Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Punisher 2

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Punisher 2

    Movie-infos.de

    Wie der 'Hollywood Reporter' erfuhr, steht der Darsteller von Jigsaw, dem Bösewicht des kommenden Comic-Sequels Punisher: War Zone nun entgültig fest.

    Hierbei handelt es sich um den Briten Dominic West, bekannt aus Filmen wie "Hannibal Rising", "300" oder der TV-Serie "The Wire". Außerdem neu bzw. entgültig dabei sind Wayne Knight (als Jigsaw's "Waffenmeister" mit Namen Microchip), Doug Hutchison (als Jigsaw's Bruder Looney Bin Jim), Dash Mihok (als Detective Martin Soap, der Chef der New Yorker Punisher Task Force) und Colin Salmon (als Agent Paul Budiansky).

    ********************

    New Punisher Cast Members Announced

    Source: Lexi Alexander
    September 18, 2007


    Punisher: War Zone director Lexi Alexander (Green Street Hooligans) has announced three new actors on her official website.

    "There are not a lot of directors in the process of making a studio action film who can say that they don't have at least one bad actor somebody made them cast. I can say that. Still. (Knocking on every piece of wood as I speak)," Alexander says, "I have the best cast on the planet. The movie Gods were watching over me."

    Joining Ray Stevenson are Dash Mihok as Detective Detective Martin Soap, Colin Salmon as Agent Paul Budiansky and Doug Hutchinson as Loony Bin Jim.

    She adds, "As I look at their headshots on the wall in my office, my heart does little summersaults. And... I have the perfect, most talented Jigsaw!!!!!!! Stay tuned. (Don't you hate that)."

    For actor-character picture comparisons, hit the link above! Lionsgate is targeting a 2008 release.

    ***************************

    The Punisher Enters War Zone
    Source: Advanced Dark August 28, 2007


    Lionsgate has a new title for Lexi Alexander's Punisher movie starring Ray Stevenson -- Punisher: War Zone. The new film will be set in New York, where Frank Castle (Stevenson) runs up against a mobster.

    The project will mark the third screen incarnation for "The Punisher," which originated in a comic book about Castle, a Marine-turned-vigilante who is driven by a desire to avenge the murder of his family after they witness a gangland killing.

    The property was turned into a 1989 film that starred Dolph Lundgren and then into a 2004 pic that starred Thomas Jane.

    **************************

    Lexi Alexander on The Punisher
    Source: Lexi Alexander August 22, 2007

    The Punisher: Welcome Back Frank director Lexi Alexander (Green Street Hooligans) has posted a great Blog entry on her official site in which she talks about the pre-production process and the training Ray Stevenson is going through right now.

    Lionsgate's new film is scheduled for a 2008 release.

    ************************

    Punisher 2 Working Title and Start Date - Superhero Hype!

    ************************

    Ray Stevenson! Latino Review is reporting that the star of HBO's "Rome" has landed the title role in the new Lexi Alexander-directed Punisher movie. The comic book character has previously been played by Dolph Lundgren in the 1989 movie and by Thomas Jane more recently in the 2004 film helmed by Jonathan Hensleigh. Stevenson can next be seen in Screen Gems' horror actioner Outpost
    http://us.movies1.yimg.com/movies.ya...n/kingpres.jpg

    **************************

    The Punisher 2 to Film in Montreal?
    Source: Superhero Hype!, Advanced Dark June 2, 2007

    Canada.com reports that The Punisher 2 may film in Montreal:

    Several other movies are scheduled to shoot in Montreal before the end of the year, including the Tom Cruise-produced Death Race 3000 starring Jason Statham; Mr. Nobody with Jared Leto and Sarah Polley; and The Punisher 2.

    Superhero Hype! is also hearing that Hooligans helmer Lexi Alexander is the frontrunner to direct the sequel.

