Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

London Has Fallen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • London Has Fallen

    London Has Fallen

    Inhalt:
    Nach dem mysteriösen Tod des britischen Premierministers sind alle führenden Staatsoberhäupter der westlichen Welt zu seiner Beerdigung nach London eingeladen, darunter auch der Präsident der Vereinigten Staaten Benjamin Asher, der vom Secret-Service-Agenten Mike Banning begleitet werden. Als Terroristen versuchen, während der Trauerfeier die anwesenden Politiker zu töten und damit die westliche Welt ins Chaos zu stürzen, ist es an Asher und einer MI6-Agentin dies zu verhindern, doch diese scheint nicht nur für den britischen Geheimdienst zu arbeiten. Quelle

    Darsteller:
    Gerard Butler: Mike Banning
    Aaron Eckhart: Benjamin Asher
    Morgan Freeman: Speaker Trumbull
    Angela Bassett: Lynn Jacobs
    Alon Aboutboul: Barkawi
    Charlotte Riley: MI6-Agent
    Robert Forster: General Edward Clegg
    Melissa Leo: SecDef Ruth McMillan
    Jackie Earle Haley: Deputy Chief Mason
    Radha Mitchell: Leah
    Sean O’Bryan: Director Ray Monroe

    Regisseur:
    Babak Najafi

    Produktionsjahr:
    2016

    Spieldauer:
    99 Minuten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: london-fallen.jpg
Ansichten: 1
Größe: 656,7 KB
ID: 4427233

    Dieser Film ist die Fortsetzung des Films Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr.
    3
    ****** Der beste Film aller Zeiten!
    0.00%
    0
    ***** Sehr guter Film!
    0.00%
    0
    **** Guter Film mit unterhaltsamer Story!
    66.67%
    2
    *** Vollkommen durchschnittlicher Film!
    33.33%
    1
    ** Relativ schwacher Film - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * Der schlechteste Film aller Zeiten!
    0.00%
    0
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Ich komme gerade aus dem Kino und ich muß zugeben das mir der erste Film "Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr" besser gefallen hat. Ich finde der Fortsetzung fehlt es etwas an Humor bzw. finde ich das die Sprüche welche cool wirken sollten, bei mir einfach nicht gezündet haben.
    Die Handlung war für einen Actionfilm in Ordnung und die schauspielerischen Leistungen der Hauptdarsteller passten. Die Spezialeffekte, die Schießereien und Verfolgungsjagden waren nichts besonderes, konnte jedoch gut unterhalten.
    Alles in allem war der Film seichte Unterhaltung und gut um sich einmal berieseln zu lassen. Somit gebe ich den Film durchschnittliche drei Sterne.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


    • #3
      Ich wollte mir den Film auch antun! Aber bin dann doch nicht ins Kino gegangen, obwohl er läuft noch! RGF, soll ich den Film noch gucken gehen? Kannst du ihn mir weiterempfehlen? Oder soll ich ihn dann später erst auf DVD schauen? Also wenn du ihm nur 3 Sterne gibst (von 5?) und nur durchschnittlich wertest, dann werde ich wohl auf die DVD warten !
      Ich hab da ein ganz mieses Gefühl!!!!
      Magierin: Ich sleudere den Fffeuerball dem Drachen entgegen
      There's a Rainbow inside my Mind
      Trippin' on Sunshine

      Kommentar


      • #4
        Zitat von AndyFo4rSe7eN Beitrag anzeigen
        Ich wollte mir den Film auch antun! Aber bin dann doch nicht ins Kino gegangen, obwohl er läuft noch! RGF, soll ich den Film noch gucken gehen? Kannst du ihn mir weiterempfehlen? Oder soll ich ihn dann später erst auf DVD schauen? Also wenn du ihm nur 3 Sterne gibst (von 5?) und nur durchschnittlich wertest, dann werde ich wohl auf die DVD warten !
        Für mich war der Kinobesuch günstiger als den Film dann zu kaufen. 6,10 EUR zu investieren und wenn mir der Film dann nicht gefällt ist es nicht so schlimm. Auch kaufe ich nur noch selten DVD's oder BRD's, weil mir der Platz dazu fehlt. Ich kaufe nur noch Filme oder Serien, die ich unbedingt haben will.
        Wie gesagt hat mir der Vorgängerfilm besser gefallen als der aktuelle Film, weil ich einfach die Sprüche nicht mehr so witzig fand und die Action.- und Kampfszenen nicht wirklich überzeugen konnten.
        Jedoch der Vorteil des Kinobesuchs war sicherlich das Feeling, eine große Leinwand und sehr guter Ton.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Teil 1 ging ja noch, aber so eine US-Patriotismus-Scheiße hab ich schon lange nimmer gesehen: Nachdem 5 Staatsoberhäupter (6 mit dem britischen Premier) dran glauben mussten und fast alle londoner Sehenswürdigkeiten in Schutt und Asche liegen, muss sich der US-Präsident gemeinsam mit seinem Leibwächter quer durch London durch muslimische Terroristen metzeln.

