Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rocketeer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rocketeer

    Kennt eigendlich noch jemand den Film Rocketeer?

    Ein genialer Action-Abenteuerfilm von 1991 mit Bill Campbell, Jennifer Connelly und Timothy Dalton in den Hauptrollen!

    Story:

    Durch Zufall gelangt der junge Pilot Cliff Secord in den Besitz eines unscheinbaren Rucksacks mit hochbrisantem Inhalt: Er lässt seinen Träger zur menschlichen Rakete werden, der "Rocketeer" ist geboren.
    Doch plötzlich sieht sich der frischgebackene Held im Zentrum verschiedenster Interessen, gefährliche Killer verfolgen ihn, das FBI ist ihm auf den Fersen, und schließlich ist da noch der berühmte Schauspieler Neville Sinclair (gespielt von James Bond-Darsteller Timothy Dalton), der gefährliche Pläne mit dem Raketenrucksack hat.

    Ich habe den Film seinerzeit noch im Kino gesehen, dann hatte ich eine lange Zeit lang die VHS Videokassette und vor ein paar Jahren als er endlich auf DVD veröffentlicht wurde habe ich ihn mir natürlich gleich auf DVD gekauft!

    Rocketeer hat eine ähnliche Optik wie Shadow und der Fluch des Khan und Das Phantom, was aber wohl auch daran liegen könnte das sich alle diese Filme in der selben Zeit spielen.

    Bill Campbell war ja in der näheren Auswahl im Casting für "Commander Riker" aus Star Trek - The Next Generation, und hat in der ersten Season TNG Captain Okono gespielt, zudem war er der Ex von Jennifer Connelly!

    Und Jennifer Connelly sowie Timothy Dalton dürften ja bekannt sein, zudem spielen noch Alan Arkin, Paul Sorvino, Terry O'Quinn (LOST) und Ed Lauter Hauptrollen!

  • #2
    Jaaa, kenne ich! Und ich entdeckte damals schon Parallelen zu dem Computerspiel [Amiga/C64] Rocket Ranger (1988), obwohl die nichts miteinander zu tun hatten! Guck dir mal den Start bei Minute 9:20 an.

    Ich habe den Film zwar mal gesehen, aber Erinnerungen habe ich keine mehr. Da blieb das Spiel stärker in meinem Gedächtnis haften...
    LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

    Kommentar


    • #3
      Zitat von SBH Beitrag anzeigen
      Jaaa, kenne ich! Und ich entdeckte damals schon Parallelen zu dem Computerspiel [Amiga/C64] Rocket Ranger (1988), obwohl die nichts miteinander zu tun hatten! Guck dir mal den Start bei Minute 9:20 an.
      Ja diese alte Videospiele vom Amiga, C64 und weiteren hatten schon was, kennst du "Xenon 2 - Megablast" mit der Musik vom "Bomb the Bass"?

      Zitat von SBH Beitrag anzeigen
      Ich habe den Film zwar mal gesehen, aber Erinnerungen habe ich keine mehr. Da blieb das Spiel stärker in meinem Gedächtnis haften...
      Ich war eigendlich immer mehr Filmfan nd nicht so der Videospiel-Fan, und darum habe ich natürlich den Film noch in bester Erinnerung, Rocketeer ist einer meiner Lieblingsfilme aus den 90ern!

      Und nebenbei gesagt, Jennifer Connelly war damals noch extrem knackig, das lag daran weil sie damals noch etwas Babyspeck und dadurch weibliche Rundungen hatte, aktuellerweise ist sie leider "zu dürr und knochig"!

      Kommentar


      • #4
        Großartiger Retro-Superheldenstreifen, fängt den Charme des Golden Age of Comics wunderbar ein.

        Die Drehbuchautoren Danny Bilson & Paul DeMeo haben uns übrigens auch TV-Perlen wie "The Flash" und "The Sentinel" gebracht.
        Waldorf: "Say, this Thread ain't half bad."
        Stalter: "Nope, it's all bad."

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Parallax Beitrag anzeigen
          Ja diese alte Videospiele vom Amiga, C64 und weiteren hatten schon was, kennst du "Xenon 2 - Megablast" mit der Musik vom "Bomb the Bass"?
          Klar. Ich habe manchmal das Spiel angemacht nur um die Musik zu hören. Und das obwohl ich sowohl die 12"-Maxi-Single als auch die LP im Schrank hatte.

          Aber jetzt mal BTT.
          LOAD "SCIFI-FORUM.DE",8,1

          Kommentar


          • #6
            Erst neulich habe ich mir zusammen mit einer Freundin "Shadow und der Fluch des Khan" angeschaut, und wir haben und danach auch über "Rocketeer" unterhalten da wir beide der Meinung sind das Filme die sich in den 30er und 40er Jahren spielen den größten Abenteuer-Touch haben, beziehungsweise auch den selben Charme haben. Gemeint sind Filme wie "Rocketeer", "Shadow und der Fluch des Khan", "die Indiana Jones Filme", "die Quatermain Filme" (obwohl sich die ich glaube sogar noch früher spielen, ich glaube im 1. Weltkrieg), "Gunbus" (spielt sich auch in der Zeit des 1. Weltkriegs), "Die Liga des aussergewöhnlichen Gentlemen", "Das Phantom", "Sky Captain and the World of Tomorrow" und weitere...!

            Es ist schade das sich hier in diesem Forum wohl niemand oder nur sehr wenige für diesen genialen Film interessieren!

            Kommentar


            • #7
              Neulich habe ich mir den Film mal wieder angeschaut, und ich muss sagen für Alle die ihn nicht kennen, schaut ihn euch an, sonst verpasst ihr was!

              Alleine schon der geniale Soundtrack von James Horner, und die erste Flugszene von Cliff mit dem Raketenrucksack in der "Flugshow" als er den Piloten vom Doppeldecker rettet, da er noch keine Erfahrung im Umgang mit dem Raketenrücksack hat ist er oft selbst in Lebensgefahr!

              Dieser geniale Film ist seit einiger Zeit übrigens auch auf Blu Ray in einem schönen Steelbook erhältlich!
              OFDb - Blu-ray Disc: Disney (Steelbook) (Deutschland), Freigabe: FSK 12 von Rocketeer - Der Raketenmann (1991)

              Ach ja der Regieseur des Films Joe Johnston hat auch bei "Captain America: The First Avenger", das erklärt wohl auch die geniale Retro Optik beider Filme!

              Kommentar

              Lädt...
              X