Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Schwerter des Königs (In The Name Of The King)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Schwerter des Königs (In The Name Of The King)

    In The Name Of The King

    http://www.inthenameoftheking.com/
    (/ist noch die beta fasung des webs)

    http://www.inthenameoftheking.com/trailer.html
    Der Trailer ist noch Mitten aus der produktion, der richtige erscheint aber schon bald.

    Bilder vom Set:



    VFX Stils:






























    Harry & Bo - Kurzfilm (39min)

    Download:
    http://www.veoh.com/videos/v172710865h5hC2zb

  • #2
    Mein erster Eindruck nachdem ich mir die Bilder angeschaut habe
    "Xena" trifft auf "Herr der Ringe"

    edit: oh dungeon siege
    "The Evil Overlord Handbook" Rule # 46
    If any of my advisors ever says to me "My lord, he is but one man, and what can one man possibly do?" I will reply "This.", and then shoot him.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von stnoob Beitrag anzeigen
      Mein erster Eindruck nachdem ich mir die Bilder angeschaut habe
      "Xena" trifft auf "Herr der Ringe"

      edit: oh dungeon siege
      Hast du schon mal das game gezockt ???

      Also ich schon und das Game ist a biserl "Zeitlicher" gewesen
      Es geht um einnen farmer der eben die Bösen besiegen mus, das wars im grosen und ganzen.
      Ist so ehlich wie DIABOLO fals du das Game kennst, da wird auch nur rumgeschnitzelt.

      Aber ich glaub der film wird mal so richtig GEIL!
      Harry & Bo - Kurzfilm (39min)

      Download:
      http://www.veoh.com/videos/v172710865h5hC2zb

      Kommentar


      • #4
        Naja...sieht ja ganz nett aus...aber Uwe Boll ist normalerweise ein KO-Faktor, der nicht zu unterschätzen ist. Auch wenn seine Filme immer sehr erfolgreich sind...gut sind sie meistens nicht...
        Opa fuhr den Hasen tot und brät ihn zum Abendbrot. | Goodbye Galaxy!

        Kommentar


        • #5
          sorry aber Uwe hat es noch bei jedem Film geschafft absoluten Crap zu produzieren
          BLoodrayne, Alone in the Dark, House of the Dead
          aber seine Filmographie für die nächsten 2 Jahre ist lustig

          Alone in the Dark II (2009) (announced) (producer)
          Far Cry (2008) (announced) (producer)
          Postal (2007) (post-production) (executive producer) (producer)
          In the Name of the King: A Dungeon Siege Tale (2007) (completed) (executive producer)
          Seed (2007) (completed) (executive producer)
          Homepage

          Kommentar


          • #6
            Auch wen wir von thema abweichen Bloodrayne und House of the Dead 1 fand ich GUT.

            naja wie auch immer, ich freu mich auf den streifen, den von dem was ich bisher gesehen habe dürfte er mir doch recht gut gefallen.
            Harry & Bo - Kurzfilm (39min)

            Download:
            http://www.veoh.com/videos/v172710865h5hC2zb

            Kommentar


            • #7
              Cool, mit Ray Liotta...allein dafür lohnt es sich für mich schon zu gucken. I like that guy

              Make my Day!

              Kommentar


              • #8
                Ray Liotta sehe ich auch gerne. Aber das bringt alles nichts wenn der Regisseur nur Mist verzapft.

                Und die Bilder sehen nicht besser aus als die von "D&D" oder "Eragon". Würde sagen sogar noch schlechter.

                Kommentar


                • #9
                  Auch wenn die Bilder nicht ganz schlecht aussehen und ein paar ganz gute Schauspieler dabei sind: Uwe Boll ist eine Garantie für Filme aus der alleruntersten Qualitätsschublade, auch diesen Film wird er hoffnungslos verbocken.
                  Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Skymarshal Beitrag anzeigen
                    Ray Liotta sehe ich auch gerne. Aber das bringt alles nichts wenn der Regisseur nur Mist verzapft.

