Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Krabat

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Krabat

    Nachdem ich den Film im Kino verpasst habe, habe ich mit letztens die DVD zugelegt.

    Ich hatte schon vor Jahren das Buch von Otfried Preußler und war von der Geschichte fasziniert.

    Ich finde das Buch sehr gut umgesetzt... gerade die düstere Stimmung in der Mühle ist schön umgesetzt, auch wenn ich mir alles etwas anders vorgestellt habe...
    Der Film ist sehr sparsam mit Special Effects oder man sieht sie kaum... was eigentlich ein Vorteil ist...
    Die Besetzung ist das "Who-is-who" der deutschen Nachwuchs-Schauspielerriege...

    Die Zusatzspecials auf der DVD sind auch lohnenswert... von über 20 entfalllenen oder alternativen Szenen, einem alternativen Anfang und die Entstehung der Special Effects...uvm.


    Das einzige, was mich persönlich stört, ist die Schlußmusik von Poalkreis 18 "Allein, allein", was nach dem Ende überhaupt nicht stimmig ist... das ist ein gewaltiger Stilbruch...aber da sollten wohl auch mehr die Teenies angesprochen werden...
    Ich finde das Lied irgendwie nichtssagend... beim ersten Hören habe ich mir überlegt, ob das ein Mann oder eine Frau singt...
    "Diese Prozedur wird nicht empfohlen..."

    "... wo nie ein Hund zuvor gewesen ist" *Cpt. Archer*

  • #2
    Zitat von Aramis Beitrag anzeigen
    Nachdem ich den Film im Kino verpasst habe, habe ich mit letztens die DVD zugelegt.
    Ich auch

    Fand den Film sehr unterhaltsam, die Kulissen und Kostüme mit das beste, was ich in Sachen Historienfilm in letzter Zeit sehen durfte. Einzig das Timing ist IMO nicht 100% gelungen, da gab es in der ersten Hälfte einige Längen wo es nur sanft dahingeplätschert ist und dafür war das Ende mit dem Tod des Müllers relativ überhastet. Vorne ein wenig straffen und hinten ein kleines bisschen (3, 4 Minuten dürften sicher reichen) mehr Zeit lassen, wäre glaube ich besser gewesen.

    Ansonsten aber ein schönes Märchen das man prima verfilmt hat.

    Stimmt, das Lied am Schluss war irgendwie ziemlich unzusammenhängend mit dem davor zu sehenden Film, da hätte ein wenig mehr "märchenhaftes" irgendwie besser gepasst... Hab aber auch keinen Grund aus dem Audiokommentar in Erinnerung, weshalb es gewählt worden ist. (Mag das Lied wenn es nicht am Film dran hängt aber schon ganz gerne... aber es hat weder nen gezielten Krabat-Text soweit ich das gehört habe was da gesungen wurde noch klingt es nach der Zeit des Dreissigjährigen Krieges ) Der Rest vom Soundtrack passte aber dafür dann gut.
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Ich habe den Film im Kino gesehen und fand ihn im großen und gantzen ganz gut aber er war ein einigen stellen sehr verkürzt und nicht so wie ich ihn mir vorgestellt habe .Aber ich fand die kampf scene cool .
      Darth Plagueis

      Kommentar


      • #4
        Mir hat der Film auch recht gut gefallen, vor allem die Kulissen fand ich klasse, die Mühle und deren Umgebung kamen meinen persönlichen Vorstellungen sehr sehr nah. Etwas schade fand ich allerdings, daß doch einiges gekürzt worden ist, aber das ist bei Buchverfilmungen leider nicht anderes möglich glaube ich.

        Und wie auch schon von den anderen heir angesprochen wurde, die Schlussmusik hat nun mal überhaupt nicht gepasst.
        Meine WHISKY Sammlung
        https://www.whiskybase.com/profile/holgrim/collection
        Meine CD u. Vinyl Sammlung
        http://www.musik-sammler.de/sammlung/holgerson77

        Kommentar


        • #5
          Ich finde auch das die schluss Musik garnicht zur Geschichte passt.
          Darth Plagueis

          Kommentar


          • #6
            Ich fand ihn super aber ihr habt recht die Schlussmusik war nicht so toll
            Darth Nihilus

            Kommentar


            • #7
              "Allein Allein" oder welches?
              Lust auf ein Sci-Fi-Hörspiel? Hier der Link zu Folge 1 meiner Commander Perkins 2000 Edition

              Kommentar


              • #8
                Jap, genau um den Song handelt es sich.
                Meine WHISKY Sammlung
                https://www.whiskybase.com/profile/holgrim/collection
                Meine CD u. Vinyl Sammlung
                http://www.musik-sammler.de/sammlung/holgerson77

                Kommentar


                • #9
                  Hallo zusammen,

                  ich habe bereits einen eigenen Thread zu meinem Thema eröffnet, leider wusste ich nicht das schon ein Thread über Krabat besteht!
                  Ich habe den Moderator gebeten meinen Thread hierher zu verschieben, das hat er jedoch leider nicht gemacht, aus diesem Grund setze ich mein Thema nochmal hier rein!

                  Es geht um den Krabat Soundtrack, und zwar um mein Lieblingslied aus dem Soundtrack!

