Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

deutsche jüdische schauspieler

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • deutsche jüdische schauspieler

    hallo zusammen! für eine kleine reportage in unserer schülerzeitung suche ich DRINGEND junge schauspieler jüdischen glaubens. bitte jetzt nicht susan sideropoulos nennen, die habe ich schon interviewt... kennt ihr noch andere? oder durch zufall, wenn auch nicht hier das thema, künstler, sänger oder so? am liebsten unter 35 jahre. DANKE. florence

  • #2
    Keine Ahnung ob Deutsche dabei sind, aber das sind alles jüdische Stars:

    Pamela Anderson - Playboy model (born Joan Goldstein)
    Rina Mor - Messinger - Israeli Miss Universe -
    Jenna Jameson - porn star
    Rowan Atkinson - comedian (Mr. Bean, Voice of Zazu in Lion King)
    Spielberg, Steven - Director
    Adam Horowitz - band member of Beastie Boys
    The Beastie Boys - rap group, all jewish
    Alan Wilder - keyboards player of Depeche Mode
    Martin Gore- songwriter (Depeche Mode)
    Bruce Springsteen - singer/songwriter (Dutch/jewish) evidence
    Fat Mike - singer, guitarist and songwriter for NOFX (aber leider Bushgegner)
    Felix Mendelssohn - compose
    Joey Ramone - Lead singer of the Ramones
    Marley, Bob - Reggae Artist (father was Jewish, mother negro)
    Ringo Starr - Beatles drummer.
    Robbie Kreieger - Doors guitarist.
    Iggy Pop - musician
    Marilyn Manson - Teenie bopper pop star (Warner is real name)
    Steven Tyler - lead singer in the music group Aerosmith
    Beverly Sills - opera singer and director (Beverly Silberman)
    Aaron Bharatan - ex-Metallica guitarist and former guitarist for Phoenix
    Alan King - CNN king of talk
    Dr. Ruth - famous Sex Therapist
    Jean-Claude Van Damme
    Stanley kubrick
    Nathalie Portman

    Jüdische Schauspieler
    Gwyneth Paltrow
    Streisand, Barbara
    Bruce Willis
    Woody Allen
    Michael J. Fox
    Dustin Hoffman
    Mel Brooks
    Jerry Seinfeld
    David Schwimmer
    Harrison Ford
    David Duchovny
    Natalie Portman (sogar in Israel geboren)
    Winona Ryder
    Fran Drescher
    John Goodman
    Paul Newman
    Tori Spelling
    Ben Stiller
    Bullock, Sandra
    Walter Matthau
    Kirk Douglas
    Michael Douglas
    Billy Crystal
    Jason Biggs (der von American Pie)
    Harvey Keitel
    Kevin Kline
    Leonard Nimoy (Mr. Spock )
    David Schwimmer (besser bekannt als Ross Geller aus der Serie Friends)
    Daniel Stern ( kevin allein zu hause)
    Jerry Stiller (der alte aus king of queens und vater von ben stiller)
    Matthew Broderick (Godzilla, läuft gerade)
    Rob Schneider (Judge Dredd)
    Kim Basinger (L.A. Confidential)
    William Fichtner (Heat)
    Alicia Silverstone
    Jamie Lee Curtis
    Sarah Michelle Gellar
    Goldie Hawn
    Lisa Kudrow (die blonde phoebe aus friends)
    Rena Sofer
    Courtney Love
    Winona Ryder
    Bette Midler
    Marilyn Monroe (konvertierte zum judentum)
    Sarah Jessica Parker (die lockige blonde aus sex and the city)