                    Und die Bilder sehen nicht besser aus als die von "D&D" oder "Eragon". Würde sagen sogar noch schlechter.
                    Aber hallo !

                    Bitte sei mir nicht böse aber wen du diesen film hier mit "Dungeon & Dragons" von den VFXs vergleichst dan kaufst dir am schnelstmöglichsten eine brille, das ist ein unterschied wie Tag und nacht.

                    Eragon las ich mir noch gerne einreden, aber DD - puuuhhhhh DAS ist`z viel des guten har har

                    Zum Thema Uwe Boll, man kann natürlich von vornherein den film aufgrund dieses regiseurs verteufeln, aber ich bin der meinung man solte der sache jedenfals eine Chance geben, einnen Film von vornherein schlechtzumachen nützt halt echt NIX.
                    Harry & Bo - Kurzfilm (39min)

                    Download:
                    http://www.veoh.com/videos/v172710865h5hC2zb

                    Kommentar


                    • #11
                      Ich habe mir erlaubt neue Bilder Hochzuladen vom Set:





                      Harry & Bo - Kurzfilm (39min)

                      Download:
                      http://www.veoh.com/videos/v172710865h5hC2zb

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich spiel hier mal wieder Thread-Archäologe und poste den neuen Trailer zu dem Film:

                        http://playlist.yahoo.com/makeplayli...&sdm=web&pt=rd

                        Weitere Trailer in höherer Qualität sind auf Dave's Trailer Page zu finden.

                        Gruss froeschli
                        Gott gebe mir die gelassene Gemühtsruhe,
                        die Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann,
                        den Mut, die Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
                        und immer die Weisheit, den Unterschied zu erkennen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich habe mir vor einiger Zeit mal die Trailer angesehen. Wie auch immer Boll es schafft seine Filme so billig wirken zu lassen, (Special Effects?^^) es ist ihm auch hier wieder gelungen.
                          Die Besetzung ist wie fast immer nicht zu verachten. Das ist man ja schon von seinen Filmen gewohnt.
                          Ansehen werde ich mir den Streifen mit Sicherheit (irgendwann mal). Doch ins Kino werde ich für ihn ganz bestimmt nicht gehen.
                          "Not born. SHIT into existence." - Noman the Golgothan
                          "Man schicke dem Substantiv zwanzig Adjektive voraus, und niemand wird merken, daß man einen Haufen Kot beschreibt. Adjektive wirken wie eine Nebelbank."
                          Norman Mailer

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich überlege es mir gerade, ob ich reingehen soll. Mein Sohn war gestern drin und schwer begeistert von den Szenen , die an Herr der Ringe erinnert haben und solche Szenen möchte ich dann doch im Kino anschauen auf der großen Leinwand !
                            Es gibt Leute, die haben sich schon totgemischt.
                            Nur durch gründliches Mischen wird der Verdacht des Falschspielens ausgeräumt.
                            Das hoffe ich sehr! (Stammtisch Süd)

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von chiana Beitrag anzeigen
                              Ich überlege es mir gerade, ob ich reingehen soll. Mein Sohn war gestern drin und schwer begeistert von den Szenen , die an Herr der Ringe erinnert haben und solche Szenen möchte ich dann doch im Kino anschauen auf der großen Leinwand !
                              Also entweder hat deinen Sohn einen ziemlich schlechte Filmgeschmack oder Uwe Boll hat es tatsächlich erstmals hinbekommen, einen halbwegs ansehnlichen Film abzuliefern Den Vergleich mit HDR kann ich jedenfalls nach den miserablen Trickszenen aus dem Trailer schon als weit hergeholt abstempeln. Aber zum eigentlichen Film weiß ich selber noch nichts. "Boll" war Abschreckung genug für mich.

                              Gibts denn mittlerweile noch keine anderen Meinungen? Hat sich noch keiner in den Film getraut.
                              "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X