Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Dinosaurier - Gegen uns seht ihr alt aus!

    Ich war heute in diesem Alte-Leute-Film und ich bin begeistert. Auch wenn nicht jeder Gag zündet, so ist der Streifen charmant inszeniert und sauber gespielt. Das Happy End war natürlich klar, aber das verringert den Spaß nicht im mindesten.

    Viele nette Szenen machen den Film zu einem kleinen Kino-Erlebniss, an das man gerne zurückdenkt.

    Mir persönlich gefallen solche Filme ja sehr. Von "Jetzt oder Nie -Zeit ist Geld" über "Space Cowboys" bis hin zu "Wolke 9", mag ich Filme, in denen einen nicht ein Haufen Mitzwanziger (nicht falsch verstehen, ich bin Mitte Zwanzig), die auch als Model arbeiten könnten, entgegenschlägt. Vielleicht ist das auch einer der Gründe, warum ich die alten TOS-Filme immer noch so super finde.

    Egal, wie hat Euch der Film gefallen/wie steht ihr zu Filmen, in denen mal keine Jungschauspieler dominieren?
    "All dies könnte bloß eine aufwändige Simulation sein,
    die in einem kleinen Gerät auf jemandes Tisch läuft."
    (Jean-Luc Picard über das Wesen der Wirklichkeit)

  • #2
    Ich fids realistischer das Ältere Leute das Sagen haben, Junge Männer die aber den Erfahrungsschatz von Veteranen haben sind unrealistisch. Tenager die dan die Welt retten auch. Es kommt natürlich immer darauf an was es für ein Film ist, Mittdreißiger sind da schon besser geeignet um den Anführer zu mimen.

    Kommentar


    • #3
      Ich finde es auch besser, wenn es um Ältere Leute geht, weil es realistischer ist. Es gibt viele Filme, in denen junge Leute vorkommen, die die Welt retten, alles können usw, was ich als nervig empfinde. Deswegen hat mir auch der genannte Film "Space Cowboys" gut gefallen.

      Kommentar

      Lädt...
      X