          Alleine die letzte Szene: "Es ist unsere Pflicht uns in andere Länder einzumischen. Das sind wir unseren Kindern schuldig. Gott schütze die Vereinigten Staaten". Schwarzbild. Filmende.

          Alles in allem wohl der US-patriotischste Film seit Rambo 3 (dagegen sind ja die schlimmsten Zeiten "24", "Independence Day", "Postman" oder "Air Force One" noch harmlos). Trotz guter Effekte und einiger netter Sprüche selten einen solchen Schwachsinn gesehen. Von dem her gibt es auch die Mindestpunktezahl:

          1 Stern!

          Edit: Keine Ahnung weshalb vorher schon unter meinem Account 4 Sterne eingeloggt waren. Falls ein Mod das ändern könnte, wäre ich sehr dankbar.

          Kommentar


          • #6
            Ich würde dir ja gerne den Gefallen tun, aber ich(!) kann das nicht. Ich kann da wohl eine Antwortmöglichkeit hinzufügen, aber sehe keine Einzelabstimmungen.
            Republicans hate ducklings!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
              Teil 1 ging ja noch, aber so eine US-Patriotismus-Scheiße hab ich schon lange nimmer gesehen: Nachdem 5 Staatsoberhäupter (6 mit dem britischen Premier) dran glauben mussten und fast alle londoner Sehenswürdigkeiten in Schutt und Asche liegen, muss sich der US-Präsident gemeinsam mit seinem Leibwächter quer durch London durch muslimische Terroristen metzeln.

              Alleine die letzte Szene: "Es ist unsere Pflicht uns in andere Länder einzumischen. Das sind wir unseren Kindern schuldig. Gott schütze die Vereinigten Staaten". Schwarzbild. Filmende.

              Alles in allem wohl der US-patriotischste Film seit Rambo 3 (dagegen sind ja die schlimmsten Zeiten "24", "Independence Day", "Postman" oder "Air Force One" noch harmlos). Trotz guter Effekte und einiger netter Sprüche selten einen solchen Schwachsinn gesehen. Von dem her gibt es auch die Mindestpunktezahl:

              1 Stern!

              Edit: Keine Ahnung weshalb vorher schon unter meinem Account 4 Sterne eingeloggt waren. Falls ein Mod das ändern könnte, wäre ich sehr dankbar.
              Danke für die Zusammenfassung! Den erste Teil find ich irgendwie ganz unterhaltsam, aber bei dem Streifen hat mir schon nach der Plotangaben auf den Kinoseiten Übles geschwant, und im Detail scheint's wirklich so Übelkeit erregend zu sein, wie ich befürchtet hatte. Ich mag schon allein aufgrund der Zusammenfassung die nächste Porzellanschüssel aufsuchen.


              Dein Problem mit der Umfrage wird allenfalls ein Admin lösen können. Umfragen sind seit dem Update eh unkomfortabler geworden, leider.
              Los, Zauberpony!
              "Bin solch erzgutes Geschöpf und habe nun schon drei Menschen ermordet! Und unter den dreien zwei Priester."

              Kommentar


              • #8
                Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
                Alleine die letzte Szene: "Es ist unsere Pflicht uns in andere Länder einzumischen. Das sind wir unseren Kindern schuldig. Gott schütze die Vereinigten Staaten". Schwarzbild. .

                Gott schütze uns vor den Vereinigten Staaten......

                Kommentar

                Lädt...
                X