Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Das Himmelsschiff (Himmelsskibet)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Das Himmelsschiff (Himmelsskibet)

    "Himmelsskibet" scheint der erste im Kosmos spielende abendfüllende Spielfilm überhaupt zu sein. Es ist ein sehr bemerkenswerter Stummfilm aus Dänemark - und er liegt auf DVD in einer gut restaurierten Fassung vor.
    Es geht um eine Marsreise. Die Bildsprache wirkt etwas wie Jugendstil, liegt also noch vor der expressionistischen Ausdrucksform von Filmen wie "Nosferatus".

    Der Mars hat eine Gesellschaft, die unserer weit voraus ist, es gibt keine Kriege mehr, Konflikte werden in einer Art Kritik und Selbstkritik ausgetragen.

    Die Marsbewohner sind Vegetarier und entsetzt, als ein Erdenmensch einen Vogel niederschießt.

    Sie besitzen sehr gute medizinische Kenntnisse und können praktisch Tote wieder zum Leben erwecken, es sei denn, die Lebenszeit sei abgelaufen.

    Im Film gibt es einen verrückten Professor, der den Flug verhindern will, es gibt schöne Frauen, ein sehr bemerkenswertes Raumschiff, in der Konstruktion ähnelt es im Inneren einem U-Boot, außen einem Flugzeug.

    Der Film ist, obwohl Stummfilm, nicht langweilig, heute wirkt natürlich auch der Kontrast zu modernen Filmen mit.
Lädt...
X