Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Keanu

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Keanu

    Keegan-Michael Key und Jordan Peele sind in den USA bereits ein erfolgreiches Comedy-Duo und haben mit "Key and Peele" eine recht gelungene Serie mit Sketchen bei Comedy Central am laufen.

    Jetzt also ihr erster Kinofilm.

    Zur Story: Ein kleine streunende Katze bringt wieder Freude in das Leben von Rell (Jordan Peele), dessen Freundin sich gerade von ihm getrennt hat - bis in sein Haus eingebrochen und das Tier entführt wird. Um Keanu zurückzukriegen geben er und sein bester Kumpel Clarence (Keegan-Michael Key) sich als Drogendealer aus...

    Noch gibt es keinen deutschen Kinostart, aber der Trailer sieht extremst unterhaltsam aus:



    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

  • #2
    In einer Szene kriegt Keanu übrigens auch eine Stimme. Und wer wäre besser geeignet als der echte Keanu?

    Keanu Reeves spricht eine Katze
    http://www.avclub.com/article/why-ye...u-keanu-235875

    Ursprünglich waren sie bei seinem Management abgeblitzt. Erst als Reeves selbst davon erfuhr, war er direkt mit an Bord.

    Einen Starttermin gibt es auch. Am 9. Juni soll der Film in deutsche Kinos kommen.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3


      Cooler Trailer!

      Aber gerade mit so nem Slang, wie er in dem Film gesprochen wird, würde ich ihn nur im Original anschauen wollen

      Kommentar


      • #4
        Ich mache mir auch Sorgen um die eventuelle Synchro. Leider habe ich keine großen Hoffnungen, dass mein Kino den Film im Original zeigt. Als Katzenfan mag ich mir den schon geben... werd wohl auf Stream/DVD warten müssen.
        Los, Zauberpony!
        "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

        Kommentar


        • #5
          Welches Kino macht das schon?!
          Höchstens in den Großstädten wird sowas angeboten, ansonsten ist es sicher auch nicht rentabel für die Betreiber.

          Ich werd mir den Film auch nur ausleihen.

          Kommentar


          • #6
            Ich wohne in einer Großstadt. Wenn es hier fremdsprachige Vorstellungen von Nicht-Blockbusterfilmen gibt, dann sind das aber in der Regel Vorstellungen auf Türkisch, nicht auf Englisch, was mir in diesem Fall leider nicht viel bringt. Das muss schon Star Wars sein, damit's auf Englisch gezeigt wird. Leider.
            Los, Zauberpony!
            "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

            Kommentar


            • #7
              Punkt für Dich

              Kommentar

              Lädt...
              X