Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

He-man

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • He-man

    Hallo ich würde mich ja freuen und so wie es ausieht wird es gemacht.ein neuer He-Men Film kommt in die Kinos.Was sagt ihr dazu.

    He-Man.de | Chancen auf He-Man Kinofilm gestiegen!

  • #2
    Dir ist klar, dass die Meldung quasi 11 Monate alt ist?

    MfG
    Whyme
    - ausreichender Einzeiler -
    "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
    -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

    Kommentar


    • #3
      Außerdem heißt der He-Man, nicht He-Men.
      Republicans hate ducklings!

      Kommentar


      • #4
        Außerdem heißt er immer noch He-Man... Oh, und du solltest mal deine Zeichensetzung "überdenken".

        MfG
        Arwen
        - noch ein ausreichender Einzeiler-

        "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

        Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

        Kommentar


        • #5
          Erster!

          -kein ausreichender Einzeiler-

          He-Man ist ja englisch für Er-Mann, woraus dann im deutschen "Hermann" wurde. Es dreht sich also um einen Film über Hermann und seine Freunde. Aber mal im Ernst, He-Man ist ja nun wirklich ziemlicher Schwachsinn, den ich sogar als Kind nie ganz ernstnehmen konnte und ich fand sogar Knight Rider toll. Aber es ist ja kein Stoff zu dümmlich fürs Kino.
          Republicans hate ducklings!

          Kommentar


          • #6
            War ja klar: wenn jemand mir so einen Beitrag versaut, dann du.

            -ok, das artet jetzt in Spam aus -

            "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

            Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

            Kommentar


            • #7
              Ich habe in der Zwischenzeit meinen Spam schon zu einem wertvollen Beitrag aufgepeppt!

              Noch schlimmer als He-Man fand ich ja Shee-Ra (oder wie sich die schreibt), die He-Man-Version für kleine Meedchen. Ein Freund hatte dieses Schloss (edit: nicht das Shee-Ra-Schloss), das fand ich ganz gut, aber sonst...

              Aber eins war ja immer zu beömmeln: Diese altklugen Ratschläge am Ende jeder Epsiode: "Heute haben wir gesehen, dass Man at Arms in der Stadtbibliothek ausversehen ein Feuer entfacht hat. Wegen der vielen Bücher wurde aus dem Feuer schnell ein starker Brand und die Bibliothek brannte ab. Bleibt deswegen am besten zuhause, Kinder und geht nicht in Bibliotheken! Und damit ihr auch zuhause sicher seid, schmeißt alle Bücher weg!"
              Republicans hate ducklings!

              Kommentar


              • #8
                also ich persönlich fand den alten Masters of the Universe film mit dolph lundgren, frank langella, courtney cox und robert duncan mcneill gar nicht mal soooo schlecht, es gab damals bei gott trashigere filme!

                außerdem find ich die besetzung recht gut, wenn man bedenkt was aus manchen der schauspieler geworden ist.

                eine neuauflage oder ein remake hätte sicher potential.

                Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: masters_of_the_universe_ver2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 93,8 KB
ID: 4226708
                per aspera ad astra

                Kommentar


                • #9
                  Ich glaube, alle bekanteren Schauspieler (ausser vllt. Dolph Lundgren...) sortieren ihren Auftritt in Masters of the Universe unter "ich war jung und brauchte das Geld" ein. Ich persönlich moche He-Man und fand als Kind auch den Film gar nicht übel. Ne Neuverfilmung müßte aber nicht sein.

                  Ergänzung: allerdings fand ich schon als Kind, dass der Film viel zu wenig mit der Zeichentrick- oder Hörspiel-Serie zu tun hatte. Es fehlten der verweichlichte Prinz Adam, die Handlung spielte auf der Erde (was so gar nicht passte), es gab zu viele neue Figuren (zu denen es erst nach dem Film Action-Figuren gab) und die bekannten Figuren sahen einfach nicht so aus, wie man sie kannte.

                  MfG
                  Whyme
                  "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                  -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Whyme Beitrag anzeigen
                    Ergänzung: allerdings fand ich schon als Kind, dass der Film viel zu wenig mit der Zeichentrick- oder Hörspiel-Serie zu tun hatte. Es fehlten der verweichlichte Prinz Adam, die Handlung spielte auf der Erde (was so gar nicht passte), es gab zu viele neue Figuren (zu denen es erst nach dem Film Action-Figuren gab) und die bekannten Figuren sahen einfach nicht so aus, wie man sie kannte.

