Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Leere Welt, Wie war der Film eigentlich

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Leere Welt, Wie war der Film eigentlich

    Hallo.

    Irgendwann in den achtziger Jahren lief im Fernsehen mal ein Film mit dem Namen " Leere Welt".

    Da gings um eine Epidemie, an der fast alle Menschen starben und wenn ich mich recht entsinne um zwei Mädchen, die versuchen zu überleben.

    Damals gabs bei uns noch keine Videorecorder und auch in den Tauschbörsen konnte ich ihn nicht finden.

    Kann sich noch jemand erinnern wie das Werk so war und ob sich die Beschaffung überhaupt lohnt ?

    Ich weiß es wirklich nicht mehr.
    Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

  • #2
    Hi,

    naja, den gibt's scheinbar weder auf VHS noch auf DVD, siehe:

    Leere Welt (1987) (TV)
    Grüße,
    Peter H

    Kommentar


    • #3
      Geben gibts das schon, als Sendungsmittschnitt

      Wäre es mir aber nicht wert.
      Ich kann mich einfach nicht mehr entsinnen ob der Film nun gut oder schlecht war.
      Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

      Kommentar


      • #4
        Kann sich wirklich niemand erinnern ?
        Ich kann mich entsinnen das der Film damals in der Schule Gesprächsthema war.
        Aber halt noch vor der Videorecorder Ära.
        Ist wohl wie mit Google, was nicht aufgenommen wurde existiert nicht.
        Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

        Kommentar


        • #5
          Ich habe den Roman von John Christopher, der ja auch die "Dreibeinigen Herrscher" und die "Wächter" geschrieben hat, zu Hause und der dürfte auch heute noch zu beschaffen sein. Dass ich den gelesen habe, liegt aber auch schon ziemlich lange zurück und die Verfilmung kenne ich leider auch nur aus Legenden.

          Zumindest "Die Wächter" und "Die Dreibeinigen Herrscher" waren ja sehr gute Verfilmungen. Von da her denke ich schon, dass man auch "Leere Welt" entsprechend gut umgesetzt haben wird.

          Hier gibt es einen ganz schönen Link dazu:

          www.marcos.coolworld.de

          Einfach unter "TV-Archiv" die Rubrik "Filme" anklicken und dann unter "L" nach "Leere Welt" suchen.

          Die IMDB und die OFDB haben den Film auch drin und da kommt er auch ziemlich gut weg, was die Bewertungen angeht.

          Kommentar


          • #6
            Au wei, wo ich so dabei war ist mir noch so ein komischer Film eingefallen:
            Das Gespinst.
            Wenn ich mich recht entsinne ging es da um eine rätselhafte Wolke, die auf die Erde zugeflogen ist.
            Ich glaube der war auch ganz ok, aber ebenfalls nirgendwo zu finden, ich mal im Esel.
            Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

            Kommentar

            Lädt...
            X