                  Ich kopiere hier mal meinen Text aus meinem anderen Thema rein!

                  Krabat Soundtrack - Osterlied!
                  Hallo zusammen!

                  Ich möchte euch mal eines meiner absoluten Lieblingsstücke aus dem Soundtrack zum Film "Krabat" vorstellen, das "Osterlied"!

                  YouTube - Krabat Soundtrack - OSTERLIED

                  Bei dem Sound bekomme ich jedesmal eine Gänsehaut, der Film ist sowieso so genial, einfach perfekt gemacht!

                  Der Film wirkt so wie eine Fantasy Film Produktion aus den 80ern, wahnsinn das es Regieseure gibt die auch heutzutage noch sowas hinbekommen, das ist leider sehr selten geworden!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen
                    Ich auch

                    Fand den Film sehr unterhaltsam, die Kulissen und Kostüme mit das beste, was ich in Sachen Historienfilm in letzter Zeit sehen durfte. Einzig das Timing ist IMO nicht 100% gelungen, da gab es in der ersten Hälfte einige Längen wo es nur sanft dahingeplätschert ist und dafür war das Ende mit dem Tod des Müllers relativ überhastet. Vorne ein wenig straffen und hinten ein kleines bisschen (3, 4 Minuten dürften sicher reichen) mehr Zeit lassen, wäre glaube ich besser gewesen.

                    Ansonsten aber ein schönes Märchen das man prima verfilmt hat.

                    Ich habe die DVD wieder verkauft. Der Film war dann doch zu langweilig. Da wurde die ganze Zeit von "Schwarzer Magie" geredet aber eine richtige Verbindung dazu habe ich nicht gesehen. Die Kulisse war sehr beeindruckend, die Geschichte aber doch eher nur druchschnittlich. 3 von 6*.
                    und bedenket / für das verstehen benötigt man antworten auf seine fragen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Krabat lief ja über Ostern - und ich habe auch reingeschaut. Insgesamt muss ich sagen, dass ich die Vorlage nicht kenne, daher die Umsetzung nicht beurteilen kann.

                      Die Geschichte an sich ist spannen und gut, wird aber irgendwie holprig erzählt und ist aneinigen Stellen zu langatmig an anderen wieder zu kurz. So wirkt es auf mich eher seltsam, dass sich das Mädchen nach so 3-4 Treffen so unsterblich in Krabat verliebt, den sie aber eh maximal einmal im Monat zu sehen bekommt (wenn ich das richtig verstanden habe). In dem Dorf gab es wohl keine "Konkurrenz".

                      Auch etwas merkwürdig, dass in einer Zeit des großen Religionskrieges die Leute im Dorf kein Problem damit zu haben scheinen, dass die Schüler der Mühle mit einem Pentagramm auf der Stirn durch die Gegend rennen. Auch wird nie so recht klar, wie stark die Schüler eigentlich sind...

                      Wie auch immer, die paar Effekte sind gut, die Schauspieler machen ihre Aufgabe ganz gut und das Ende passend, wenn mir auch etwas zu dick aufgetragen...

                      Ich gebe 4/6 Sternen oder 7/10 Punkten...

                      Kommentar


                      • #12
                        Der Film war ganz nett so für zwischendurch.

                        Was das Buch angeht bzw. diese Geschichte die soll als Hintergrund eine Sage haben, wartet mal kurz ich suche danach:

                        KRABAT e.V. / KRABAT z.t.: Die Krabatsage

                        Krabat (Sage) ? Wikipedia

                        Krabat

                        Kommentar


                        • #13
                          Vor ein paar Monaten lief Krabat im TV. Da ich das Buch bereits 2 Mal gelesen habe, hab ich ihn mir natürlich angeschaut.
                          Von dem Film war ich allerdings überhaupt nicht begeistert. Das liegt daran die Handlung meiner Meinung nach ziemlich schlecht und nicht zusammenhängend erzählt worden. Außerdem fehlen 2/3 der Geschichte, aber das ist bei Buchverfilmungen ja nichts neues.
                          Die Optik dagegen war vollkommen in Ordung, die Mühle und die Umgebung erscheinen in dem Film recht glaubwürdig. Der Ton war zwar Ok, aber die Stimme des Meisters war manchmal recht undeutlich.

                          Auch wenn mir das Buch selbst gut gefallen hat, kann ich dem Film höchstens 3/6 Sterne geben.

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich hab nur den Film gesehen. Technisch war der Film gut, aber die Geschichte war irgendwie fade und lahm. Man ist irgendwie wohl tempoverwöhnt...

                            Kommentar


                            • #15
                              Heute hab ich zufällig einen Bericht über die Niederlausitz und den Sorben gesehen und wurde dabei wieder aufgeschlaut. Krabat ist demnach ein Legendenheld, der einem bösen Müller das Zauberbuch geklaut und die Dorfbewohner angeführt hat, dem Müller das Wasser abzugraben. Dazu gab es dann wohl auch mal eine Verfilmung aus der ehemaligen DDR. Mir scheints, die Originalgeschichte ist auch nicht ganz so, wie das Buch, nachdem sich der neuere Film orientiert.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X