Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Der längste Mord in der Filmgeschichte

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Der längste Mord in der Filmgeschichte

    Erst wollte ich das Ding in den Internetbereich einstellen, aber es ist so lang das es wohl schon als Kurzfilm durchgeht.

    Der längste Mord der Filmgeschichte mit der wirkungslosesten Waffe.
    Natürlich in HD aufYoutube
    Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

  • #2
    Zitat von prince Beitrag anzeigen
    Erst wollte ich das Ding in den Internetbereich einstellen, aber es ist so lang das es wohl schon als Kurzfilm durchgeht.

    Der längste Mord der Filmgeschichte mit der wirkungslosesten Waffe.
    Natürlich in HD aufYoutube
    Ahh, kenn ich und das Ding ist wirklich klasse gemacht und irrsinnig komisch. Letztendlich vielleicht aber dann doch etwas zu lang, aber irgendwie scheint das ja Absicht zu sein. Ich sag nur "Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again, and Again (...)"
    "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
    Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

    Kommentar


    • #3
      Oh nein! Heute Nacht werde ich wohl nicht schlafen können.

      (and again...and again... and again... andagain... andagainandagainandagainandagainandagainandagainan...)
      I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

      Kommentar


      • #4
        Ja, das kenn ich auch schon eine Weile, das ist echt sehr lustig und verdammt gut gemacht. Den Film würde ich glaub ich sogar angucken, aber nur stückchenweise

        Das älteste deutsche Stargate-Rollenspiel auf www.stargate-universe.de
        "Aber Josua sprach zu den zwei Männern, die das Land ausgekundschaftet hatten: Geht in das Haus der Hure und führt das Weib von dort heraus mit allem, was sie hat, wie ihr versprochen habt."

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Snobantiker Beitrag anzeigen
          Ja, das kenn ich auch schon eine Weile, das ist echt sehr lustig und verdammt gut gemacht. Den Film würde ich glaub ich sogar angucken, aber nur stückchenweise
          Du meinst wohl löffelweise.
          Wie auch immer - die Kameraführung und die Maske sehen ziemlich professionell aus. Ist das ein Hobbyprojekt?
          Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

          Kommentar


          • #6
            Coming...slowly...to a theatre near you!
            Echt klasse...etwas lang, aber dass sagten ja andere schon

            Kommentar


            • #7
              Der stellt sich aber auch blöd an.

              Was man nicht töten kann, kann man immer noch fesseln, einsperren und bei lebendigem Leib im Sarg 2 m unter der Erde beerdigen und dann ist Ruhe.
              Ein paar praktische Links:
              In Deutschland empfangbare FreeTV Programme und die jeweiligen Satellitenpositionen
              Aktuelles Satellitenbild
              Radioaktivitätsmessnetz des BfS

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Cordess Beitrag anzeigen
                Der stellt sich aber auch blöd an.

                Was man nicht töten kann, kann man immer noch fesseln, einsperren und bei lebendigem Leib im Sarg 2 m unter der Erde beerdigen und dann ist Ruhe.
                Es sind ja nur die Highlights im Trailer und irgendwelche spannenden Versuche müssen ja auch noch in der 9 Stunden Fassung gezeigt werden. Sonst wäre die ja langweilig.
                "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
                Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

                Kommentar


                • #9
                  looool.....einfach nur geil
                  "Eines Tages wird alles gut sein, das ist unsere Hoffnung. Heute ist alles in Ordnung, das ist unsere Illusion." Voltaire

                  Kommentar


                  • #10
                    Meine Lieblingsszenen: "And again" und als der Löffel auseinanderbricht

                    Kannte ich zwar schon, ist aber Monate her.
                    Gut mal wieder dran erinnert zu werden.
                    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                    Kommentar


                    • #11
                      Zu geil, in dem Moment wo der Löffel kaputt geht dachte ich das war es.
                      Aber da begeht man wohl schneller irgendwann Selbstmord als das was der Typ da alles gemacht hat.

                      Danke für den Link.

                      and again
                      Syndicate Multigaming
                      Ein Pessimist zu sein hat den Vorteil, dass man entweder immer Recht behält oder angenehme Überraschungen erlebt.

                      Kommentar


                      • #12


                        danke für den link!

                        nette idee und mal echt gut umgesetzt, schaut gar net mal schlecht aus...

                        Kommentar


                        • #13
                          Ziemlich witzig. für ne nicht professionelle Produktion echt gut gemacht und ne originelle Idee.

                          Kommentar


                          • #14
                            Was für ein Quark... Wiedermal etwas was die Welt nicht braucht.
                            Zitat: Alle umlegen soll Gott sie aussortieren!
                            Filmbewertung: Ab 12, der Held bekommt das Mädchen. Ab 16, der Böse bekommt das Mädchen. Ab 18, alle bekommen das Mädchen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Neroghost Beitrag anzeigen
                              Was für ein Quark... Wiedermal etwas was die Welt nicht braucht.
                              So ist es - aber oft sind es die sinnlosen Dinge der Welt, die einem Freude bereiten können - selbige findet sich nämlich oft in der Banalität...
                              Lass Dich nie auf eine Diskussion mit Idioten ein - sie ziehen Dich nur auf ihr Niveau herab und schlagen Dich dort mit ihrer grösseren Erfahrung

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X