Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die Todeskandidaten

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die Todeskandidaten

    Hab mir heut den Film auf Premiere bestellt. Ich muss sagen ich war angenehmst überrascht wie gut der Film war.
    Ein richtig geiler Actionfilm mit deftigen Fights und auch der einer gewissen Botschaft wohin uns dieses ganze BigBrother noch führen könnte.

  • #2
    Zitat von Atahualpa Beitrag anzeigen
    Hab mir heut den Film auf Premiere bestellt. Ich muss sagen ich war angenehmst überrascht wie gut der Film war.
    Ein richtig geiler Actionfilm mit deftigen Fights und auch der einer gewissen Botschaft wohin uns dieses ganze BigBrother noch führen könnte.
    Ich habe mir den Film vor ein paar Wochen mal aus der Videothek ausgeliehen, ich fand ihn wirklich gut, er erinnerte mich auch einwenig an "The Running Man" mit Arnold Schwarzenegger!

    An dieser Big Brother Sache ist was dran, die TV Shows werden leider wirklich immer perverser und wir müssen aufpassen das es nich wiklich mal soweit kommt wie in The Running Man und in Die Todeskandidaten und das es dann auch live Hinrichtungen und Tötungen um TV gibt!

    Kommentar


    • #3
      Ich muss mich anschließen, ich war auch angenehm überrascht.
      Ein Solider Action Film mit einem Coolen Hauptdarsteller.
      Das Einzige was etwas störte war die Kameraarbeit die bei einigen Action Szenen doch etwas zu sehr ins Geschehen ging so das man schnell den Überblick verlor.
      Davon abgesehen gibt es nicht viel zu bemängeln, ein Solider Old Scool Action Streifen im Still der alten Schwarzenegger Filme.
      www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

      Kommentar


      • #4
        Ja leider werden solche Filme kaum bekannt, ich kam wurde nur zufällig durch einen Trailer auf Premiere darauf aufmerksam.


        .
        EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

        Atahualpa schrieb nach 8 Minuten und 45 Sekunden:

        Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
        An dieser Big Brother Sache ist was dran, die TV Shows werden leider wirklich immer perverser und wir müssen aufpassen das es nich wiklich mal soweit kommt wie in The Running Man und in Die Todeskandidaten und das es dann auch live Hinrichtungen und Tötungen um TV gibt!
        Ich denke mal das es die Macher dann ebenfalls so formulieren würden wie der Typ im Film so oder so ähnlich *Sie würden sowieso sterben ob Hingerichtet oder in der Show*
        Zuletzt geändert von Atahualpa; 28.07.2008, 13:36. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

        Kommentar


        • #5
          Ich hab ihn letztens auch mal gesehen und er war wenigstens weniger trashig als manche Filme mit Van Damme und Seagal.
          Schön fand ich die Kulisse, in der gedreht worden ist und auch die Effekte waren ganz nett. Sehr ansehnlich waren die Kampfszenen. Was mir absolut gar nicht gefallen hat war die Kameraführung, die viel zu schnell war.
          Würde 3,5* geben
          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Ductos Beitrag anzeigen
            Was mir absolut gar nicht gefallen hat war die Kameraführung, die viel zu schnell war.
            Würde 3,5* geben
            War ja in einer Art BigBrother Stil gedacht mit der Kameraführung.

            Kommentar

            Lädt...
            X