Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Talhotblond

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Talhotblond

    Hat jemand diese sehr interessante Doku gesehen ?
    Ich finde solche wahren Geschichten spannender als jeden Krimi, vor allem wenn sie so einen krassen Twist haben.
    Ist das Internet wirklich so ?
    Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

  • #2
    Um mal n bisschen Infos zu geben; hier ein Trailer
    YouTube - talhotblond trailer

    Und hier die Handlung

    Barbara Schroeders Dokumentarfilm schildert den tragischen Ausgang einer Internet-Romanze. Als der Arbeiter und ehemalige Soldat Thomas Montgomery online einen jungen Teenager mit dem Nick talhotblond kennenlernt, ist er Feuer und Flamme. Montgomery gibt sich als 18jähriger Marine aus, dabei ist er verheiratet und hat bereits zwei Kinder, doch nach Monaten fliegt er auf. talhotblond beginnt ein Online-Techtelmechtel mit einem seiner Kollegen, der Montgomerys Geschichte in der gesamten Firma erzählt. Die Situation eskaliert bis Montgomery schließlich seinen Kollegen ermordet.

    Kommentar


    • #3
      Naja, die Geschichte geht ja noch weiter


      Spoiler
      Nach dem Mord suchte die Poizei nach talhotblond , um sie ggf. vor einem Mordversuch zu schützen.
      Die Polizei findet sie auch, findet aber herraus, das die achzehnjährige eigentlich 46 ist.
      Sie hat die Identiät ihrer Tochter angenommen und das Speil konsequent über Jahre weiter getrieben...bis zu dem Mord.
      Also haben beide gelogen und der einzig Ehrliche wurde ermordet.
      Krass, wenn es nicht echt wäre kaum zu glauben.
      Dr. Manhattan: "A live human body and a deceased human body have the same number of particles. Structurally there's no difference. "

      Kommentar

      Lädt...
      X