  • #2
    Was soll ich dazu sagen? Mein Avy verrät schon einiges...der erste Punisher, Tom Jane war eine ultrapassende Besetzung. So wie Pierce Brosman für Bond, oder Michael Keaton für Batman...Für die Rolle war er wie geschaffen und nahezu alle Fans des Films haben sich aufgeregt, über die neue Besetzung und flehten Tom über Briefe an, weiter zu machen, aber seine Entscheidung stand fest und sein Statement hab ich in den Punisher-Thread gesetzt...Ich weiß nicht, ob ich den Film hier sehen möchte. Denn es ist wie mit Miami Vice. Die Story kann immer und überall übernommen werden, aber MV besteht nicht nur aus der Story, sondern vor allem aus den beiden Schauspielern, Philip Michael Thomas und Don Johnson...dieser neue Kinofilm war ein Desaster, da die ganze Identifikation nicht funktionierte. Es war ein ganz anderer Streifen, mit anderen Leuten und anderen Bezeichnungen (im Film sagten sie nicht mal Miami Vice sondern Miami Date PD). Und so geht das einfach nicht. Man kann nicht einfach eine andere Person nehmen und dann so tun, als wär es die gleiche. Was wär, wenn man Vin Diesel für Captain Picard nehmen würde. Vin könnte es so sehr versuchen wie es geht, wie Picard zu sein, aber Stewart ist nunmal Picard und so wird es immer sein...Tom Jane ist der Punisher und so wird es meiner Meinung nach auch immer sein...

    Kommentar


    • #3
      Trailer zu Punisher: War Zone steht online. Klickst du hier...
      Liebe Grüsse, Oerni

      Kommentar


      • #4
        Also der Trailer ist irgendwie lahm!
        Das wirkt alles wie gewollt, aber nicht gekonnt.
        Normalerweise hat man eine Idee und macht dann nen Film draus. Hier wirkt das umgekehrt. Man hat beschlossen den Film zu machen und sucht nun verzweifelt nach einer Idee.
        Was ich von Ray Stevenson als Frank Castle halten soll weiß ich auch nicht wirklich. Dazu hat man noch nicht genug gesehen.

        Wenn ich überlege wie heiß ich nach dem Trailer des ersten Punisher auf den Film war und wie gut er mir schließlich auch gefällt, dann muss ich sagen bin ich schon entäuscht.

        Auch für mich ist Tomas Jane einfach genial als Punisher und ob dieser Film mich überzeugen kann wird sich zeigen müssen. Er wird es aber nicht leicht haben so wie das bisher aussieht!
        Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

        Kommentar


        • #5
          Laut der Regisseurin war es wohl problematisch, Actionszenen zu finden, die man in einem jugendfreien Trailer verwenden kann:
          Lexi Alexander Home

          Das könnte erklären, warum der Trailer etwas "lahm" wirkt. Ray Stevenson macht aber imho keine schlechte Figur in der Rolle.
          Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

          Kommentar


          • #6
            Ich weiß nicht. Der Typ hat keine Seele finde ich. Nur haudrauf Action und Explosionen. Tom Jane allerdings kann auch Charakterrollen spielen und der Punisher IST ein Charakterkopf, kein Terminator, so wie er im Trailer dargestellt wird. Da sieht man reichlich Action und das wars...ein DVD Film, kein Kinofilm...

            Kommentar


            • #7
              Zitat von ADrian Beitrag anzeigen
              Laut der Regisseurin war es wohl problematisch, Actionszenen zu finden, die man in einem jugendfreien Trailer verwenden kann:
              Lexi Alexander Home

              Das könnte erklären, warum der Trailer etwas "lahm" wirkt. Ray Stevenson macht aber imho keine schlechte Figur in der Rolle.
              Ich meinte mit Lahm nicht dass da ncihts passiert.
              Sondern eben dass das alles nicht aussieht wie ein stimmiger Film.
              Ich weiß auch nicht wie ichs besser sagen soll.
              Aber ich hab den Eindruck man hatte Ideen für ein Par Action Szenen und der Rest ist mühselig zusammengeflickt.
              Naja, mal sehn, vieleicht gibts bald einen RedBand Trailer und man sieht etwas mehr oder man sieht in einem zweiten Trailer ein bisschen mehr vom "Drumrum"
              Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