    Peter Falk (Colombo)
    Milos Forman (Regisseur u.a. von "Einer flog über das Kuckucksnest" und "Amadeus")
    Sammy Davis Jr. (amerikansicher Entertainer, Mitglied des legendären Rat-Packs, bekannt u.a. für Songs wie "That's wahy the Lady is a Tramp" und Filme wie "Ocean's Eleven")
    George Cuko ("Machen wir's in Liebe", "My fair Lady", "dIE ´Kameliendame")
    Sydney Pollack ("Jenseits von Afrika", "Tootsie", "Drei Tage des Condors", "Nur Pferden gibt man den Gnadenschuss")
    Paul Wolfowitz (stellvertretender Verteidigungsminister der USA)
    Aaron Spelling (Prduzent von Beverly Hills 90210, Melroce Place u.v.a. Serien)
    Elisabeth Taylor ("giganten", "Kleopatra")
    Irving Thalberg (Produktionsleiter der MGM in den 20ern und 30ern, nach ihm ist der Ehrenoscar, der Irving-Thalberg-Memorial-Award, benannt)
    Susan Sonntag (Essayistin)
    Arthur Penn (Regsseur u.a. von "Bonnie und Clyde")
    Alfred Dreyfus (französischer Offizier)
    Robert Siodmark ("Menschen am Sonntag", "der rote Korsar", "Nachts, wenn die Teufel kamen")
    Hugo Egon Balder ("Tutti Frutti", "Alles Nichts Oder")
    Hugo Haase (führender SPD, später USPD-Politiker, Mitglied des "Rates der Volksbeauftragten")
    Katja Pringsheim (Ehefrau von Thomas Mann)
    Klaus Mann ("Mephisto", "Der Vulkan")
    Golo Mann ("Wallenstein- Eine Biographie")
    Erica Mann (Ehefrau von Gustav Gründgens)
    Hugo Preuß (deutscher Staatsrechtler, Verfasser der Weimarer Verfassung)
    Otto Preminger ("A Royal Scandal", "The Moon is Blue")
    Felix Nussbaum (deutscher Maler)
    Magnus Hirschfeld (Begründer der modernen Sexualwissenschaft)
    Karl Marx ("Das Kapital")
    Arthur Schnitzler ("Traumnovelle", "Spiel im Morgengrauen")
    Karl Zuckmayer ("Der Hauptmann von Köpenick", "Als wärs' ein Stück von mir", "Des Teufels General", "Der lustige Weinberg")
    Arnold Zweig ("Erziehung vor Verdun", "Feuerpause")
    Stefan Zweig ("Die Stenstunden der Menschheit", "Ungeduld des Herzens")
    Ernst Toller ("Hoppla, Wir leben")
    Josef von Sternberg (Regisseur u.a. von "Der blaue Engel")
    Ludwig Frank (prominenter jüdischer Reichstagsabgeordneter der im 1. Weltkrieg fiel)
    Hugo von Hoffmansthal ("Die Frau ohne Schatten", "Alkeste", "Der Rosenkavalier")
    Roman Polanski ("Tanz der Vampire", "Frantic", "Der Pianist")
    Boris Pasternack ("Doktor Schiwago")
    Lorenzo di Ponte (Librettist, schrieb u.a. die Bücher zu Mozarts "Don giovanni", "Figaros Hochzeit" und "Cosi van tutte")
    Art Spiegelmann (Verfasser des preisgekrönten Comics "Maus" über den Holocaust)
    Simon Signoret ("zur roten Laterne", "Weg nach Oben")
    Daniel Liebeskind
    Sergei Eisenstein ("Panzerkreuzer Potemkin")
    Richard Holbrooke
    Alfred Döblin ("Karl und Rosa", "Berlin Alexanderplatz")
    Robert Musil ("Die Verwirrungen des Zöglings Törless")
    Theodor Duesterberg (Stahlhelm-Führer in der Weimarer Republik)
    Heinz Galinski
    Ernst Bloch
    Hans Jonas
    Zuletzt geändert von DessertWolf; 17.02.2009, 21:01.

    Kommentar


    • #3
      Zitat von DessertWolf Beitrag anzeigen
      Keine Ahnung ob Deutsche dabei sind, aber das sind alles jüdische Stars:
      Super. Und was nützt das jetzt einer Reporterin einer Schülerzeitung? Und wo hast du überhaupt diese seltsame Liste her? Ich wette mal, dass ein nicht unerheblicher Teil einfach nur jüdische Vorfahren hat. Ich bezweifel außerdem mal ganz stark folgende Behauptungen:


      Zitat von DessertWolf Beitrag anzeigen
      Pamela Anderson - Playboy model (born Joan Goldstein)
      Blödsinn.
      Zitat von DessertWolf Beitrag anzeigen
      Marley, Bob - Reggae Artist (father was Jewish, mother negro)
      Hat Marley das stoned behauptet? Und was soll das negro?
      Forum verlassen.

      Kommentar


      • #4
        hm, danke für die liste... aber ich fürchte echt, das hilft mir gar nix, weil ben stiller sicher keine zeit für mich hat... kennt denn nicht vielleicht jemanden einen schauspieler oder künstler jüdischen glaubens, der irgendwie erreichbar wäre für ein interview, d.h. in deutschland wohnt? DANKESCHÖN.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von maestro Beitrag anzeigen
          Super. Und was nützt das jetzt einer Reporterin einer Schülerzeitung? Und wo hast du überhaupt diese seltsame Liste her? Ich wette mal, dass ein nicht unerheblicher Teil einfach nur jüdische Vorfahren hat. Ich bezweifel außerdem mal ganz stark folgende Behauptungen:


          Blödsinn.

          Hat Marley das stoned behauptet? Und was soll das negro?
          Was greifst du mich hier so an? Mir ist es sowas von egal wer hier Jude ist. Du kannst dir sicher vorstellen das die Liste nicht von mir ist, oder hast du geglaubt ich habe die selbst geschrieben.


