_W...QQcmdZViewItem

          Und hier der Originaltitel
          Angehängte Dateien
          Dieser Beitrag wurde 999 mal editiert. Zum letzten Mal gerade eben von Emily.

          Kommentar


          • #6
            Vom Prinzip her hat RENIER aber eigentlich recht, denn es handelt sich hier um keinen Kinofilm, sondern um den Pilotfilm zu einer geplanten Serie, die dann leider nicht realisiert wurde, daher auch das offene Ende. Man merkt dem Streifen das Fernsehbudget von damals heute allerdings sehr massiv an. Mit nostalgischen Brillengläsern finde ich ihn aber nach wie vor toll!

            Kommentar


            • #7
              @Tordal: Danke für die Bilder. Das ist bestimmt der Film. Die Schlangenmenschen, der Anführer der "Bösen", die beiden männlichen Protagonisten und der Bogen, das kommt mir alles sehr vertraut vor.
              Nochmal Danke. Hier wusste keiner welchen Film ich meinte.
              @Emily: Ja, bei ebay werde ich vorbei schauen.
              @Logan5: Ich bin mir nicht genau sicher, vielleicht dachte ich es sei ne Serie, weil in den 80er teilweise das ZDF auch zwischen Spielfilmen Werbung gebracht hat mit Texttafeln, die so waren wie bei Serien z.B. "Colt für alle Fälle".

              Kommentar


              • #8
                Ich habe den Film mittlerweile gesehen. Der Film macht schon wirklich Spaß zuschauen, wenn man auf solche interessante Charaktere und Atmosphäre abfährt. Man merkt hier wurde weniger auf Studiokulisse gesetzt, wie damals bei Krull.

                Das offene Ende. was auch Logan5 erwähnt hat, ist wirklich enttäuschend. Der Film war wirklich cool. Irgendwie habe ich es noch größer in Erinnerung z.B. nicht immer nur ein Schlangenmensch im bild etc. Vielleicht war das doch auch noch was anderes im Wald mit vielen Schlangenmenschen und einem Waserfall.

                Kommentar


                • #9
                  Stimmt ja, genau, der Film ist irgendwie schon Kult.

                  Etwas trashig, aber dennoch besser als mancher Trash.

                  Am Anfang ist eine Landkarte zu sehen (ähnlich wie bei vielen, vielen Fantasybüchern).

                  Und George Kennedy hat auch mitgespielt, wenn ich mich recht entsinne.
                  Ich glaube er war der Vater des Helden, ein König, der ziemlich früh den Löffel abgab.
                  Molto bene!

                  Kommentar


                  • #10
                    Den Film habe ich das letzte mal auf RTL 1993 oder 1994 gesehen. Davor einmal im Ersten 1988 Freitags im Nachmittagsprogramm.

                    Kommentar


                    • #11
                      Außer der bekannte George Kennedy (Nackte Kanone) ist auch Marc Alaimo dabei, den Trek Freunden unter Gul Dukat bekannt. Außerdem spielt noch Kabir Bedi mit.

                      Die Schlangenmasken sind wirklich einzigartig.

                      Kommentar


                      • #12
                        Habe den Film damals auch gesehen. Die Atmosphäre war echt einzigartig. Die Masken für damaligen Verhältnisse ein Knaller.

                        Kommentar


                        • #13
                          An den hatte auch nicht mehr gedacht.....

                          Die Schlangenmenschen erinnern mich irgendwie an die Drac´s aus "Enemy Mine "

                          makkie
                          Die letzte Stimme, die man hören wird, bevor die Welt explodiert, wird die Stimme eines Experten sein, der sagt:
                          ------------------------------> " DAS IST TECHNISCH UNMÖGLICH !!! " <------------------------------

                          Kommentar


                          • #14
                            Hilfe

                            Hey Leute vielleicht ist jemand von euch dabei der mir etwas helfen kann , ich suche einen film den ich früher immer sah aber den titel nicht mehr weis, zur handlung dort ist ein junger mann der eine art Schwert besitzt das er teilen kann . Auch ist dort eine art magier der seine menschliche hülle ablegen kann , und drunter befindet sich eine art schlangenmensch. Ich weis etwas viel aber kann mich nur wenig dran errinern, ich weis noch das der junge mann auszieht und eine art prinzessin retten will , auch wurde sein Opa oder so am anfang in einer art wald von rittern oder so umgebracht. Dort ist noch eine Kullise die mir in Errinerung blieb eine Hölle an deren Wand Totenköpfe sind die sich bewegen , und in deren mitte eine art riese (geschöpf) schläft. WER SUPPER WENN MIR JEMAND HILFT den ich sehe ihr habt ahnung danke im vorraus

                            Kommentar


                            • #15
                              ich hab mir echt monatelang das hirn zermarrtert wie denn dieser film geheissen hat. jetzt weiss ichs - google und Tordal sei dank

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X