Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ich du und der andere (Diskussion)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ich du und der andere (Diskussion)

    habe mir denn Film letze Woche reingezogen is recht witzig kann man aber nur einmal gucken!!

    mfg
    Ballistische Experimente mit kristallinem H²O auf dem Areal der Paedagogischen Institutionen unterliegen striktester Prohibition!

    Bleieb doch da......hehe

  • #2
    Zitat von Dr. Christian Schneider Beitrag anzeigen
    habe mir denn Film letze Woche reingezogen is recht witzig kann man aber nur einmal gucken!!

    mfg
    Da will wohl einer den Preis für die schlechteste Threaderöffnung des Jahres gewinnen, was?

    Mal mehr Infos zum Film:

    Originaltitel: You, Me and Dupree (USA 2006)
    Deutscher Kinostart: 21.09.2006
    Länge: 110 Minuten
    FSK-Freigabe: ohne Altersbeschränkung, ff
    Verleih: United International Pictures GmbH, Frankfurt (Main)

    Regie: Anthony Russo, Joe Russo
    Darsteller/-innen: Owen Wilson (Randy Dupree), Kate Hudson (Molly Petersen), Matt Dillon (Carl Peterson), Seth Rogen (Neil), Michael Douglas (Mr. Thompson), Sidney Liufau (Paco)

    Kurzinhalt:
    Carl Peterson (Matt Dillon) ist ein glücklicher Mann: Frisch befördert, ins neue Heim gezogen und verheiratet mit der schönen Molly (Kate Hudson) könnte das Leben nicht besser sein. Warum also nicht dem gerade etwas indisponierten alten Schulfreund Randy Dupree (Owen Wilson) Asyl gewähren, als dieser unverhofft an Carls Pforten klopft. Doch schon bald führt die Ehe zu Dritt mit dem in vielerlei Hinsicht unkonventionellen Hausfreund zu handfesten Problemen.
    Ich habe den Film vor 2 Wochen in der Sneak gesehen. War eigentlich auch ein ganz netter Streifen. Habe mich zumindest ganz gut amüsiert. Mat Dillon kann ich zwar irgendwie gar nicht leiden, aber Owen Wilson und Kate Hudson haben das wieder rausgehauen. Und wer den Trailer nicht gesehen hat, wird sicher noch etwas häufiger lachen als ich.

    Fazit: Netter Spaß für einmal gucken. Und zwei geniale Gastauftritte von Lance Armstrong!
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Naja, hab ihn auch vor zwei Wochen in der Sneak gesehen, aber Geld für eine reguläre Vorstellung ausgeben würde ich nicht unbedingt um den Film zu sehen, dazu ist er einfach zu durchschnittlich, stellenweise extrem vorhersehbar und zu flach. Zwar ist er besetzt mnit Top Darstellern, aber die können die doch sehr abgelutschte Story einfach nicht über den ganzen FIlm retten. Daher lieber warten, bis er im Fernsehn umsonst zu sehen ist, da ist er dann sicher eine ausgezeichnete Abendunterhaltung.
      Veni, vici, Abi 2005!
      ------------------------[B]
      DJK Erbshausen - Sulzwiesen.de; Abi 2005 DHG Würzburg

      Kommentar


      • #4
        Durchschnitt aber unterhaltsam. Also der Trailer ließ´auf mehr schließen, trotzdem ein netter Film, und Owen Wilson mimt einen sympatischen Kerl, der nie wirklich erwachsen wurde, aber dennoch sehr nice ist.

        Also begeistert war ich nicht, aber okay, war der Streifen schon...

        3 von 6 Sternen...
        Ich hab' nur einen Wachtmeister getrunken, Herr Jägermeister!
        Scheiss auf Achterbahn, ich mach den Looping im Benz

        Kommentar

        Lädt...
        X