Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Valdez

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Valdez

    Valdez

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: valdezju1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 14,9 KB
ID: 4285629

    Orginaltitel: Valdez Is Coming
    Produktionsland: USA
    Erscheinungsjahr: 1971
    Länge: 86 Minuten
    Altersfreigabe:FSK 16
    Regionalcode: 2
    DVD-Format: DVD-5 (4,7 GB)
    Bildformat: 1,66:1
    Tonformat: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono) / Englisch (Dolby Digital 2.0 Mono) / Spanisch (Dolby Digital 2.0 Mono) / Französisch (Dolby Digital 2.0 Mono) / Italienisch (Dolby Digital 2.0 Mono)
    TV-Norm: PAL
    Untertitel: Deutsch für Hörgeschädigte, Englisch für Hörgeschädigte, Dänisch, Finnisch, Französisch, Niederländisch, Italienisch, Schwedisch, Spanisch
    Bonus:
    Extras:
    Verpackung: Keep Case (Amaray)
    Label: MGM
    VÖ-Termin: 08. März 2005
    EAN/UPC-Code: 4045167270251

    Crew
    Regie: Edwin Sherin
    Drehbuch: Roland Kibbee / David Rayfiel
    Produktion: Ira Steiner
    Musik: Charles Gross
    Kamera: Gabor Pogany

    Besetzung
    Burt Lancaster: Bob Valdez
    Jon Cypher: Frank Tanner
    Susan Clark: Gay Erin
    Frank Silvera: Diego
    Richard Jordan: R.L. Davis
    Barton Heyman: El Segundo

    Story
    Bob Valdez ein in die Jahre gekommener Mexikaner war früher Scout bei der US-Armee und arbeitet jetzt als Hilfspolizist im Postkutschendienst.
    Während einer Fahrt gerät Valdez in einen Streit zwischen dem skrupellosen Großgrundbesitzers Frank Tanner und einem Schwarzen und seine schwangeren Frau, beidem der Schwarze erschossen wird.
    Valdez kümmert sich um die Frau und beschließt Tanner aufzusuchen. Valdez wird von Tanners Gefolgsleuten gejagt und verhöhnt, doch er befreit sich und schwört Rache.

    Meine Wertung: 9/10

    Infos
    Der Film wurde in Spanien gedreht. Ort der Handlung ist Arizona, County Santa Cruz, nahe der 1880 gegründeten Poststation La Noria.

    -------------------------------------

    Ein interessanter Western aus dem Jahr 1971. Keine platte Rachestory, wie man sie sonst gewohnt ist. Burt Lancaster beeindruckt durch die Darstellung von Valdez. Der Film ist teilweise etwas brutal (für die damaligen Verhältnisse), deswegen die FSK 16 Einstufung
    Zuletzt geändert von Latigo; 18.10.2007, 23:14.
    Manchmal verliert man, manchmal gewinnen die anderen!
    Meine
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt / Wer sie findet kann sie behalten!

  • #2
    Super Lancaster!

    Tolle Story! Super Film! Klasse das Gewehr! Wird einem nicht langweilig beim Sehen! Hat ein bisschen Italo-Western feeling.

    Ich gebe hier 4 von 5 Sternen.
    Zuletzt geändert von antivirus; 18.10.2007, 15:44.
    und bedenket / für das verstehen benötigt man antworten auf seine fragen.

    Kommentar

    Lädt...
    X