Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Karate Tiger

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Karate Tiger

    Wer kennt von euch die Filmereihe Karate Tiger.

    Bin gerade über eine Kassette von gestoßen wo Karate Tiger 1 wo es um Karate ging Karate Tiger 3 war das glaube hat ich auch mal irgendwo da ging es um alle formen von Kickboxen.

    Weis nicht mehr wie viele Teile es gab, aber glaube um die 10 rum. würden ja alle Kampfsportarten vorgestellt.

    Endkampf aus Karate Tiger 1

    http://www.youtube.com/watch?v=XX48ySZuOVU
    "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

  • #2
    Welches Kind der 80er kennt Karate Tiger nicht? Das und Karate Kid waren ja verdammt modern damals, es gab ja einen Riesenhype um die ganzen fernöstlichen Kampfsportarten.
    Damals waren die Filme der Hit.......heute entweder Kult oder Schund, Geschmackssache
    Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
    Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

    Kommentar


    • #3
      Ich würde sagen Kult.

      Ok ich bin erst 1987 geboren worden und kann es da nicht so beurteilen nur haben eben leider lange nichts mehr in Fernsehen davon gesehen.
      "Alle Menschen sind von Geburt an gleich und die Erde ernährt alle. Wenn ein Mensch geboren wird hat er das Anrecht auf ein Stück Land, das Ihm ernähren kann. Wenn aber alles Land schon aufgeteilt ist unter wenigen, die meine das sei Ihr Eigentum, dann muss ein Ausgleich geschaffen werden. Dieser Ausgleich ist ein Grundeinkommen, für diejenigen die kein eigenes Land mehr haben und sich nicht selbst versorgen können"

      Kommentar


      • #4
        Zitat von RTW112 Beitrag anzeigen
        Ich würde sagen Kult.

        Ok ich bin erst 1987 geboren worden und kann es da nicht so beurteilen nur haben eben leider lange nichts mehr in Fernsehen davon gesehen.
        ja , so ab und an guck ich das auch mal wieder gerne.
        Dann aber eher Karate Tiger als Karate Kid, das ist mir doch zu flach.
        Am Firmament der Greifer gleitet, durch Feld und Wald sein Herrscher schreitet. Sein Herrscher? Nun so scheint es wohl.
        Die Freiheit ists, die beide lieben, doch nur der Vogel kann sie fliegen. So reist in seinem Geiste mit: Der Falkner.

        Kommentar


        • #5
          Ich wurde 1972 geboren, die 80er und 90er waren meine Zeit!

          KARATE TIGER kenne ich natürlich auch noch, der Originaltitel des Films war No Retreat, No Surrender!

          Die Geschichte geht um den jungen Jason Stillwell, einen Bruce Lee Fan dessen Vater eine Karate Schule leitet. Eines Tages kommt eine Art von Maffia in den Dojo von Jason´s Vater und möchte den Laden übernehmen!
          Jason´s Vater weigert sich zunächst, wird dann aber vom Handlanger der Maffia "Ivan Kraschinsky" (Jean-Claude Van Damme) brutal zusammengeschlagen!

          Jason und sein Vater müssen in eine andere Stadt ziehen, Jason schreibt sich da auch gleich wieder in einen Karate Dojo ein, er wird von den anderen Schülern aber nicht akzeptiert und dauernd fertig gemacht. Eines Tages betet er in seiner Verzweiflung am Grab von Bruce Lee und bittet ihn um Hilfe!
          Um so überaschter ist Jason als dann eines Nachts tatsächlich der Geist von Bruce Lee vor ihm steht und ihm anbietet ihn in "Jet-Kun-Do" zu unterrichten!

          Jason wird ausgebildet, und als dann eines Tages diese Karate Maffia auch diesen neuen Dojo in dem Jason abgelehnt wurde übernehmen möchte ist seine Zeit gekommen!

          Es soll ein Wettkampf um den Dojo veranstaltet werden die drei besten Kämpfer dieses Karate Dojo gegen nur einen Mann der Maffia, nämlich Ivan Kraschinsky the Russian (Jean-Claude Van Damme), als Ivan alle Kämpfer besiegt hat kann Jason nun endlich zeigen was in ihm steckt, er tritt in dem alles entscheidenden Kampf gegen "Ivan Kraschinsky the Russian" an!!!!!!

          In den 80ern gabs durch die Karate Kid Filme wirklich einen regelrechten Karate Film Boom!

          Ein Karate Film aus den 80ern den ich auch sehr gut finde ist "Der Tanz des Drachen"!

          Kommentar


          • #6
            Klar kenne ich die Filme, in den 80'ern ist man mit denen aufgewachsen. Moralisch find ich die immer noch klasse, es ist nicht einfach und es wird ne harte Zeit, aber am Ende siegen die richtigen. Sowas durften wir sogar mal in der Schule schauen...

            @RTW112: dein Link funktioniert bei mir nicht
            Ich habe es satt, die Menschen zu durchschauen. Es ist so leicht, und es führt zu nichts. Elias Canetti
            Take it easy, but take it. Nothing Comes to you, when you waite to long.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Gabriela Beitrag anzeigen
              Sowas durften wir sogar mal in der Schule schauen...
              Wir haben uns in der Schule auch mal Videofilme angeschaut, ich hatte damals gerade eine Kopie von "Der Stählerne Adler" dabei die ich einem Schulfreund geliehen hatte, die haben wir uns dann angeschaut!

              Kommentar

              Lädt...
              X