              Kommentar


              • #8
                Das neueste Punisher-Poster sieht imho ziemlich cool aus: SDCC: Exclusive New Punisher: War Zone Poster! - Superhero Hype!
                Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

                Kommentar


                • #9
                  Und der neue Trailer geht auch ganz schön ab: PUNISHER WAR ZONE Comic Con Clip Is Online thanks to IGN! -- Ain't It Cool News: The best in movie, TV, DVD, and comic book news.
                  Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja, toll...aber wie ich befürchtet habe und wie auch das Bild zeigt...es wird ein purer Actionfilm mit pausenlosem Geballer. Also da kann man sich auch Shoot em ansehen. Im ersten Teil gabs wenigstens Starbesetzung mit Charakterschauspieler und ne Story. Aber hier wird das wohl so enden wie mit Starship Troopers. Elemente wie der Skull werden benutzt um eine Punisherfassade aufzubauen aber ansonsten hat es nichts damit zu tun, das zumindest befürchte ich. ICh wette, die kennen nicht mal die Comics...

                    Kommentar


                    • #11
                      Ehrlich gesagt fand ich denn ersten Punisherfilm auch ziemlich spannend und gut umgesetzt. Aber das was ich hier über die Fortsetzung gelesen hab enttäuscht mich doch sehr , Ich hab mir da echt mehr versprochen. Schade das man eine solch gute Idee so schlecht umsetzt.

                      Kommentar


                      • #12
                        Also ich finde schon, der neue Darsteller macht eine ganz gute Figur. Vor allem sieht er, gerade mit der Frisur, dem Comic-Punisher weitaus ähnlicher!

                        Dennoch war TJ einfach besser und stimmiger und nicht zuletzt haben wir eben schon einen Film mit ihm gesehen! Ich kann mir schon vorstellen, das ich mir den Film anschaue, aber halt auch mehr, weil es sowieso so wenig Genrekost im Kino dieser Tage für uns gibt.
                        Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                        Kommentar


                        • #13
                          Grundsätzlich hab ich mich immer auf den Film gefreut, aba nun da ich weiß das du son anderer Depp mitspielt hab ich schon garkene Lust mehr den zu gucken

                          Kommentar


                          • #14
                            Immer das gleiche. Nun gebt dem Schauspieler doch ne Chance. Diese ständigen Vorverurteilungen, nur weil man sich an ein Gesicht gewöhnt hat. Haben auch alle über Daniel Craig gejammert, doch als der Bond draussen war, waren alle wieder still.
                            Ich finde den neuen Punisher jedenfalls optisch näher an der Comicvorlage als T. Jane, allerdings macht der Trailer einen reinen Action-Eindruck... was ich sehr schade fände.
                            Lust auf ein Sci-Fi-Hörspiel? Hier der Link zu Folge 1 meiner Commander Perkins 2000 Edition

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Jackknife Beitrag anzeigen
                              Immer das gleiche. Nun gebt dem Schauspieler doch ne Chance. Diese ständigen Vorverurteilungen, nur weil man sich an ein Gesicht gewöhnt hat. Haben auch alle über Daniel Craig gejammert, doch als der Bond draussen war, waren alle wieder still.
                              Ich finde den neuen Punisher jedenfalls optisch näher an der Comicvorlage als T. Jane, allerdings macht der Trailer einen reinen Action-Eindruck... was ich sehr schade fände.
                              Genau, und das ist auch der Grund, warum wir uns beklagen, denn der Typ macht nicht den Eindruck, als wäre er der Typ für eine Charakterrolle, sondern mehr für eine "I koohme wieda"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X