          .
          EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

          DessertWolf schrieb nach 4 Minuten und 43 Sekunden:

          Zitat von florence Beitrag anzeigen
          hm, danke für die liste... aber ich fürchte echt, das hilft mir gar nix, weil ben stiller sicher keine zeit für mich hat... kennt denn nicht vielleicht jemanden einen schauspieler oder künstler jüdischen glaubens, der irgendwie erreichbar wäre für ein interview, d.h. in deutschland wohnt? DANKESCHÖN.
          Ich denke mal das heute weniger Leute über das Thema reden und es somit nicht an die Öffentlichkeit kommt.

          Im Grunde ist es doch auch egal wer was ist, das ändert doch nichts am Menschen selber.
          Zuletzt geändert von DessertWolf; 18.02.2009, 13:22. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

          Kommentar


          • #6
            Zitat von DessertWolf Beitrag anzeigen
            Was greifst du mich hier so an? Mir ist es sowas von egal wer hier Jude ist. Du kannst dir sicher vorstellen das die Liste nicht von mir ist, oder hast du geglaubt ich habe die selbst geschrieben.
            Ich wollte dich nicht angreifen sondern erfahren, warum du so eine (fehlerhafte) Liste ins Forum kippst, die florence 0% weiterhilft.
            Forum verlassen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von maestro Beitrag anzeigen
              Ich wollte dich nicht angreifen sondern erfahren, warum du so eine (fehlerhafte) Liste ins Forum kippst, die florence 0% weiterhilft.
              Warum? Weil ich sie so gefunden habe.

              Schau mal über der Liste da steht "Weiß nicht ob da Deutsche bei sind" das zeigt ja wohl das ich sie nicht selbst geschrieben habe.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von DessertWolf Beitrag anzeigen
                Warum? Weil ich sie so gefunden habe.

                Schau mal über der Liste da steht "Weiß nicht ob da Deutsche bei sind" das zeigt ja wohl das ich sie nicht selbst geschrieben habe.
                Jaja, ist ja gut. Ich meinte nicht, dass du die Liste selbst geschrieben hast sondern die Frage war, warum du einfach so eine Liste aus dem Netz hier reinkopiert hast. Soll die Schülerin jetzt Steven Spielberg anrufen?

                Ist ja auch egal, ich wollte das ganze nicht künstlich aufblasen; nur frage ich mich manchmal, was sich die Leute bei ihren Beiträgen so denken.
                Forum verlassen.

                Kommentar


                • #9
                  Das, lieber NachtischWolf *, erklärt aber noch nicht, warum Du eine Liste, bei der Du noch nicht mal weißt, ob sie hilfreich ist, hier einfach ins Forum kopierst, noch dazu ohne Quellenangabe.

                  Des weiteren wurde diese Liste schonmal an anderer Stelle aufgezeigt (im Buffy-Forum, denke ich) und da recht kritisch unter die Lupe genommen. Wikipedia hat da mal wieder alles, was irgendwo in der Ahnenreihe nen Juden aufweisen kann unter jüdisch eingeordnet. Das beste Beispiel ist echt Bob Marley

                  Zitat von Wikipedia-Artikel zu Bob Marley
                  Ab Mitte der 1960er Jahre begann sich Bob Marley mehr und mehr mit der Religion der Rastafari zu identifizieren. Im Jahre 1967 konvertierte er vom Christentum zu dieser Glaubensrichtung.
                  Bob Marley war also nie Jude. ^^

                  LG
                  Whyme

                  * Dessert = engl. Nachtisch
                  "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                  -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich weiß nicht, ob Elisabeth Degen religiös ist oder ob sie überhaupt im jüdischen Glauben erzogen wurde, aber zumindest ist ihr Vater Michael Degen Jude.
                    Elisabeth Degen - Wikipedia
                    "Die Wahrheit ist so schockierend, die kann man niemandem mehr zumuten." (Erwin Pelzig)

                    Kommentar


                    • #11
                      So, den letzten Kindergartenbeitrag habe ich gelöscht.

                      @DessertWolf:
                      Beruhige dich mal wieder und wenn dich das sowieso alles nicht interessiert und du keine Ahnung hast, dann beherzige vielleicht auch mal den Satz "Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal nix sagen".

                      Und jetzt ist hier Ruhe im Karton!
                      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                      Kommentar


                      • #12
                        Oh je, tut mir leid, dass ich mit meiner fragen so viel stress produziert habe! ich suche jüdische schauspieler oder promis, weil wir uns in der schule gerade mit unterschiedlichen religionen befassen und dabei geht es darum "vorbilder" zu befragen und zu erfahren, was die jeweils von relegion etc halten. und mach halt das judentum. danke und sorry für den stress. florence.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X