Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wickie und die starken Männer (Neuer Film von Bully)

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wickie und die starken Männer (Neuer Film von Bully)

    Millionen verkaufte Romane, Comic-Hefte und eine 78-teilige Zeichentrickserie machten "Wickie" in den letzten 30 Jahren zur absoluten Kultfigur! Nun werden seine Abenteuer erstmals für die große Leinwand verfilmt. Deutschlands derzeit erfolgreichster Regisseur Michael Bully Herbig, der mit seinen letzten drei Filmen über 23 Millionen Besucher in die Kinos lockte, wird den ersten Live-Action-Film des kleinen Wikingerjungen für die große Leinwand inszenieren!

    Bekannt wurde "Wickie" vor allem durch die Zeichentrickserie, die erstmals 1974 im ZDF und ORF ausgestrahlt wurde. Auch außerhalb Deutschlands und Österreichs hat "Wickie" große und kleine Fans, so z. B. in Frankreich, Italien, Spanien, Großbritannien, den Niederlanden, Japan und Taiwan.


    Produziert wird "der neue Bully" unter der Federführung von Christian Becker ("Die Welle", "Hui Buh - Das Schlossgespenst") und der Rat Pack Filmproduktion, einer Tochtergesellschaft der Constantin Film AG, in Co-Produktion mit Constantin Film und herbX film.


    2009 soll "Wickie und die starken Männer" dann im Verleih der Constantin über die große, weite Leinwand segeln!

    Quelle: Pressemitteilung
    “I don’t need a sword, because I am the Doctor…and this, is my spoon!”

  • #2
    Jo, http://www.scifi-forum.de/filme-tv-s...en-m-nner.html
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar

    Lädt...
    X