Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der Krieg des Charlie Wilson (Charlie Wilson's War)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der Krieg des Charlie Wilson (Charlie Wilson's War)


    Foto: cinefacts.de

    Der Krieg des Charlie Wilson | Kino | Cinefacts.de

    Zitat von cinefacts.de
    Ein eher für seinen ausschweifenden Lebensstil bekannter Kongressabgeordneter (Hanks - als Charlie Wilson), ein abtrünniger CIA-Agent (Hoffman als Gust Avrakotos) und eine texanische Jetset- Lady (Roberts als Joanne Herring) standen hinter der wahrscheinlich größten und erfolgreichsten Geheimoperation der Geschichte. Nach Außen wirkte Wilson wie ein sorgloser Playboy, doch hinter der gut gelaunten Fassade verbargen sich ein genialer Verstand und ein riesiges Herz für Außenseiter. Als ihm seine Freundin und Vertraute Joanne Herring rät, sich hinter den Kulissen auf die Seite der Freiheitskämpfer im russisch besetzten Afghanistan zu schlagen, beginnt in den frühen 1980er Jahren ein überaus kurioses Kapitel des kalten Krieges. Das ungewöhnliche Trio Charlie, Joanne und Gust reist um die Welt und aus Pakistanis, Ägyptern, Israelis, Politikern, Waffenhändlern und einer Bauchtänzerin eine noch viel ungewöhnlichere Allianz. Ihr Erfolg dabei war bemerkenswert - die geheime Finanzierung des afghanischen Widerstands gegen die Sowjetische Armee stieg von jährlich 5 Millionen auf eine Milliarde Dollar und dass sich die Rote Armee schließlich zurückzog, lässt sich getrost auch als Charlie Wilsons Verdienst bezeichnen.
    Was haltet Ihr von dem Film. Bis auf eine winzige Kleinigkeit bin ich begeistert. Daher nur 9 von 10 Sternen. Die Kleinigkeit, ist wie so häufig, der Schluss:


    Spoiler
    Aufgrund der Versäumnisse Afghanistan wieder aufzubauen und z.B. 1 Millionen für Schulen herzugeben, hätte man nach Charlie Wilson's Zitat kurz einen der Twin Tower einblenden müssen, wie ein Flugzeug hinein rasst.
    Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
    Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
    Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

  • #2
    Ich habe bisher nur Ausschnitte gesehen aber habe festgestellt, dass Tom Hanks offenbar einen neuen Synchronsprecher hat.

    Hoffen wir, dass dieser endlich mal Hanks' schauspielerischen Qualitäten angemessen ist

    Gruß,

    rank
    "Wenn das deutsche Fernsehen ein Pferd wäre, hätte man es schon längst erschossen" (Oliver Kalkofe)
    "Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann ist es das Recht Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen"
    (George Orwell)

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Laserfrankie Beitrag anzeigen
      Ich habe bisher nur Ausschnitte gesehen aber habe festgestellt, dass Tom Hanks offenbar einen neuen Synchronsprecher hat.

      Hoffen wir, dass dieser endlich mal Hanks' schauspielerischen Qualitäten angemessen ist

      Gruß,

      rank
      Naja sagen wir es mal so, du hast mich gerade erfolgreich darauf hingewiesen, dass er eine neue Stimme hat. Es ist offenbar eine gute Stimme, weil es mir im Kino nicht aufgefallen ist.
      Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
      Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
      Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

      Kommentar


      • #4
        Hab den Film auch gesehen und der ist einfach nur genial. Die Schauspieler waren einsame Spitze (hab es im Orginal gesehen und Hanks hat sich da nen recht heftigen Texanischen Akzent zugelegt *g*) und die Story war super, vor allem wenn man bedenkt, dass es ja auf wahren Tatsachen basiert. Das Ende, wo noch nicht mal 1 Mio USD für den Aufbau von Schulen gewährt wurde, fand ich schon sehr passend, war recht zynisch und wenn ich es richtig gesehen habe, waren bei der Entscheidung noch nicht mal alle Mitglieder des Unterausschusses anwesend, so wichtig war ihnen die Sache

        Ich vergebe 10 Sterne.

        Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
        "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

        Kommentar


        • #5
          Also ich kenne nur einige Vorschauen und die haben mir die Haare zu Berge stehen lassen. Und zwar wegen, auch wenn es um ne Komödie in erster Linie geht, der historischen Darstellung. Aus der Sicht der Amis bzw der besagten Person vielleicht, aber dann im selben Handstreich ist ausschliesslich deswegen die UdSSR zusammengeklappt etc...
          Die Grenzenlose Freiheit Einzelner Bedeutet Stets Die Begrenzung Der Freiheit Vieler!
          Willkommen in der DDR - Demokratischen Diktatur der Reichen

          Kommentar


          • #6
            Oh ja toll feiern wir noch einen Amerikanischen kriegstreiber der ja ach so heroisch die bösen Sowjets bekämpft. /Sarkasmus aus
            GOTTLOS GLÜCKLICH.... Ein erfülltes Leben braucht keinen Glauben.

            Niveau ist keine Hautcreme - und Stil kein Teil vom Besen!

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
              Oh ja toll feiern wir noch einen Amerikanischen kriegstreiber der ja ach so heroisch die bösen Sowjets bekämpft. /Sarkasmus aus
              Im Zweifelsfall lieber einen amerikanischen Kriegstreiber, als einen sowjetischen/russischen Kriegstreiber.

              Ich werde mir den Film wohl noch ziemlich sicher anschauen. Tom hanks ist ein toller Schauspieler und die Trailer wirken sehr interessant.
              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
              Makes perfect sense.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Darth-Xanatos Beitrag anzeigen
                Oh ja toll feiern wir noch einen Amerikanischen kriegstreiber der ja ach so heroisch die bösen Sowjets bekämpft. /Sarkasmus aus
                Hast du ihn nun gesehen oder nicht?

                Das die Sowjets böse waren tut hier nämlich nichts zur Sache
                Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
                Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
                Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

                Kommentar


                • #9
                  Ich hab ihn gesehen. Ein sehr schöner Film. Vorallem die Charakterzüge von Charlie.. Seine Frauen!!!! der Alkohol, seine Stärken und seine Schwächen. Wunderbar gespielt. Gesellschaftskritisch. Echt unterhaltsam. Kann ich nur emfehlen den sich mal anzusehen und den Rest der gerade so läuft stehen zu lassen.

                  Ich werde ihn auf jedenfall wieder schauen wenn es ihn auf DVD gibt.

                  Auf jedefall hab ich es nicht bereut. Ich hoffe das Tom Hanks es schafft sein Ziel mit dem Film zu erreichen.

                  Ich vergebe 10 / 10 Sterne
                  "Ich habe einen ganz einfachen Geschmack: Ich bin immer mit dem Besten zufrieden." - Oscar Wilde

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X