Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Expendables

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • The Expendables

    The Expendables

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: expendables_poster1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 143,9 KB
ID: 4288118

    02.09.2010 Kinostart Deutschland

    Inhalt:
    Eine Gruppe von Söldnern wird in südamerikanisches Land geschickt, wo sie einen skrupellosen Diktator stürzen und sein Volk befreien sollen. Das Team ist entbehrlich und wird nur für Jobs angeheuert, mit denen sich sonst niemand die Finger schmutzig machen will. (Zelluloid.de)

    Besetzung:
    Sylvester Stallone, Jason Statham, Jet Li, Mickey Rourke, Dolph Lundgren, Eric Roberts, 50 Cent, Arnold Schwarzenegger, Danny Trejo, Brittany Murphy, Bruce Willis u.A.

    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: expendables-movie-poster.jpg
Ansichten: 1
Größe: 87,0 KB
ID: 4288119

    Trailer:
    Trailer - The Expendables

    Also der Trailer sieht mal bisher recht unterhaltsam aus.
    Ich denke mal wenn man es hält wie bei eigentlich den meisten Filmen bei denen Stallone Hauptrolle und oder Regie geführt hat, nämlich das Hirn nicht all zu sehr bemüht und dafür einen unterhaltsamen Popcornfilm erwartet, dann dürfte das recht unterhaltsam werden.

    Ein interessanter ASpekt dürfte die Synchro werden, da diverse Darsteller (u.A. Stallone und Schwarzenegger) den selben deutschen Synchronsprecher haben.
    Wobei ich fast glaube, dass Schwarzenegger sich zum ersten mal selber synchronisieren könnte, vor allem nachdem er ja sich selber spielt.
    Zuletzt geändert von Dr.Bock; 03.04.2010, 15:27.
    Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

  • #2
    Die besten Actionhelden der 80er, 90er und heute in einem Film...

    Entweder wird das eine Bombastunterhaltung vom feinsten oder eine Riesenenttäschung. Nach dem was ich gesehen habe, gehe ich im Moment noch von ersterem aus.
    Allein schon, dass Arnie zum ersten Mal seit dieser Jules Verne-Verfilmung wieder in einem Film zu sehen ist macht ihn schon interessant.

    Ich freu mich auf September.
    Aber wieso sieht Mickey Rourke hier genau so aus wie in "Iron Man 2"? Schaut euch beide Trailer mal an. Exakt das selbe Aussehen, nur das der eine Russe ist.
    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

    Kommentar


    • #3
      was für ein Staraufgebot. entweder ist das drehbuch so genial das alle mitmachen wollten, oder der produzent hat jede menge scheine übrig.
      könnt echt lustig werden mit so viel krachbumm spezialisten
      www.eiskaltmacher.de

      Kommentar


      • #4
        Ich freu mich auch total auf den Streifen, schon allein der Trailer lässt mir Freudentränen in die Augen schiessen. Ich hoffe nur meine Erwartungen sind nicht zu groß.
        Meine WHISKY Sammlung
        https://www.whiskybase.com/profile/holgrim/collection
        Meine CD u. Vinyl Sammlung
        http://www.musik-sammler.de/sammlung/holgerson77

        Kommentar


        • #5
          Also ich werde mir auf jeden Fall schon mal Karten sichern, da gehe ich doch gern zur Premiere. Bei der Besetzung wird mir ganz ...ganz...OH MANN !!!

          Ps :MOMENT MAL !!!
          Ohne Chuck Norris ?
          WAS SOLL DAS, HERR RAMBO ???
          Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

          Kommentar


          • #6
            Zitat von prince Beitrag anzeigen
            Ps :MOMENT MAL !!!
            Ohne Chuck Norris ?
            WAS SOLL DAS, HERR RAMBO ???
            Chuck Norris? Wie bist du denn drauf?
            Da hätte ich ja lieber Van Damme dabei, als Chuck Norris...
            Liebe Grüsse, Oerni

            Kommentar


            • #7
              Oder gleich beide. Das wäre wirklich geil gewesen! Ist es aber so bestimmt auch schon.

              Kommentar


              • #8
                Stallone hatte Van Damme persönlich eine Rolle angeboten, der hat aber abgelehnt. "...because he felt there was no substance to his character..."
                Als wenn das seine Rollen jemals gehabt hätten!

