Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ocean's 13

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ocean's 13



    Bald ruft Danny Ocean ein drittes (und letztes mal) seine Spiesgesellen zusammen.
    2007 wird Ocean's 13 in den Kinos anlaufen.(Theatrical Release Date: 06/08/2007, ist da jetzt Juni oder August gemeint?, die Amis verdrehen das Datum ja mal gerne)
    Der Trailer ist hier hier zu finden. Mehr leider noch nicht.
    Tante²+²

  • #2
    Also wenn das amerikanische Schreibweise ist, dann wohl Juni.

    Hab leider auf die Schnelle auch nichts gefunden, wo das eindeutiger formuliert war.
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


    • #3
      Die Neuauflage von Ocean's Eleven hat mir seinerzeit sehr gut gefallen. Die Story war gut durchdacht, der Film hatte Humor und die nötige Prise Action, weshalb dieser Film auch heute noch zu meinen Lieblingsflimen gehört.
      Als dann Ocean's Twelve erschien war das ne riesen Enttäuschung. die Handlung war lahm, die Charaktere hatten sich nicht unbedingt zum besseren gewandelt und wer nun Nummer 12 eigentlich war, weiß ich bis Heute nicht.
      Daher vermute ich das Ocean's 13 ebenso schlecht wird wie sein Vorgänger. Das zeigt sich auch bei vielen anderen Filmen.

      Kommentar


      • #4
        Können die nicht mal aufhören?
        Den ersten Film fand ich klasse.
        Beim zweiten war das Gefühl aber gleich wieder verflogen.
        Vorurteile hin oder her, ich werd ihn mir angucken und, so nehme ich an, enttäuscht sein.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Indigo Beitrag anzeigen
          und wer nun Nummer 12 eigentlich war, weiß ich bis Heute nicht.
          12: Tess Ocean (Julia Roberts)
          Tante²+²

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Spocky Beitrag anzeigen
            Also wenn das amerikanische Schreibweise ist, dann wohl Juni.

            Hab leider auf die Schnelle auch nichts gefunden, wo das eindeutiger formuliert war.
            http://www.imdb.com/title/tt0496806/releaseinfo

            8 June 2007.

            wobei das hier: http://en.wikipedia.org/wiki/Calendar_date von wenig Nutzen gewesen wäre da steht im Prinzip nur dass eine Kombination aus 3 2stelligen Zahlen in der Mehrzahl aller Länder theoretisch alle drei denkbaren Kombinationen bedeuten kann
            »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

            Kommentar


            • #7
              Schon erstaunlich wie lange hier nichts mehr gepostet wurde.

              Naja, ich jedenfalls war gestern in der Vorpremiere und bin wirklich zufrieden.
              Dass es in der dritten Auflage von Oceans11 nichts revolutionär neues gibt war eigentlich zu erwarten.
              Die Story ist ganz ok, die Schauspielergarde agiert wie gewohnt brilliant. Allen voran wie immer Pitt und Clooney. Die beiden sieht man einfach gerne miteineander auf der Leinwand.

              Nun die brilliante Überaschung die es im ersten Film gab gibts nicht mehr, das liegt aber auch daran, dass man das Muster einfach mittlerweile kennt. Im ersten Teil wurde man dadurch überascht. Dieser Effekt ist nun aber weg. Das ist das gleiche wie wenn man Sixth Sense zum zweiten mal sieht.
              Oder beispielsweise war man ja von den Dinos in Jurassic Park 2 auch nicht mehr so erstaunt wie beim ersten Teil.

              Insgesamt bitet das Ensemble eine sehr gute Leistung, nur Al Pacino war nicht wirklich der Knaller. Der kanns normalerweise besser.

              Ich würde mal sagen er ist hinter Teil 1 aber deutlich vor Teil 2 anzusiedeln!
              So wies aussieht ist das ja der letzte Teil, das wäre auch gut so, das ist somit ein guter Abschluss.
              Sie haben mehr Geld als genug, sie sind gut davon gekommen.
              Ok natürlich hat Bank noch eine Rechnung mit ihnen Offen, insofern könnte man schon eine Story für einen vierten Teil spinnen aber ich hoffe mal dass sie aus Teil 2 gelernt haben.
              Das Team ist einfach nur dann wirklich gut wenn sie von sich aus agieren und nicht in die Ecke gedrängt werden. Ausserdem zeigt sich dass Vegas einfach doch DER Ort ist wo diese Handlung anzusiedeln ist!
              Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

              Kommentar


              • #8
                Ich bin unheimlich gespannt, werde ihn wahrscheihnlich dieses WE gucken gehen. Ich freue mich sehr, das wieder im Stil von Ocean's 11 gedreht wurde (im Casino) nachdem ja Ocean's Twelve eher ein Flop war... Ich bin gespannt
                Ferengi-Erwerbsregel Nr. 192:
                Betrüge niemals einen Klingonen, es sei denn, du bist sicher, er erwischt Dich nicht.