                    MfG
                    Whyme
                    es waren generell sehr viel unterschiede zwischen zeichentrick und realverfilmung damals, es war auch zuwenig fantasylastig.

                    aber gegen eine neuverfilmung wär ich nicht ganz so abgeneigt! mit den heutigen techniken könnte das ganze ein recht interessante mischung aus herr der ringe, x-men und narnia werden *schwärm*
                    per aspera ad astra

                    Kommentar


                    • #11
                      Ey, was höre ich da wieder für Unkenrufe zu Dolph Lundgren!! Der Film ist spitze! Den kann man gar nicht besser machen.
                      Kurzum: An schauspielerischer Leistung, Spezialeffekten und Dramaturgie überhaupt nicht zu übertreffen... von wegen Neuverfilmung pfff.
                      Ne neue DVD-Version der einzig wahren Verfilmung wäre angesagt!
                      Lieber eine Kerze anzünden, als über die Finsternis klagen.
                      Schrimps und Krabben haben das Herz im Kopf.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Amöbius Beitrag anzeigen
                        Ey, was höre ich da wieder für Unkenrufe zu Dolph Lundgren!! Der Film ist spitze! Den kann man gar nicht besser machen.
                        Kurzum: An schauspielerischer Leistung, Spezialeffekten und Dramaturgie überhaupt nicht zu übertreffen... von wegen Neuverfilmung pfff.
                        Ne neue DVD-Version der einzig wahren Verfilmung wäre angesagt!
                        Das ist ironisch gemeint, oder?
                        Bitte lass es ironisch gemeint sein...

                        MfG
                        Whyme
                        "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                        -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Whyme Beitrag anzeigen
                          Das ist ironisch gemeint, oder?
                          Bitte lass es ironisch gemeint sein...

                          MfG
                          Whyme
                          Das hoffe ich aber auch.

                          Die Realverfilmung war doch ein reinster Witz. Sowas wollte doch niemand sehen. Wenns wirklich noch einen neuen Film geben sollte (die verlinkte Meldung ist ja schon sehr alt), dann doch bitte mit einer Handlung auf Eternia! Gegen zeitgemäße CGI hätte ich natürlich auch nichts einzuwenden. Aber bitte nicht wieder so einen Mist, der auf unserer Erde spielt.
                          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Dr.Bock Beitrag anzeigen
                            Das hoffe ich aber auch.

                            Die Realverfilmung war doch ein reinster Witz. Sowas wollte doch niemand sehen. Wenns wirklich noch einen neuen Film geben sollte (die verlinkte Meldung ist ja schon sehr alt), dann doch bitte mit einer Handlung auf Eternia! Gegen zeitgemäße CGI hätte ich natürlich auch nichts einzuwenden. Aber bitte nicht wieder so einen Mist, der auf unserer Erde spielt.
                            Jupp

                            und am besten die Zeit wo er das schwert findet und die daraus resultiernde Macht
                            Und manchmal denk ich mir, ich sollte mir die Ruhe und
                            Nervenstärke von einem Stuhl
                            zulegen.
                            Der muß auch mit jedem Arsch klarkommen!

                            Kommentar


                            • #15
                              Also "Masters of the Universe" fand ich auch nicht schlecht. Klar, mit der Serie hat er wenig zu tun, aber liegt wohl eher daran, dass das Budget und die Technik in den 80ern nicht dazu gereichthat, den Film komplett auf Eternia spielen zu lassen bzw. man hat sich wohl dazu entschlossen, dass die Erde als Hauptschauplatz billiger kommen würde. Ansonsten,... also Fantasy-Film ist er imo schon ganz gut zu gebrauchen. Hat mir als Kind damals zumindest immer gefallen.

                              Aber ob jetzt eine Neuverfilmung in absehbarer Zeit kommt, bezweifle ich so langsam. Diese Gerüchte und Meldungen über einen neuen He-Man gibt es ja schon seit min. 2004 und mehr als, dass angeblich John Woo die Regie führen und Nicolas Cage den Skeletor spielen wird ist auch nicht bekannt geworden. Zwischenzeitlich war der Film auch schon bei imdb eingetragen, mittlerweile aber auch nicht mehr.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X