Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

I Spy

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • I Spy

    I Spy

    Inhalt:
    Alex Scott (Owen Wilson) ist ein tollpatschiger Geheimdienstagent, bei einem Versuch der Geiselbefreiung wird der zu befreiende US-Pilot erschossen. Gemeinsam mit dem Boxsportler Kelly Robinson (Eddie Murphy) soll Scott in Budapest ein von Arnold Gundars (Malcolm McDowell) gestohlenes Flugzeug finden. Das versteckte Flugzeug wird gefunden, aber es versinkt bald in der Donau, die falsch spielende Kollegin Rachel Wright (Famke Janssen) wird entlarvt. Ein anderer Agent stellt sich der Öffentlichkeit als Retter vor.

    Darsteller:
    Eddie Murphy, Owen Wilson, Famke Janssen
    Regisseur:
    Betty Thomas
    Komponist:
    Richard Gibbs
    Produktionsjahr:
    2002
    Spieldauer:
    93 Minuten

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: 501206~I-Spy-2002-Posters.jpg
Ansichten: 1
Größe: 45,1 KB
ID: 4287155


    Mein Fazit:
    Ich fand den Film sehr lustig. Das Zusammenspiel von Eddie Murphy und Owen Wilson fand ich sehr gelungen. Die Dialoge waren witzig und beide Darsteller kamen recht überzeugend rüber. Die gesamte Story wurde durch das Begehren von Alex Scott nach Rachel Wright gelungen abgerundet.
    Alles in allem ein witzige Film, den ich vier Sterne gebe.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2015
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2016
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien
Lädt...
X