Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Evil Aliens

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Evil Aliens

    imdb

    Zugegeben, als ich 2005 in diesen Film ging, wollte ich nur meine Fanbegierde zu Emily Booth "befriedigen" und hatte auch nicht mehr als einen Splatter-Movie erwartet, bekam dann doch etwas mehr..

    Story:
    Sender will Mystery-Serie absetze und schickt seine Korespondentin nach Irland um "ungeklärte Fälle von Menschenentführungen" zu untersuchen. Da das ganze zu ausgelutscht wirkt wollen sie die Entführung mit Requisiten nachstellen.. ziemlich erbärmlich.. und machen dabei selbst Bekanntschaft mit den (bösen) Aliens, die jedes Klischee bestätigen... *ausser viele Tentakel zu haben*

    Aufmachung:
    Ein B-Splatter-Movie mit zu viel Budget. Diverse Computer-Animationen hätte man sich gut sparen können und hätten dem Flair des Films nicht geschadet.
    Schauspielerische Glanzleistungen sucht man hier vergebens, dafür ist der Film gespickt mit Klischees über irische Hinterwäldler, lüsterne Alien-Königinnen, Pumpgun-Splatter und vielen dummen Sprüchen.

    Ich schließe diese Filmreview ab mit meinem Lieblingszitat aus dem Film:

    "Eat Shit!"
Lädt...
X