                Kommentar


                • #9
                  Ich hoffe sehr das Ocean`s 13, Ocean`s 11 wie Ocean`s 12 aussehen läst.
                  Es gibt keine Lösung, weil es kein Problem gibt.
                  Ziva: Du kannst jetzt runter von mir.
                  Tony: Warum, das waren nur 10min. Ich habe einen Ruf zu verlieren.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Neuwies Beitrag anzeigen
                    Ich hoffe sehr das Ocean`s 13, Ocean`s 11 wie Ocean`s 12 aussehen läst.
                    Netter Satz, wird aber wohl nicht ganz zutreffen.
                    Wie gesagt, das was den ersten Teil ausgezeichnet hat war dieser Aha effekt, den wird man nichtmher haben.
                    Ausserdem ist ja die Situation anders. Im Ersten Teil komm Danny aus dem Knast, alle anderen haben auch keine Kohle.
                    Die Startposition bei diesem Teil ist ja gänzlich anders. Sie haben alle zumindest einigermassen viel Geld, alle sind frei.
                    All das sind faktoren die den ersten Teil, vor allem beim ersten mal sehen einen Vorteil verschafft haben der nie wieder konstruierbar ist.

                    Das erste mal ist immer etwas besonderes Das gilt auch hier!

                    Nichts desto Trotz, ein klasse Film!
                    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                    Kommentar


                    • #11
                      re

                      Na ich weiß nicht ich fand den 12er schon schwach. Vielleicht sollten sich die da übern großen Teich auch mal neue Filme einfallen lassen und nicht nur Fortsetzungen machen, wo ein gewisser Gewinngarant im Nacken mitmacht.

                      Nur schöne Gesichter reichen auf Dauer halt auch nicht. Hallo Hollywood packt doch das schöne Pittgesicht mitsamt dem Clooneygesicht in eine neue Geschichte - da wär ich dann auch gespannt was rauskommt!
                      Junge Redakteure gesucht! Infos: Luni News
                      Ein dämonisches gratis Ebook hier

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich muss auch sagen, der erste Teil war toll. Alles hat gestimmt, von vorn und hinten. War auch witzig.

                        Den zweiten Teil von, fand sehr schwach. Das einzigste schön war, dass man den ersten Teil kannte und die selben Gesichter halt wieder mit gespielt haben.

                        Eine Frage zum dritten Teil, spielt da die komische, wie hieß sie nochmal mit den Botoxlippen?, die von Tombraider, spielt die da mit?
                        Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

                        Kommentar


                        • #13
                          Eine Frage zum dritten Teil, spielt da die komische, wie hieß sie nochmal mit den Botoxlippen?, die von Tombraider, spielt die da mit?


                          Super formuliert - und super Frage weil ist der Teil dann durch ihr Mitwirken sehenswerter oder eher verwerfenswerter?
                          Junge Redakteure gesucht! Infos: Luni News
                          Ein dämonisches gratis Ebook hier

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von helpi Beitrag anzeigen


                            Super formuliert - und super Frage weil ist der Teil dann durch ihr Mitwirken sehenswerter oder eher verwerfenswerter?
                            Ich kam halt net auf den Namen und ich bin Sachse, wir haben ein andres Deutsch

                            Nein, spaß bei Seite, also wenn sie NICHT mitspielt würd ich mir den gerne anguckn. Die Frage warum ich drauf komme, weil sie und ihr Mann ja den Film vorgestellt haben vor ein paar wochen.
                            Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

                            Kommentar


                            • #15
                              re

                              Nein, spaß bei Seite, also wenn sie NICHT mitspielt würd ich mir den gerne anguckn.
                              Das ist Grundvorraussetzung, das ich mir den überhaupt anschau! Na wer will den die Angelic Julie an der Seite ihres Mannes sehen. Ich mein, wir Frauen sind doch noch dabei diese Beziehung erst zu verdauen da wollen wir das nicht noch im Kino vor den Latz geknallt bekommen "Der Brad hat ne Frau und dann noch was für eine " nein danke darauf kann ich verzichten
                              Junge Redakteure gesucht! Infos: Luni News
                              Ein dämonisches gratis Ebook hier

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X