Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Todeszug nach Yuma (3:10 to Yuma)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Todeszug nach Yuma (3:10 to Yuma)

    [ATTACH]38986[/ATTACH]

    Kinotrailer (klick mich)

    Deutscher Kinostart: 13.12.2007
    FSK-Freigabe: ab 16 jahren
    Regie: James Mangold
    Darsteller/-innen: Russell Crowe (Ben Wade), Christian Bale (Dan Evans), Logan Lerman (Will Evans), Dallas Roberts (Grayson Butterfield), Ben Foster (Charlie Prince), Peter Fonda (Byron McElroy)

    Kurzinhalt:
    Dan Evans ist ein verschuldeter Farmer, seine Frau und sein Sohn halten ihn für einen Versager. Um 200 Dollar zu verdienen, erklärt sich Dan bereit, den gefangenen, charismatischen Gangster Ben Wade, den sein Sohn bewundert, ins zwei Tage entfernte Contention zu bringen. Zwischen den ungleichen Männern entwickelt sich Sympathie.

    Quelle: BlickpunktFilm.de
    Endlich mal wieder ein Western (wenn auch nur ein Remake), das Genre ist ja mittlerweile schon fast ausgestorben. Habe den Film gestern in der Sneak-Preview gesehen und wurde sehr gut unterhalten. Man kann Russel Crowe endlich mal wieder in einer guten Rolle sehen und Christian Bale ist ja sowieso immer gut.
    Von der Optik und der Atmosphäre hat mir der Todeszug nach Yuma zwar nicht so gut gefallen wie "Open Range" (um mal einen der wenigen neuen Western als Vergleich heranzuziehen), aber das machen Charaktere und Story wieder gut.

    Fazit: 8,5 von 10 Punkten
    Angehängte Dateien
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

  • #2
    hab auch den trailer gesehn dazu und paar kritiken , soll super sein , mal schaun ob es sich einrichten lässt den zu sehn , find den crow eh immer klasse.
    so ne western und andere historienfilme sind viel zu selten in die kinos zu sehn ..schade eigentlich

    Kommentar


    • #3
      1a Western mit Top-Schauspielern!

      Also wenn die letzten 10 Minuten nicht wären, die doch irgendwie arg konstruiert erscheinen, gibt es wirklich fast nichts auszusetzen...aber es gibt sie und sie haben mir den Film dann doch ein wenig verdorben...nen Topfilm mit nem schlechten ende ist dann leider doch kein Topfilm...

      Aber anschauen lohnt sich auf jeden Fall...wenn man auf Western steht sowieso!

      6-7/10*
      "Also wahrscheinlich werde ich heute abend defnitiv nicht zurückschreiben können..."
      "Da werd' ich vielleicht wahrscheinlich ganz sicher möglicherweise definitiv mit klarkommen."

      Member der NO-Connection!!

      Kommentar

      Lädt...
      X