                Und das Chuck Norris nicht mitspielt kann ich sogar verstehen. Der war immer zu brac und zu "aufrecht" der würde weder in die Söldnertruppe von Stallone passen und in die Mannschaft der Bösen Buben schon gar nciht!
                Das Schicksal beschütz Kinder, Narren und Schiffe namens Enterprise

                Kommentar


                • #9
                  Bin auch schon sehr gespannt auf den Streifen.

                  Einziger Wermutstropfen:
                  Ich persönliche finde, dass Stallone nicht mehr mitspielen sollte.
                  Nach dem Anschauen des Trailers und der Erkenntnis, dass der gute Mann mittlerweile 64 Jahre alt ist - und halt auch so aussieht - dachte ich so bei mir, er kriegt den Absprung nicht hin...

                  Kommentar


                  • #10
                    Quark

                    Stallone darf und soll unbedingt mitspielen. Für ein zwei Actionstreifen ist der alte Herr noch locker gut. Solange er in Forum ist, warum nicht....

                    Man darf die alten Herren nicht einfach abschreiben.

                    Also ich freue mich jedenfalls wahnsinnig auf diesen Film. Ich teile nur leider die Befürchtung, dass es etwas zu viele werden könnte und der Film nur ins lächerliche abdriftet.
                    Aber bei dem Aufgebot an Schauspielern, muss einfach was Gescheites rauskommen. Hoffe ich zumindest....

                    Egal, ich geh rein, sobald er anläuft.
                    Michael:KITT! du musst mich ungefähr 1km in die Luft schießen
                    KITT:Kein Problem! dülüd, bülüd....puch
                    Michael:Danke Kumpel *daumen hoch*

                    Kommentar


                    • #11
                      Die Kritiken (auch bzw. besonders von 80er-Action-Geeks) sind leider mehr als verhalten. Die meisten sind sehr enttäuscht:

                      The Expendables Movie Reviews, Pictures - Rotten Tomatoes
                      Mein Webcomic: http://www.hipsters-comic.com

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Oerni Beitrag anzeigen
                        Chuck Norris? Wie bist du denn drauf?
                        Da hätte ich ja lieber Van Damme dabei, als Chuck Norris...
                        Gute Idee ! Van Damme sollte Chuck Norris spielen !
                        Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

                        Kommentar


                        • #13
                          Micky Maus find ich voll öde, der ist doch voll abgelaufen lol

                          Ich denke der Film wird entweder gut, weil einige interessante Dinge zwischen den Actionszenen sein werden, die den Film auflockern oder es wird so viel oberflächliche Action das die starken einzelnen Namen zu 0180 verkommen werden.

                          es kann natürlich auch sein das der film nur von den namen der helden lebt und einen film vorgaukelt der leider nicht das sein wird , was es sein sollte

                          was ich mir erhoffe ist das der film kein so großer schauspielerisch guter film wird sondern die helden einfach für das stehen was es ist nämlich so richtig geile action wo es nie langweilig wird

                          Kommentar


                          • #14
                            Hier mal ein "Hinter den Kulissen"-Video gepostet von Franc Tausch auf seinem Youtubekanal um Kredit zu geben ;-).

                            YouTube - THE EXPENDABLES Trailer - Making Of [HD]

                            Mir gefällt vor allem der Schlussteil mit Statham & Stallone (scheint ein toller Regisseur zu sein (: ), der Rest is aber auch nicht uninteressant und gibt halt noch ein paar Einblicke was wir erwarten können.
                            Auch glaube ich irgendwie, dass diese eine Szene mit Arnie sein ganzer Auftritt in dem Film ist.

                            Viel Spaß. (:

                            Kommentar


                            • #15
                              The expandables

                              Ich bin ohne Erwartungen, in der Hoffnung auf Krachbummaction in den Film rein, und muss sagen, ich wurde absolut befriedigt. Der Film bietet alles, was die guten alten achziger auch geboten haben.

                              Humor, Action und einen Hauch von Nostalgie.

                              Man darf keine Höhenflüge in Philosophie erwarten, aber Fans der alten Actionfilme aus den achzigern werden absolut auf ihre Kosten kommen, ich vergebe hier gnadenlose 6 von 6 Krachbummsternen!
                              Zuletzt geändert von Dr.Bock; 28.08.2010, 07:48.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X